00:38
Eva
13530.8K
Bishop Williamson: "Get rid of Bishop Fellay" Video from 22. July on Youtube Bishop Richard Williamson calls for the removal of Bishop Bernard Fellay as Superior General of the Society of Saint Pius …More
Bishop Williamson: "Get rid of Bishop Fellay"

Video from 22. July on Youtube
Bishop Richard Williamson calls for the removal of Bishop Bernard Fellay as Superior General of the Society of Saint Pius X. Taken from an address to English SSPX supporters in anticipation of 2012's General Chapter.
POS shares this
5
FSSPX Strikte Observanz.
Sammlung der besten, wichtigsten Beiträge auf Gloria.tv zum Thema: Widerstand in (und außerhalb) der FSSPX gegen ein Abkommen mit Rom ohne vorausgehende doktrinelle Bekehrung Roms zur Lehre wie sie bis zum II. Vatikanum unveränderbar festgeschrieben war.More
FSSPX Strikte Observanz.

Sammlung der besten, wichtigsten Beiträge auf Gloria.tv zum Thema: Widerstand in (und außerhalb) der FSSPX gegen ein Abkommen mit Rom ohne vorausgehende doktrinelle Bekehrung Roms zur Lehre wie sie bis zum II. Vatikanum unveränderbar festgeschrieben war.
stanislawp
Bp Williamson ma moje poparcie w domaganiu się ujawnienia Prawdy o 9-11-2001
do tej pory same wierutne kłamstwa zaklepane do użytku przez hierarchię KK.
Czy Watykan zatwierdził te kłamstwa tzw Oficjalną wersję Komisji Rządowej US?
Jak dzis widzimy bp Williamson został usunięty z Bractwa Piusa X
ps
To co stalo się w dn 9-11 może się zdarzyć znowu, kiedykolwiek i gdziekolwiek
Ja osobiście mam …More
Bp Williamson ma moje poparcie w domaganiu się ujawnienia Prawdy o 9-11-2001
do tej pory same wierutne kłamstwa zaklepane do użytku przez hierarchię KK.
Czy Watykan zatwierdził te kłamstwa tzw Oficjalną wersję Komisji Rządowej US?
Jak dzis widzimy bp Williamson został usunięty z Bractwa Piusa X
ps
To co stalo się w dn 9-11 może się zdarzyć znowu, kiedykolwiek i gdziekolwiek
Ja osobiście mam wrażenie że to będzie Bazylika św Piotra, która rozsypie się w proch.
Tak się stało z wieżowcami w Nowym Jorku
Nie spłonęły, nie zawaliły się a całe zamieniły sie w pył.
Proszę obejrzec na nowo jakikolwiek dokument
najlepiej zaś recomendowany przez dr Judy Wood
Antranik
LONG LIVE HIS EXCELLENCY BISHOP WILLIAMSON!!!!!! 👏
admin
@cyprianus
Sorry, aber die Löschung war nicht willkürlich.
Aufrufe zur Tötung von Menschen (egal ob Scheiterhaufen, vergasen, notschlachten..., auch wenn nur flax dahergeschrieben und nicht ernstgemeint (hoffe ich doch!!!)), hier sogar einer konkreten Person, halten wir für absolut daneben und werden immer gelöscht, wenn sie bemerkt werden, ebenso Kommentare, die sich direkt auf das Gelöschte …More
@cyprianus
Sorry, aber die Löschung war nicht willkürlich.
Aufrufe zur Tötung von Menschen (egal ob Scheiterhaufen, vergasen, notschlachten..., auch wenn nur flax dahergeschrieben und nicht ernstgemeint (hoffe ich doch!!!)), hier sogar einer konkreten Person, halten wir für absolut daneben und werden immer gelöscht, wenn sie bemerkt werden, ebenso Kommentare, die sich direkt auf das Gelöschte beziehen, da ihr Sinn für evt. Leser der gesamten postings unter einem Beitrag nicht mehr nachvollziehbar ist.
Da sich ihr Kommentar direkt auf diesen Aufruf von Pius-Kritikerin bezog und dieser nicht mehr da ist, hatte er keinen Bezug mehr. Das hat nichts mit "sich aufspielen" zu tun, sondern mit Logik. Wieso solches Handeln das Forum zu einem "FAKE" machen soll, erschließt sich mir nicht. 🤨
🤗
OAMDG
Tiberias Magnus
@Pius-Kritikerin
Auch wenn er eine Gefahr für die Bruderschaft ist/wäre, versteigen Sie sich langsam aber sicher in Ihrem Tonfall. 🤫More
@Pius-Kritikerin

Auch wenn er eine Gefahr für die Bruderschaft ist/wäre, versteigen Sie sich langsam aber sicher in Ihrem Tonfall. 🤫
Bonifatius-Franz
Willi ist vielleicht der letzte Durchblicker.
Daher sollten wir alle laut fordern:
Willi for Pope und Don Reto löst Müller ab.More
Willi ist vielleicht der letzte Durchblicker.

