3
4
1
2
Clicks4.8K

Dieses "unbekannte" Dokument entscheidet über das Schicksal Europas!

Ratzi
197
Es handelt sich um ein offizielles Dokument, das beim 9. Islamischen Gipfeltreffen in Doha (Hauptstadt von Katar) im Jahr 2000 verabschiedet worden ist. An diesem Treffen nahmen die Staatschefs der …More
Es handelt sich um ein offizielles Dokument, das beim 9. Islamischen Gipfeltreffen in Doha (Hauptstadt von Katar) im Jahr 2000 verabschiedet worden ist. An diesem Treffen nahmen die Staatschefs der OIC-Staaten teil (OIC: Organisation of Islamic Cooperation). Das Dokument beschreibt die Strategie, wie islamische Gemeinschaften in den europäischen Aufnahmeländern nach den Regeln der Scharia zu implementieren (sic) sind, und wie Schlüsselpositionen im politischen, wirtschaftlichen und kommunikativen Bereich übernommen werden sollen. Weiter ist beschrieben, wie Kulturzentren, Moscheen und islamische Schulen etabliert werden sollen (das Dokument spricht ausdrücklich von einem Parallel-Schulsystem).
Von diesem Dokument hängt das Schicksal Europas ab. Der Präsident von ICLA und UDCC, Herrn Alain Wagner, hat in Frankreich im Rahmen einer Informations-Kampagne vor diesem Dokument gewarnt. Die Völker Europas haben ein Recht, über den Inhalt dieses schicksalhaften Dokumentes informiert zu werden, bevor es zu spät ist.
Ratzi
Das pdf kann auch hier heruntergeladen werden:
tuko.ch/nextcloud/s/7mfEFfc6fvajSiX
Zum korrekten Drucken muss man Format "Broschüre" und "2-seitig" anwählen!
Hyla likes this.
Aaron von Caerleon
@thomas11
Wenn Sie den AC besiegen möchten, müssten zuvor die Offenbarung und ein Paulus Brief abgeändert werden...
thomas11
Hallo wir müssen beten um das Tier (Antichrist ) zu besiegen und viel Opfer bringen und in die Alte HL.MESSE gehen und die HL.Beichte viel besuchen nur das Kostbare BLUT kann uns helfen
jetzt
Theresia Katharina
@thomas11 Danke für den Link!
Theresia Katharina
@Nujaa Das ist aber unter Erdogan vorbei!
Elista likes this.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
thomas11
bitte die CD EURABIA-eine kolonie des Islam von Inge M.Thürkauf bitte Hören ist sehr wichtig lg
Sunamis 46 and one more user like this.
Sunamis 46 likes this.
Theresia Katharina likes this.
thomas11
Wir müssen Beten und Gottvertrauen haben und Segnen damit der Antichrist keine Chance den der Dreieinige Gott hat das letzte Wort .......wenn wir nicht Beten dann hat er gewonnen ...wollt ihr das .....oder
luna1 likes this.
Ratzi
Korrektur! Auf der 2. Seite des Flyers im 2. Abschnitt fehlt eine Zeile! Im pdf zum Downloaden sind alle Zeilen vorhanden.
Hier der korrigierte Abschnitt:
Wegen dieser Erpressung durch die Araber waren die Europäer gezwungen, mit den Arabern zu verhandeln und die gestellten Bedingungen voll zu akzeptieren. Am
6. November 1973 wechselten die damals 9 Länder der Europäischen Gemeinschaft in das …More
Korrektur! Auf der 2. Seite des Flyers im 2. Abschnitt fehlt eine Zeile! Im pdf zum Downloaden sind alle Zeilen vorhanden.
Hier der korrigierte Abschnitt:
Wegen dieser Erpressung durch die Araber waren die Europäer gezwungen, mit den Arabern zu verhandeln und die gestellten Bedingungen voll zu akzeptieren. Am
6. November 1973 wechselten die damals 9 Länder der Europäischen Gemeinschaft in das pro-arabische Lager, was Folgendes bewirkte: Anerkennung des palästinensischen Volkes, Angleichung an die arabische Auffassung in Bezug auf Israel, Beginn des Euro-Arabischen Dialogs (DEA). Letzterer gilt auch als Vorläufer des «Barcelona-Prozesses».
