martin fischer
2574

Syrisches Parlament verurteilt 11 Jahre völkerrechtswidrige türkische Angriffe, Besatzungen, Massaker, Unterstützung von Terroristen und Diebstahl von Ressourcen.

npasyria.com/en/88227/ Turkey has committed violations against Syria for 11 years – Syrian parliament
Während die NATO-Türkei sich anschickt, den nächsten illegalen Angriffskrieg gegen Syrien zu führen, rechnete das syrische Parlament in einer historischen Sitzung mit den Verbrechen des türkischen Staates der letzten 11 Jahre ab. Ausserdem wurde auf die seit 83 Jahren andauernde illegale Annektion des syrischen Gebietes Liwa Iskenderun (Sanjak of Alexandretta), heutige angeblich türkische Provinz Hatay und die dortige Türkisierunspolitik hingewiesen.

28.11.
DAMASKUS, Syrien (North Press) - Am Montag erklärte das syrische Parlament in Damaskus, dass die Türkei seit mehr als 11 Jahren ihre Angriffe auf Syrien fortgesetzt und brutale Massaker an Syrern verübt hat.

Das Parlament veröffentlichte eine Erklärung zum 83. Jahrestag der türkischen Annexion der Liwa Iskenderun. Darin heißt es, dass die Türkei von Anfang an darauf hingearbeitet hat, die Besatzungs- und Türkisierungspolitik in der Region zu konsolidieren und dabei gegen die Gesetze des damaligen Völkerbundes verstoßen hat.

Die Erklärung fügte hinzu, dass genau diese türkische Politik in den letzten 11 Jahren wieder praktiziert worden sei.

Das Parlament wies darauf hin, dass die Türkei brutale Massaker an Syrern verübt, terroristische Gruppen unterstützt, syrische Ressourcen gestohlen und Zivilisten bombardiert hat. Darüber hinaus hat die Türkei wiederholt die Wasserversorgung der Stadt Hasakah unterbrochen und damit eine Million Menschen um ihr Trinkwasser gebracht.

Das Parlament wies darauf hin, dass die türkischen Praktiken einen klaren Verstoß gegen das Völkerrecht darstellen.

Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, zu dem der türkische Präsident unter dem Vorwand, die nationale Sicherheit seines Landes zu schützen, mit einer neuen Militäroperation in Nordsyrien droht.

Die Türkei hat die Kontrolle über zahlreiche syrische Städte übernommen, darunter Afrin, Azaz, Jarabulus, Idlib, Tel Abyad und Sere Kaniye.
martin fischer
Die türkischen Besatzer bombardieren weiter Nordsyrien und ihre Söldner bereiten sich auf die Landinvasion vor. Al-Watan Syrien 29.11. الاحتلال التركي يواصل قصف أرياف حلب والرقة والحسكة.. ومرتزقته يستعدون للغزو البري - صحيفة الوطن
martin fischer
Das syrische Gebiet Liwa Iskenderun (Sanjak of Alexandretta) wurde vor 83 Jahren von der Türkei illegal annektiert und wird heute als türkische Provinz Hatay bezeichnet. Die Menschen dort waren von Anfang an einer rücksichtslosen Türkisierung ausgesetzt.
Von Batuhan duz - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, File:Hatay location districts.png - Wikimedia Commons
By Don-kun, TUBS, NordNordWest - Own work …More
Das syrische Gebiet Liwa Iskenderun (Sanjak of Alexandretta) wurde vor 83 Jahren von der Türkei illegal annektiert und wird heute als türkische Provinz Hatay bezeichnet. Die Menschen dort waren von Anfang an einer rücksichtslosen Türkisierung ausgesetzt.

Von Batuhan duz - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, File:Hatay location districts.png - Wikimedia Commons
By Don-kun, TUBS, NordNordWest - Own work, based on File:Syria, administrative divisions - de - colored.svg, CC BY 3.0, File:French Mandate for Syria and the Lebanon map en.svg - Wikimedia Commons