Clicks463
Ratzi
8
Islamisten planten ein Attentat in der Schweiz! Schweizer Fernsehen SRF: Sendung 10vor10 vom 2.2.2018 Majid aus Biel war einer der ersten Schweizer Dschihadisten, der dem islamischen Staat beitrat.…More
Islamisten planten ein Attentat in der Schweiz!

Schweizer Fernsehen SRF: Sendung 10vor10 vom 2.2.2018
Majid aus Biel war einer der ersten Schweizer Dschihadisten, der dem islamischen Staat beitrat. Sein Vater plante 2004 ein Attentat in der Schweiz. Das Attentat wurde deshalb nicht ausgeführt, weil die Beteiligten zu weit auseinander gewohnt hätten. Das Risiko aufzufliegen war scheinbar zu groß.
Es sei darauf hingewiesen, dass einer der Dschihadisten, der sich am Attentat in der Schweiz beteiligen sollte, noch immer ungestört in der Nähe von Biel lebt. Er wurde wie die in der Reportage erwähnte palästinensische Familie als Flüchtling in der Schweiz aufgenommen. Abu M. bestreitet, sich an den Vorbereitungen für ein Attentat auf die Schweiz beteiligt zu haben.
Alle Angeklagten wurden vom Schweizer Gericht freigesprochen!
Quelle: lesobservateurs.ch/…/en-2004-des-isl…
Youtube: www.youtube.com/watch
Kosovar
@hooton-plan vielleicht genau wie bei der Brücke in Genua jetzt? Anscheinend gehts auch ohne "Terror"

Diese miesen Schweine werden nicht vor Gott weglaufen können
hooton-plan
Sollte sich die Schweiz auch weiterhin dem Diktat der NWO (EU, NATO, UNO, Bergoglio, etc.) entgegensetzen, wird sie bald auch mit einem islamischen Terroranschlag beschenkt.
Kosovar
@hooton-plan ubd die werden auch nur von der Elite benutzt. Viele "Anschläge"waren False Flag Aktionen. Man will den Menschen Angst machen damit man Gesetze durchhauen kann die die Freiheit der Menschen in totale Kontrolle der Elite über uns ersetzt.
Das ist das Schlimme
hooton-plan
Die Dschihadisten und Schläfer lachen über die Schweizer Kuschel-Justiz. Ist nur eine Frage der Zeit, bis sie losschlagen. Wir müssen uns jetzt aufs Schlimmste vorbereiten. Gnade Gottes, wenn die islamistischen Schläfer in die Phase des offenen Kampfes treten!
Kosovar
Schrecklich
Theresia Katharina
@Quia angelicis choris Früher oder später werden sie losbrechen, sobald eine genügend hohe Anzahl weiterer mohammedanischer Migranten hier sind. www.youtube.com/watch