Clicks105

❤ Meine besinnlichen Texte: Kontrast

Mein Jesus, ich möchte mich ganz klein — so klein wie nur möglich — machen vor Dir, mein Herr und Gott, damit Du mich, in Deiner unermesslichen Liebe zu mir, mit Leichtigkeit aufheben kannst, mit Deinen Händen der Barmherzigkeit.
Ganz langsam beginne ich den geringsten Teil Deiner nie endenden Liebe für uns zu erahnen. Den Schmerz, das Leid Deiner, zu wissen, dass Du einige Deiner geliebten Kinder nicht retten konntest wegen ihres freien Willens, den sie leider gegen Dich einsetzten, da sie vom Teufel und seiner Scheinwelt verblendet wurden.
Welch eine Pein, welch eine Qual sie doch erleiden müssen, welche ich mir gar nie vorstellen möchte und…

WEITER SIEHE LINK: (Text 67)
jimdofree.com/…-visionen-und-eingebungen/meine-texte/texte-51-75/