Clicks318
Tina 13
11

Viele Kardinäle, Bischöfe und Priester glauben heute nicht mehr an Seine Wahrheiten.

Viele Kardinäle, Bischöfe und Priester glauben heute nicht mehr an Seine Wahrheiten.

Der Abfall der Gläubigen wird noch größer werden und schneller voranschreiten.

Die Welt am Abgrund - Der Reiter der Hungersnot.

Buch der Offenbarung 1,1-4.2,1-5a.

Offenbarung Jesu Christi, die Gott ihm gegeben hat, damit er seinen Knechten zeigt, was bald geschehen muss; und er hat es durch seinen Engel, den er sandte, seinem Knecht Johannes gezeigt.
Dieser hat das Wort Gottes und das Zeugnis Jesu Christi bezeugt: alles, was er geschaut hat.
Selig, wer diese prophetischen Worte vorliest und wer sie hört und wer sich an das hält, was geschrieben ist; denn die Zeit ist nahe.
Johannes an die sieben Gemeinden in der Provinz Asien: Gnade sei mit euch und Friede von Ihm, der ist und der war und der kommt, und von den sieben Geistern vor seinem Thron. An den Engel der Gemeinde in Ephesus schreibe: So spricht Er, der die sieben Sterne in seiner Rechten hält und mitten unter den sieben goldenen Leuchtern einhergeht:
Ich kenne deine Werke und deine Mühe und dein Ausharren; ich weiß: Du kannst die Bösen nicht ertragen, du hast die auf die Probe gestellt, die sich Apostel nennen und es nicht sind, und hast sie als Lügner erkannt.
Du hast ausgeharrt und um meines Namens willen Schweres ertragen und bist nicht müde geworden.
Ich werfe dir aber vor, dass du deine erste Liebe verlassen hast.
Bedenke, aus welcher Höhe du gefallen bist. Kehr zurück zu deinen ersten Werken!

Stürme, Kriege, Hungersnot und Diktaturen werden die Erde heimsuchen, wenn die Schlacht, wie vorausgesagt, beginnt.

Die 10 Gebote Gottes

DIE ZEHN GEBOTE - Jeder, der seinem Bruder auch nur zürnt, soll dem Gericht verfallen sein" (Mt 5,21-22).

Segne Du, Maria, jeden, der da ringt, der in Angst und Schmerzen dir ein Ave bringt. Reich ihm deine Hände, dass er nicht erliegt, dass er mutig streitet, dass er endlich siegt.

Wahrheit bleibt Wahrheit

Wie stark ist euer Glaube und eure Liebe für IHN? Nur wenn ihr mit großen Widrigkeiten konfrontiert seid, werdet ihr wissen, wie weit ihr bereit seid zu gehen, wenn man euch vor die Wahl stellt, etwas Richtiges gegen etwas Falsches einzutauschen.

Wenn ihr euer Gewissen leugnet, dann leugnet ihr Gott.
Tina 13
Wenn euch euer Gewissen sagt, ihr sollt angesichts böser Dinge das Wort Gottes verteidigen, dann müsst ihr darauf reagieren, weil ihr wisst, dass ihr es tun müsst.
Lichtlein
Die Demut / Ehrfurcht vor Gott geht bei der Handkommunion verloren.
Tina 13
Wenn du „den Herrn, deinen Gott, liebst, auf seinen Wegen gehst und auf seine Gebote, Gesetze und Rechtsvorschriften achtest, dann wirst du leben und zahlreich werden" (Dtn 30,16).
Tina 13
2054 Jesus hat die zehn Gebote übernommen; er hat aber auch die Kraft des Geistes geoffenbart, die in ihnen wirkt. Er predigte eine Gerechtigkeit, die „weit größer ist als die der Schriftgelehrten und der Pharisäer" (Mt 5,20) und als die der Heiden [Vgl. Mt 5,46-47]. Er verdeutlichte die Forderungen der Gebote: „Ihr habt gehört, daß zu den Alten gesagt worden ist: Du sollst nicht töten ... Ich …More
2054 Jesus hat die zehn Gebote übernommen; er hat aber auch die Kraft des Geistes geoffenbart, die in ihnen wirkt. Er predigte eine Gerechtigkeit, die „weit größer ist als die der Schriftgelehrten und der Pharisäer" (Mt 5,20) und als die der Heiden [Vgl. Mt 5,46-47]. Er verdeutlichte die Forderungen der Gebote: „Ihr habt gehört, daß zu den Alten gesagt worden ist: Du sollst nicht töten ... Ich aber sage euch: Jeder, der seinem Bruder auch nur zürnt, soll dem Gericht verfallen sein" (Mt 5,21-22).
6 more comments from Tina 13
Tina 13
Wenn der Liebe Gott Seine Gebote als Faktum festgelegt hat, durch Sein Wort, das in der Heiligen Bibel enthalten ist, dann dürft ihr niemals etwas akzeptieren, was dem widerspricht.

🙏
Tina 13
Wie stark ist euer Glaube und eure Liebe für IHN? Nur wenn ihr mit großen Widrigkeiten konfrontiert seid, werdet ihr wissen, wie weit ihr bereit seid zu gehen, wenn man euch vor die Wahl stellt, etwas Richtiges gegen etwas Falsches einzutauschen.
Tina 13
Tina 13
Offenbarung Jesu Christi, die Gott ihm gegeben hat, damit er seinen Knechten zeigt, was bald geschehen muss; und er hat es durch seinen Engel, den er sandte, seinem Knecht Johannes gezeigt.
Dieser hat das Wort Gottes und das Zeugnis Jesu Christi bezeugt: alles, was er geschaut hat.
Selig, wer diese prophetischen Worte vorliest und wer sie hört und wer sich an das hält, was geschrieben ist; denn …More
Offenbarung Jesu Christi, die Gott ihm gegeben hat, damit er seinen Knechten zeigt, was bald geschehen muss; und er hat es durch seinen Engel, den er sandte, seinem Knecht Johannes gezeigt.
Dieser hat das Wort Gottes und das Zeugnis Jesu Christi bezeugt: alles, was er geschaut hat.
Selig, wer diese prophetischen Worte vorliest und wer sie hört und wer sich an das hält, was geschrieben ist; denn die Zeit ist nahe.
Tina 13