Clicks26

Sel. Johannes Duns Skotus

Tina 13
2
Sel. Johannes Duns Skotus, Ordensmann, Priester, Theologe * 1265 (oder 1266) in Duns (?) in Schottland † 8. November 1308 in Köln in Nordrhein-Westfalen Johannes besuchte die Schule der Franziskaner …More
Sel. Johannes Duns Skotus, Ordensmann, Priester, Theologe

* 1265 (oder 1266) in Duns (?) in Schottland
† 8. November 1308 in Köln in Nordrhein-Westfalen

Johannes besuchte die Schule der Franziskaner und trat dem Orden bei. Er studierte Theologie in Oxford, wurde 1291 zum Priester geweiht und war als Lehrer in Oxford, dann in Paris, schließlich in Köln tätig. Johannes entwickelte die Lehre von der unbefleckten Empfängnis Marias. Er gilt als bedeutender Theologe und trägt den Ehrentitel Doctor subtilis, scharfsinniger Lehrer; Martin Heidegger nannte ihn den Philosophen der Zukunft.

Johannes wurde in der Kölner Minoritenkirche bestattet.

Heilige sind Lichtspuren Gottes (Album)
Pacocatolic and 2 more users like this.
Pacocatolic likes this.
Theresia Katharina likes this.