Clicks35

11. Oktober - Mutterschaft der allerseligsten Jungfrau Maria

Maria ist wirklich Gottesgebärerin (Theotókos / Dei Genitrix resp. Deipara), wirklich Gottesmutter (Mater Dei). 451 legte das Konzil von Chalcedon das Glaubensbekenntnis vor: "Folgend also den heilig…More
Maria ist wirklich Gottesgebärerin (Theotókos / Dei Genitrix resp. Deipara), wirklich Gottesmutter (Mater Dei). 451 legte das Konzil von Chalcedon das Glaubensbekenntnis vor:
"Folgend also den heiligen Vätern, lehren wir alle einstimmig, daß der Sohn, unser Herr Jesus Christus, ein und derselbe sei. Der eine und selbe ist vollkommen der Gottheit und vollkommen der Menschheit nach, wahrer Gott und wahrer Mensch, bestehend aus einer vernünftigen Seele und dem Leibe. Der eine und selbe ist wesensgleich dem Vater der Gottheit nach und wesensgleich auch uns seiner Menschheit nach, "er ist uns in allem ähnlich geworden, die Sünde ausgenommen" (Hebr 4,15). Vor aller Zeit wurde er aus dem Vater gezeugt der Gottheit nach, in den letzten Tagen aber wurde derselbe für uns und um unseres Heiles willen aus Maria, der Jungfrau und Gottesgebärerin, der Menschheit nach geboren" (Denzinger 148; Neuner-Roos 252).
SvataHora likes this.