Nena zu Corona-Regeln: "Die Frage ist nicht, was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen"
Quelle
rt.com/…na-regeln-frage-ist-was-wir-mit-uns-machen-lassen/
Carlus

Nena zu Corona-Regeln: "Die Frage ist nicht, was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen"

Popsängerin Nena fand bei einem Konzert deutliche Worte zu den Corona-Regeln. Diese fielen, nachdem Teile des Publikums ihrer Aufforderung gefolgt …
Werte
«Ich habe meinen tiefen Glauben an Gott. Daher kommt mein Vertrauen ins Leben. Und ich habe meinen gesunden Menschenverstand, der die Informationen und die Panikmache, die von außen auf uns einströmen, in alle Einzelteile zerlegt», schrieb die in Hamburg lebende Sängerin damals. the-germanz.de/…ext-zu-corona-veranstalter-brechen-ihr-konzert-ab/
viatorem
Nena hat sich damit selbst ein Denkmal gesetzt.
Werte
"Gestern war Christopher Street Day, und es war völlig okay, dass 80.000 Leute eng aneinander auf der Straße waren. Also schaltet den Strom aus oder holt mich mit der Polizei hier runter. Ich habe die Schnauze voll davon", so die deutsche Popsängerin. "Die Frage ist nicht, was wir dürfen, sondern die Frage ist, was wir mit uns machen lassen." Viele der Konzertgäste feuern Nena daraufhin erneut an.