Sprache
Juan Austriaco

Koran ohne Mohammed? Geht das? Sensationelles Interview mit Uni-Professor K.-H. Ohlig

Warum wird das nicht bekannt gemacht? Dieses Interview könnte den Untergang des Christentums verhindern, denn wenn die Muslime wüssten, dass sie betrogen werden, so würden sie sofort zum Christentum konvertieren.
Juan Austriaco

Was Christen über den Fastenmonat Ramadan wissen sollten

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann "fasten" die Muslime ab gestern 15.5.2018 bis 15.6.2018, essen und trinken aber im Schnitt 30% mehr als das Jahr hindurch. Soll mir einer erklären, was das mit Fasten zu tun hat. Vor Gott ist das eher eine Blasphemie, weil falsche Tatsachen vorgespiegelt werden. Aber Gott lässt sich nicht täuschen. Er sieht, wieviel sie nachts essen und was sie sonst … Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
Juan Austriaco

Papstnachfolge von Franziskus

Berlusconi wäre gar nicht die schlechteste Wahl: erstes versteht er etwas von Finanzen und Regierungsgeschäften, zweitens würde er lehramtlich nichts verwüsten und drittens würde er den Vatikan ausmisten und säubern. Ob seine Wahlchancen gross genug ist, hängt vor allem von der sog. "St.-Gallen-Gruppe" ab (Kardinal Danneels nannte sie "St.-Gallen-Mafia").
Vinyiczky Bence gefällt das. 
Juan Austriaco

Ramadan: Bischöfe betonen gleiche Würde aller Menschen

Ich würde nicht sagen, dass Marx ein Hasardeur ist, aber dass er ein Ignorant ist, dürfte wohl jedem klar sein. Der Ramadan ist eine blasphemischen Heuchelei. Was bedeutet der Ramadan in der Praxis? Hier ein paar Fakten:
- Im Ramadan haben Frauen und Mädchen etwas "Schonzeit", denn tagsüber (d.h. von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang) werden sie nicht belästigt (v.a. keinen gewaltsamen Geschlech… Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

Katholikentag 2018

@Svizzero Kann sein, aber es nützte ihnen nichts mehr. Es ist furchtbar in die Hände des allmächtigen gerechten Gottes zu fallen. Die Gottesfürchtigen konnten bei den mitreisenden katholischen Priestern noch beichten und die Absolution empfangen. Alle Priester gingen segnend und betend mit dem Schiff unter, obwohl sie auf die Rettungsboote hätten gehen können. Ob der Pharisäer-Kardinal Marx … Mehr
hooton-plan gefällt das. 
Juan Austriaco

Katholikentag 2018

Das Bild lässt an die "Vollgefressenen" in der VIP-Lounge der Titanic erinnern, kurz vor dem Aufprall am Eisberg, dabei singend: ".... wir kommen alle, alle, alle in den Himmel, weil wir so brav sind, weil wir so brav sind,.... wir kommen alle, alle,......... Peng!!!
Juan Austriaco

Da redet der Richtige...

Das Bild erinnert mich an die "Vollgefressenen" in der VIP-Lounge der Titanic, kurz vor dem Aufprall am Eisberg, dabei das Lied singend: "... wir kommen alle, alle, alle in den Himmel, weil wir so brav sind, weil wir so brav sind.... wir kommen alle, alle, ..... Peng!!!
Gestas gefällt das. 

Mutter und Kind

Die Kleine ist ein Engelchen! Mutter Teresa pflegte bei so kleinen Geschöpfen zu sagen: "Ich sehe Gott in ihren Augen".
Die Bärin gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

Franziskus empfängt die Homosexuellen- und Abtreibungs-Aktivistin Kate Perry

@Matthias Lutz Wieso waren die (alten) Aegypter ein Fluch für das Volk Gottes (Isrealiten)? Welcher Kult lebt bei den Freimaurern weiter?
Brazos gefällt das. 
Juan Austriaco

«Ich habe 900 Menschen getötet und 250 Frauen vergewaltigt»