Daher sollten wir alle laut fordern:

Willi for Pope und Don Reto löst Müller ab.
cyprian
I have a dream: Williamson weg von der fsspx; Müller zurück nach Absurdistan (Germanien); und die (katholische) Welt könnte vielleicht wieder ein wenig normaler ticken.
calix
williamson gefällt mir in einer Hinsicht sehr gut: Er macht deutlich, dass es keinen Kompromiss zwischen Traditionalisten und dem nachkonziliarem Lehramt der Kirche geben kann.
Hermeneutik der Kontinuität ist ein Papiertiger. Unzählige dialektische Verenkungen und dann... ja... mit viel Wohlwollen kann man das auch noch so oder so sehen.
Williamson ist für mich konsistent. Das heißt jetzt nicht, …More
williamson gefällt mir in einer Hinsicht sehr gut: Er macht deutlich, dass es keinen Kompromiss zwischen Traditionalisten und dem nachkonziliarem Lehramt der Kirche geben kann.
Hermeneutik der Kontinuität ist ein Papiertiger. Unzählige dialektische Verenkungen und dann... ja... mit viel Wohlwollen kann man das auch noch so oder so sehen.
Williamson ist für mich konsistent. Das heißt jetzt nicht, dass er richtig liegt. Ebenso konsistent ist für mich aber z.B. jemand, der Vat. II als klaren Bruch mit den Traditionen definiert (nicht mit der Tradition!).
Hermeneutik der Kontinuität ist für mich eine vatikanische Machtpolitische Konstruktion und liegt damit für mich auf der selben Ebene wie z.B. Privatoffenabrung. Hier sagt der Vatikan: jeder kann, niemand muss (okay war etwas flappsig). Quadratur des Kreises.
Monika Elisabeth
die fsspx ist der wolf im schafspelz!cave canem!wir sind kirche fsspx medjugorje etc...alle söhne des eienn vaters....alle ungehorsam gegen den stellverteter christi auf erden und verhärtet bis zum geht nicht mehr!
Und die deutschen Bischöfe sind die Christlichkeit und der Gehorsam in Persona, was? 😀More
die fsspx ist der wolf im schafspelz!cave canem!wir sind kirche fsspx medjugorje etc...alle söhne des eienn vaters....alle ungehorsam gegen den stellverteter christi auf erden und verhärtet bis zum geht nicht mehr!

Und die deutschen Bischöfe sind die Christlichkeit und der Gehorsam in Persona, was? 😀
Tiberias Magnus
@Uni
bin überrascht das von dir zu lesen.
Habe noch einen Gedanken als Folge zur Petrusbruderschaft. Aber den behalte ich lieber für mich.More
@Uni

bin überrascht das von dir zu lesen.

Habe noch einen Gedanken als Folge zur Petrusbruderschaft. Aber den behalte ich lieber für mich.
elisabethvonthüringen
Hier machen sich ja schon einige Gedanken darüber, was mit Gloria.TV geschehen wird, wenn die Piusbruderschaft flöten geht; na, da mach ich mir überhaupt keine Sorgen...auch kath.net wird nicht sterben, wenn Medju in die Binsen geht.... 😀 🙂
UNITATE!
wenn es zu keiner einigung kommt sind die piusse endgültig sektierer und schismatiker!
ihr hochmut und ihre arroganz ist einfach nicht christlich!sie sind ganz isoloiert und trennen sich auch administrativ immer mehr von rom!der großteil der tradi 'gruppen in der kirche doe verstand haben sagen sich von dieser sekte los!
die fsspx ist der wolf im schafspelz!cave canem!wir sind kirche fsspx medjug…More
wenn es zu keiner einigung kommt sind die piusse endgültig sektierer und schismatiker!

ihr hochmut und ihre arroganz ist einfach nicht christlich!sie sind ganz isoloiert und trennen sich auch administrativ immer mehr von rom!der großteil der tradi 'gruppen in der kirche doe verstand haben sagen sich von dieser sekte los!

