Elista
Und wenn wir die Liebe haben, dann vergeben wir - immer, jederzeit,allen. Das ist sehr schwer, das schaffen wir nicht alleine. Dazu benötigen wir die Hilfe Gottes.
Wie wichtig Vergebung und Versöhnung auch für uns selber, für unsere Gesundheit ist, können wir in dem Vortrag von Prof. Renner erfahren.
156 - Vergebung und Versöhnung - Prof. Dr. Helmut Renner
hiti
...
hätte aber die Liebe nicht,
wäre ich dröhnendes Erz oder eine lärmende Pauke.
-
Vieles ist tatsächlich nur Lärm, Schall und Rauch,
weil die Liebe fehlt.
denn
Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.
Sie ereifert sich nicht,
sie prahlt nicht,
sie bläht sich nicht auf.
-
sie prahlt nicht...
-
Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.
-
hätte aber die Liebe…More
...
hätte aber die Liebe nicht,
wäre ich dröhnendes Erz oder eine lärmende Pauke.
-
Vieles ist tatsächlich nur Lärm, Schall und Rauch,
weil die Liebe fehlt.
denn
Die Liebe ist langmütig,
die Liebe ist gütig.
Sie ereifert sich nicht,
sie prahlt nicht,
sie bläht sich nicht auf.
-
sie prahlt nicht...
-
Sie freut sich nicht über das Unrecht,
sondern freut sich an der Wahrheit.
-
hätte aber die Liebe nicht,
wäre ich nichts.
-
Am Ende ist es genau die Liebe, die bleibt und dann vollkommen ist.
Deshalb selig der Mensch, der schon hier und da danach strebt.
mfg