34:47
Zerstörung ,des Mittelstands!( Great Reset!) 😱 😭
elisabethvonthüringen
Weniger Optimismus für 2023
Insgesamt erwarten WIFO und IHS nun für heuer 4,3 bzw. 3,8 Prozent BIP-Wachstum, im März waren noch 3,9 bzw. 3,6 Prozent vorhergesagt. Die Erhöhung der Prognose liegt aber vor allem an einer Revision der Daten für 2021, also des Vergleichswertes des Vorjahres, wie das WIFO vermerkt. Das zweite Quartal schätzen die Institute unterschiedlich ein – das WIFO geht noch …More
Weniger Optimismus für 2023
Insgesamt erwarten WIFO und IHS nun für heuer 4,3 bzw. 3,8 Prozent BIP-Wachstum, im März waren noch 3,9 bzw. 3,6 Prozent vorhergesagt. Die Erhöhung der Prognose liegt aber vor allem an einer Revision der Daten für 2021, also des Vergleichswertes des Vorjahres, wie das WIFO vermerkt. Das zweite Quartal schätzen die Institute unterschiedlich ein – das WIFO geht noch von einem deutlichen Wachstum aus, das IHS von einer Stagnation. Prognose: Reallöhne schrumpfen, Konsum steigt