Carlus likes this.
Ratzi
@Theresia Katharina Besten Dank für den Link und Gratulation für den interessanten Beitrag.
Macron hat die Elite-Hochschule ENA absolviert. Dort wurde er bereits von den Eliten ausgewählt und vorbereitet für eine höhere Funktion im Staat. Sein wichtigster Coach und Ziehvater war und ist immer noch Jacques Attali, eine schillernde Figur in Frankreich, der beste Connections hat bis in die …More
@Theresia Katharina Besten Dank für den Link und Gratulation für den interessanten Beitrag.
Macron hat die Elite-Hochschule ENA absolviert. Dort wurde er bereits von den Eliten ausgewählt und vorbereitet für eine höhere Funktion im Staat. Sein wichtigster Coach und Ziehvater war und ist immer noch Jacques Attali, eine schillernde Figur in Frankreich, der beste Connections hat bis in die höchsten internationalen Ränge (Rothschild, usw.). Macron ist nur "Jemand" wegen seinen engen Bindungen zu einflussreichen mächtigen Personen in Frankreich. Für sich allein wäre er ein Schwächling. Auch wird er von seiner 25 Jahre älteren Ehefrau an der kurzen Leine "geführt". Armer Kerl, würde ich fast sagen, nur er wird Frankreich in den Abgrund reiten. Wir werden es noch erleben.
Theresia Katharina likes this.
Ratzi
@Nujaa Der Islam ist gleichzeitig dîn (Religion), dunyâ (Gesellschaft) und dawla (Staat).
Für Muslime gehören Religion, Gesellschaft und Staat untrennbar zusammen und sind nicht verhandelbar. Das Gefährlichste im Islam sind die Texte im Koran betreffend Gesellschaft und Staat: die Unterdrückung der Frauen, nicht gleiche Rechte für alle (Männer haben mehr Rechte als Frauen, Muslime haben …More
@Nujaa Der Islam ist gleichzeitig dîn (Religion), dunyâ (Gesellschaft) und dawla (Staat).
Für Muslime gehören Religion, Gesellschaft und Staat untrennbar zusammen und sind nicht verhandelbar. Das Gefährlichste im Islam sind die Texte im Koran betreffend Gesellschaft und Staat: die Unterdrückung der Frauen, nicht gleiche Rechte für alle (Männer haben mehr Rechte als Frauen, Muslime haben mehr Rechte als Nichtmuslime), Zurückweisung des Laizismus (keine Trennung zwischen Politik und Religion), Verbot von Andersdenkenden, die Aufteilung der Welt in 2 Teile: «dar al-islam» («Haus der Unterwerfung») und «dar al-harb» («Haus des Krieges»). Deutschland ist «dar al-harb»! Der Islam ist im permanenten ewigen Krieg mit Christen in Deutschland, der Islam wird sich in einem christlichen Land nie assimilieren. Solange der Islam in der Minderheit ist, halten sich die Muslime bedeckt. Aber wehe wenn sie in der Mehrheit sind, dann ist fertig lustig! Scharia ist untrennbar mit der mohammedanischen Religion verbunden: Steinigung von Ehebrecherinnen, Scheidungs-Verbot, Vielweiberei, Ehrenmorde, Abhacken von Gliedmassen, Zwangsehen, Kinderehen (Mohammed selbst heiratete ein 6-jähriges Mädchen), Todesstrafe bei Blasphemie, Zwangs-Bekehrung zum Islam, Todesstrafe für Apostaten, Dhimmi-Status für Christen (2. Klass-Bürger), Dschizya-Schutzgeld bezahlen, Sklavenhaltung und Sklavenhandel, Intoleranz, usw, usw....
Kephas Simeon and 2 more users like this.
Kephas Simeon likes this.
thomas11 likes this.
Theresia Katharina likes this.
onda and one more user like this.
onda likes this.
POS likes this.
Theresia Katharina
Sunamis 46 likes this.
Theresia Katharina
@Nujaa Ja, noch stellen sich die deutschen Behörden der Entwicklung entgegen! Aber sicher nicht mehr lange! Das ist eine Frage von wenigen Jahren. Und die Infiltration hat doch schon lange begonnen! Und wir werden seit 2 Jahren von einer Migrantenwelle überrollt!
