Erntehelfer
73.1K
02:41
Radio Vatikan zeigt neues Video: "Ein Jahr mit Papst Franziskus" So sieht also "Radio Vatikan" das Jahr 2015...More
Radio Vatikan zeigt neues Video: "Ein Jahr mit Papst Franziskus"
So sieht also "Radio Vatikan" das Jahr 2015...
Carlus
1. das erfreut die rotarischen Herzen;
2. die mediale Unterstützung erhält Franziskus wie sie noch kein Hirte der Kirche erhalten hat,
3. Radio Vatikan bedient sich dieser Schützenhilfe,
4. ein Beitrag fehlt der Hinweis, das ist der Hinweis darauf, die Besuch der Audienz am wöchentlichen Mittwoch wird immer geringer, ebenso die Besuche zu seinen Ritalen vor und im Petersdom,
polos
@hiti
Wir sind bereits im Kampf der Endzeit angelangt; die Zeiten zu verkennen ist ein Luxus, den man sich nun nicht mehr leisten kann, wenn man die nächsten paar Jährchen geistig überleben will.
Nächstenliebe schließt (über das tägliche Gebet für F. hinaus) auch das Richten übler Taten mit ein (nicht das Richten des Sünders, welches immer Gott vorbehalten bleibt).
Wir haben übrigens die Freiheit …More
@hiti
Wir sind bereits im Kampf der Endzeit angelangt; die Zeiten zu verkennen ist ein Luxus, den man sich nun nicht mehr leisten kann, wenn man die nächsten paar Jährchen geistig überleben will.
Nächstenliebe schließt (über das tägliche Gebet für F. hinaus) auch das Richten übler Taten mit ein (nicht das Richten des Sünders, welches immer Gott vorbehalten bleibt).
Wir haben übrigens die Freiheit, selbst üble Taten von einem Papst (oder Pseudo-Papst) zu kritisieren, ohne dabei seine Person richten zu wollen: Siehe das Beispiel der hl. Katharina von Siena (die sogar einen Papst wieder zum rechten Glauben zurückgebracht hat).
hiti
@polos
Mit diesem Avatar sind sie freilich "gezwungen" den rechtmäßigen Papst Franziskus in Frage zu stellen.
Als römisch katholischer Katholik sollte man dies aber unterlassen, denn es geht das Wort Gottes vor.
Zudem lehrt uns Christus im Menschen das Gute zu sehen so wie Jesus besorgt um jede Seele war und noch immer ist, das wäre dann das Gebot der Liebe zum Nächsten, das auch nicht unterwandert …More
@polos

Mit diesem Avatar sind sie freilich "gezwungen" den rechtmäßigen Papst Franziskus in Frage zu stellen.
Als römisch katholischer Katholik sollte man dies aber unterlassen, denn es geht das Wort Gottes vor.
Zudem lehrt uns Christus im Menschen das Gute zu sehen so wie Jesus besorgt um jede Seele war und noch immer ist, das wäre dann das Gebot der Liebe zum Nächsten, das auch nicht unterwandert werden kann...

fg
hiti (www.gottliebtuns.com/naechstenliebe.htm)
polos
Er hat immer "fiebrige" Augen, wie jemand, der stark von etwas beeinflusst oder hypnotisiert ist. Das absolute Gegenteil von einem natürlich strahlenden Blick.
Elisabetta
a star is born 🤨
Rest Armee
...unheimlich ...