@Brazos Nur ein kleines Detail noch zum Abschliessen: Warum hat Jesus NIE von der Adam und Eva Geschichte gesprochen, obwohl diese Geschichte die wichtigste Geschichte im ganzen AT sein soll? Glauben Sie mir, Jesus hatte seine guten Gründe warum er geschwiegen hat: Er hätte sonst das Plagiat von "Mose" oder von der "Gruppe Mose" aufdecken und erklären müssen, was für ihn den sofortigen Tod … Mehr
Juan Austriaco

«Ich habe 900 Menschen getötet und 250 Frauen vergewaltigt»

@Brazos Weil es satanische Verse gibt, die sicher nicht von Gott sind. Auch gibt es einige Psalmen, die von einem Dämon inspiriert sind. Auch die Geschichte von Adam und Eva ist definitiv nicht von Gott, denn vor ca. 100 Jahren wurden die Original-Tontafeln im heutigen Irak gefunden, wo die gleiche Geschichte fast 1:1 von den Sumerern aufgeschrieben ist, aber ca. 1'000 Jahre vor dem sog. Mose. … Mehr
Juan Austriaco

«Ich habe 900 Menschen getötet und 250 Frauen vergewaltigt»

@Brazos Sie verwechseln schon wieder etwas: die Unbefleckte Empfängnis Mariens bedeutet, dass Maria ohne Sünde empfangen wurde, und nicht, dass sie vor jeder Sünde bewahrt worden ist. Lesen Sie doch bitte den Katechismus.

Zu Ihrem Kommentar an @ZENTRUM: für Christen gilt das NT und nicht das AT. Das AT ist jüdisch und hat für Christen nur eine historische Bedeutung. Jesus hat den alten … Mehr
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

«Ich habe 900 Menschen getötet und 250 Frauen vergewaltigt»

@ZENTRUM @hooton-plan Hier ist die Lösung: Eine Frau bekommt im "Himmel" einen jungen Mann mit Dauererektion. Beweis ist hier: www.islam-et-verite.com/recompense-femm… Der Islam ist die Religion Satans.
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

Drohung oder Verheißung?

Pater Pio pflegte zu Atheisten zu sagen (sinngemäss): Es ist nicht so wichtig, ob du an Gott glaubst, wichtiger ist, ob Gott an dich glaubt.
Saarländerin gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

Bayern ehrt das Kreuz – Die [ehemals] katholische Kirche verurteilt den Schritt

Gemäss Michael Stürzenberger von PI-News steht neben Kardinal Karl Marx der sog. "Lügen-Imam" von München. Mit ihm versteht sich der Kardinal blendend: ein Geist und eine Seele!
OttoSchmidt gefällt das. 
Gestas gefällt das. 
Juan Austriaco

«Ich habe 900 Menschen getötet und 250 Frauen vergewaltigt»

Ein einmaliges Zeugnis, das ich so noch nie gehört habe. Es ist absolut authentisch, was der Herr sagt. Dieses Zeugnis sollte von den grossen Medien verbreitet werden. Warum tun sie das nicht? Wenn Jesiden abgeschlachtet und Jesidinnen vergewaltigt werden, interessiert das niemanden im Westen.
a.t.m gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Juan Austriaco

Relax im Oratorium des Klosters Einsiedeln (CH)

@Theresia Katharina Die würden doch besser einen Ausritt mit Pferden organisieren. Den Schülern würde das sich besser gefallen. Es soll doch im Kloster noch Stallungen geben mit Dutzenden von Pferden, oder wurde die Pferdezucht und Pferdehaltung inzwischen auch aufgegeben? Im Kloster Einsiedeln geht ja das Gerücht um, dass Alt-Abt Martin Werlen das Kloster abreissen will, um etwas Neues und … Mehr
Vered Lavan gefällt das. 
alfredus gefällt das. 
Juan Austriaco

Alice Weidel: Warum ließ sie Thorsten Schulte nach diesem Video fallen?

Deutschland ist total von Sinnen. Deutschland gibt den Franzosen Milliarden, damit diese die Islamisierung in Frankreich finanzieren können. D.h. Deutschland ist mitschuldig an der totalen Islamisierung Frankreichs und schlussendlich von ganz Europa.
Theresia Katharina gefällt das.