ľubica likes this.
One more comment from Theresia Katharina
Theresia Katharina
@Ratzi Danke für Ihre ausführlichen Anmerkungen! Frankreich hat den point of no return überschritten, das sehe ich auch so! Präsident Macron war davor Miteigentümer der Rothschild-Bank in Paris und er sagte, dass Frankreich noch viel mehr Platz für Migranten habe! Rede zur Zukunft der EU: Macron fordert "Neugründung Europas"
Sunamis 46 and one more user like this.
Sunamis 46 likes this.
ľubica likes this.
Ratzi
@Theresia Katharina Frankreich hat wahrscheinlich den no-return point überschritten. Ich lebe teilweise in Frankreich und kenne die Situation dort besser als in Deutschland. In Süd-Frankreich gibt es schon mehr Moscheen als Kirchen! Die Verräter sind in der Regierung. Marine Le Pen hätte vielleicht das Ruder noch umschlagen können, aber mit Macron ist die totale Islamisierung Frankreichs nur …More
@Theresia Katharina Frankreich hat wahrscheinlich den no-return point überschritten. Ich lebe teilweise in Frankreich und kenne die Situation dort besser als in Deutschland. In Süd-Frankreich gibt es schon mehr Moscheen als Kirchen! Die Verräter sind in der Regierung. Marine Le Pen hätte vielleicht das Ruder noch umschlagen können, aber mit Macron ist die totale Islamisierung Frankreichs nur noch eine Frage der Zeit. Siehe auch folgender Artikel:
"Gute Nacht Europa!"
ľubica and one more user like this.
ľubica likes this.
Theresia Katharina likes this.
Ratzi
Korrektur! Auf der 2. Seite des Flyers im 2. Abschnitt fehlt eine Zeile! Im pdf zum Downloaden sind alle Zeilen vorhanden.
Hier der korrigierte Abschnitt:
Wegen dieser Erpressung durch die Araber waren die Europäer gezwungen, mit den Arabern zu verhandeln und die gestellten Bedingungen voll zu akzeptieren. Am
6. November 1973 wechselten die damals 9 Länder der Europäischen Gemeinschaft in das …More
Korrektur! Auf der 2. Seite des Flyers im 2. Abschnitt fehlt eine Zeile! Im pdf zum Downloaden sind alle Zeilen vorhanden.
Hier der korrigierte Abschnitt:
Wegen dieser Erpressung durch die Araber waren die Europäer gezwungen, mit den Arabern zu verhandeln und die gestellten Bedingungen voll zu akzeptieren. Am
6. November 1973 wechselten die damals 9 Länder der Europäischen Gemeinschaft in das pro-arabische Lager, was Folgendes bewirkte: Anerkennung des palästinensischen Volkes, Angleichung an die arabische Auffassung in Bezug auf Israel, Beginn des Euro-Arabischen Dialogs (DEA). Letzterer gilt auch als Vorläufer des «Barcelona-Prozesses».
ľubica and one more user like this.
ľubica likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
@Nujaa Wie lange wird die Einrichtung eines islamischen Parallel-Schulsystems noch verhindert werden können? Nicht mehr lange, wenn noch weitere Millionen Mohammedaner kommen! Außerdem verliert der Staat doch bereits immer mehr die Kontrolle!
Sunamis 46 likes this.
Theresia Katharina
@Ratzi Vielen Dank für dieses wichtige Dokument! Von langer Hand wurde die mohammedanische Invasion geplant! Ja, wie im AT beschrieben, sollen wir, wie in einst Josef, der Sohn Jakobs, in die Zisterne geworfen und dann als Arbeitssklaven nach "Ägypten verkauft" werden, wie ein altes Bibelzitat deutlich macht, um den Verrat auszudrücken!
ľubica and one more user like this.
ľubica likes this.
Gestas likes this.
Ratzi
Das pdf kann hier runtergeladen werden:
tuko.ch/nextcloud/s/7mfEFfc6fvajSiX
Zum korrekten Drucken muss man Format "Broschüre" und "2-seitig" anwählen!
ľubica and one more user like this.
ľubica likes this.
Gestas likes this.
Elista and 2 more users like this.
Elista likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.