die fsspx ist der wolf im schafspelz!cave canem!wir sind kirche fsspx medjugorje etc...alle söhne des eienn vaters....alle ungehorsam gegen den stellverteter christi auf erden und verhärtet bis zum geht nicht mehr!
Tiberias Magnus
@Pius-Kritikerin
Das sich die Bruderschaft selbst vernichtet, dürfte wohl der ihrige und des deutschen Episkopats Wunschtraum bleiben.
Da könnt ihr Modernisten warten, bis die Bäche in die Quellen zurückfließen.
Ich denke, dass Sie als Mitglied der NR/PK-Fraktion genug eigene Probleme haben, die es zu lösen gilt.More
@Pius-Kritikerin

Das sich die Bruderschaft selbst vernichtet, dürfte wohl der ihrige und des deutschen Episkopats Wunschtraum bleiben.
Da könnt ihr Modernisten warten, bis die Bäche in die Quellen zurückfließen.

Ich denke, dass Sie als Mitglied der NR/PK-Fraktion genug eigene Probleme haben, die es zu lösen gilt.
Bonifatius-Franz
Unitate und Pius-Kritikerin:
Wow, das sind ja mal wahrhaft durchschlagende Argumente.
Pius-Kritikerin
Drei Dinge werden klar:
1. Die Piusbrüder haben nicht mehr alle Tassen im Schrank - das ist aber nichts Neues! 🤦
2. Dieser selbsternannte Bischof Williamson ist senil und dreht durch. 🤬
3. Die Piusbruderschaft vernichtet sich selbst aus sich heraus. Weiter so!!!!! 😡More
Drei Dinge werden klar:

1. Die Piusbrüder haben nicht mehr alle Tassen im Schrank - das ist aber nichts Neues! 🤦

2. Dieser selbsternannte Bischof Williamson ist senil und dreht durch. 🤬

3. Die Piusbruderschaft vernichtet sich selbst aus sich heraus. Weiter so!!!!! 😡
Bonifatius-Franz
Galahad:
Auch wenn es hier nicht so viel zur Sache tut. Dass Benedikt "Missionserfolge" eingeheimst hat, dürfte man wohl am besten als windfall-profit beschreiben.
Es ist ihm eben zu Gute gekommen, dass die anglikanischen Autoritäten einen libertären Kurs verfolgt haben, der viele Gemeinden entfremdet hat. Etwas ähnliches beobachtet man derzeit in der Evangelischen Kirche Sachsen.
Monika Elisabeth
Es geht - wie ich schon anderweitig sagte - nicht um die FSSPX als solche. Es geht um das Große und Ganze, das Katholische. Das will man vernichten. Dass einige Wenige (vor allem FSSPX) das Katholische aufrecht erhalten, ist sicher dem Feind ein Dorn im Auge, aber er will mehr als eine Gruppe vernichten. Er will das, für was die Gruppe steht. Das ist das eigentliche Angriffsziel. Viele Menschen …More
Es geht - wie ich schon anderweitig sagte - nicht um die FSSPX als solche. Es geht um das Große und Ganze, das Katholische. Das will man vernichten. Dass einige Wenige (vor allem FSSPX) das Katholische aufrecht erhalten, ist sicher dem Feind ein Dorn im Auge, aber er will mehr als eine Gruppe vernichten. Er will das, für was die Gruppe steht. Das ist das eigentliche Angriffsziel. Viele Menschen dienen diesem Ziel und wissen es vielleicht nicht einmal. Indem also solche Gruppen zerfetzt werden, kommt der Feind seinem eigentlichen Ziel näher. Allerdings wird er es nie erreichen - wie Christus uns versprochen hat. Doch er wird größtmöglichen Schaden anrichten.

Christus sagt auch heute noch: "Warum verfolgst du MICH?" - und ER hat natürlich recht, denn letztendlich zielt alles auf unseren Herrn ab! Sämtliche Angriffe. Das ist ein Geflecht zwischen Welt und Natur, Teufel und Mensch - ein Spiel mit undurchschaubarer Wechselwirkung.
jonatan
cui bono? dieses gegenseitige gezanke staerkt doch nur die feinde und spaltet die bruderschaft zwischen denen die sich mit dem konzil und denen die sich mit den sedis arrangieren wollen... pest und cholera.
eleazard77
🤮 Il ferait mieux de se taire...