GregorH
32.9K

Marsch für die Familie - 15.Juni 2013 in Wien

MARSCH FÜR DIE FAMILIE Samstag, 15. Juni 2013 um15.00 Uhr Wien 1., Südseite des Doms gegenüber Stephansplatz Nr. 2 Die Route führt über den Ballhausplatz (Bundeskanzleramt) zum Minoritenplatz (…More
MARSCH FÜR DIE FAMILIE
Samstag, 15. Juni 2013 um15.00 Uhr

Wien 1., Südseite des Doms gegenüber Stephansplatz Nr. 2
Die Route führt über den Ballhausplatz (Bundeskanzleramt) zum Minoritenplatz (Unterrichtsministerium)
Unsere Forderungen:
• Verfassungsmäßige Definition der Ehe als Verbindung von Mann und Frau
• Finanzielle Abgeltung der Erziehungsaufgabe der Eltern, insbesondere der Mütter
• Verfassungsmäßige Absicherung des Vorranges des Erziehungsrechtes der Eltern • Abschaffung des Sexualkundeunterrichts in Kindergarten, Schule und staatlichen Bildungseinrichtungen • Abschaffung der eingetragenen Partnerschaft und der damit verbundenen finanziellen Belastung der Allgemeinheit • Abschaffung von Kinderkrippen und statt dessen ein • Müttergehalt Christlicher Glaube und allgemeinmenschliche auf Vernunft gegründete Erfahrung sind Grundlage und Motiv unseres Handelns Wir Christen haben zugelassen, dass aus dem Massenmord an den ungeborenen Kindern ein „Menschenrecht“ der Täter geworden ist,…More
GregorH
Wer nicht kommen kann, möge die Demonstration bitte im Gebet begleiten und unterstützen.
Martha Katharina
Wer in Wien oder in der Nähe wohnt und Zeit hat - bitte an der Demonstration teilnehmen!
Es ist wirklich wichtig!
Jessi
👍
Dazu auch Unterschriftenlisten wie die Kroaten?