Tina 13
5162
Betet den Heiligen Rosenkranz, denn er wird die Kinder Gottes vor den schlimmsten Gräueln bewahren und viel Leid ersparen! Betet ihn täglich 🙏 Haltet am Gebet fest und lasst es nicht abbrechen!More
Betet den Heiligen Rosenkranz, denn er wird die Kinder Gottes vor den schlimmsten Gräueln bewahren und viel Leid ersparen!

Betet ihn täglich 🙏

Haltet am Gebet fest und lasst es nicht abbrechen!
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Heiliger Erzengel Michael, schütze uns vor den Nachstellungen des Teufels und dessen Anhang.
Beten wir aufgrund dieser Vision von Papst Leo XIII am 13.10.1884 mehr zum hl. Erzengel Michael, unserem Bundesengel seit der Krönung von Kaiser Karl dem Großen am 25.12.800 im Petersdom zu Rom durch Papst Leo III.
Ich habe die Erde gesehen,
eingehüllt in Finsternis
und umgeben von einem Abgrund.
Ich …More
Heiliger Erzengel Michael, schütze uns vor den Nachstellungen des Teufels und dessen Anhang.

Beten wir aufgrund dieser Vision von Papst Leo XIII am 13.10.1884 mehr zum hl. Erzengel Michael, unserem Bundesengel seit der Krönung von Kaiser Karl dem Großen am 25.12.800 im Petersdom zu Rom durch Papst Leo III.

Ich habe die Erde gesehen,
eingehüllt in Finsternis
und umgeben von einem Abgrund.

Ich habe Legionen von Dämonen
daraus hervorkommen sehen,
die sich über die ganze Erde verteilten,
um die Werke der Kirche zu zerstören
und die Kirche selbst anzugreifen,
die ich dem Ende nahe sah.

Da erschien der heilige Michael
und stürzte die bösen Geister
in den Abrund zurück.

Ich sah den heiligen Erzengel eingreifen,
nicht in jenem Augenblick,
sondern viel später,

sobald die Menschen
ihre eifrigen Gebete
zum heiligen Erzengel Michael
verstärken.
Tina 13
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen,
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen,
Ave Maria, Allerreinste, ohne Sünde empfangen, bitte für uns 🙏🙏🙏
Tina 13
Vision nach der Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria vom 1. Dezember 2010
Die Mutter Maria hat mir folgende Vision gewährt: Ich sah viele Menschen, die sich untereinander stritten; in Rom, Frankreich und England floss kurz darauf Blut. Ich sah auch den Schmerz; wie ein Schatten breitete sich Wehklagen über die Erde aus und man begann zu morden, wegen eines bisschen Brotes ...
Ich sah, dass …More
Vision nach der Botschaft der Allerheiligsten Jungfrau Maria vom 1. Dezember 2010

Die Mutter Maria hat mir folgende Vision gewährt: Ich sah viele Menschen, die sich untereinander stritten; in Rom, Frankreich und England floss kurz darauf Blut. Ich sah auch den Schmerz; wie ein Schatten breitete sich Wehklagen über die Erde aus und man begann zu morden, wegen eines bisschen Brotes ...

Ich sah, dass die Allerheiligste Jungfrau Maria in Trauer (in schwarz) gekleidet war. Sie flehte die Allerheiligste Dreifaltigkeit für alle Völker an. Sie stellte sich den Mächten der Finsternis entgegen, die den Menschen immer näher rückten.

Zuletzt sah ich Legionen von Dämonen. Der Heilige Erzengel Michael begleitete die Mutter Maria. Ich sah sie triumphieren, zusammen mit der Kirche; dies jedoch erst nach einer langen Reinigung in Form einer großen Seuche, die über die gesamte Erde zog. Es war nicht irgendeine Seuche, sondern die Seuche des Krieges, der Krankheit, der spirituellen Angriffe und des Leids. Der Schmerz Mariens hat mich tief berührt ...

Amen.

😭😭😭

(Luz de Maria)
Tina 13
😭😭😭