Clicks1.5K

Prof. Dr. Reinhard Merkel zu Migrationspakt

Iacobus
6
Prof. Dr. Reinhard Merkel, Universität Hamburg, zu den Auswirkungen des Migrationspakts. ARD Tagessschau vom 10.12.2018
Bibiana
Alles wird heute gegen den Rassismus unternommen -
nur nichts gegen den so ungerechten Sexismus, womit einzig das weibliche Geschlecht gemeint ist.

🤬
heidrichberlin
Ninja, die CDU wünscht sich halt noch mehr Mohammedander im Land. Als ob wir nicht schon genug Judenhasser der Merkel importiert hätten.
Theresia Katharina
Der Vertrag ist asymmetrisch: Die Migranten haben alle Rechte und keine Pflichten, die Einwanderungsländer haben alle Pflichten und praktisch keine Rechte, außerdem fördert der Vertrag die Massenimmigration, dabei ohne Obergrenze und ohne zeitliches Limit und ohne einschränkende Bedingungen!
CollarUri
...und der Name Merkel kann auch für ganz Vernünftiges stehen ...
Theresia Katharina
@CollarUri Wo denn?