Sprache
Minna

Gloria Global am 24. Oktober

Ich kenne zwei User bzw. Leser, die auch anonyme Mails in gleicher Angelegenheit bekommen haben.

Werte Eva
Sie haben mit Ihrer Aussage nicht dementiert, daβ GTV nicht involviert ist.
Minna

Rabbiner-Konferenz wirft Williamson Hassreden gegen Juden vor

Gott hat den Bund mit Israel nicht aufgekündigt. Wer zuletzt lacht, lacht am besten! Wieder etwas, wo sie etwas besser wissen wollen als der hl. Vater.
Minna

Papst Benedikt XVI. kündigt „Jahr des Glaubens“ an

Werte Monika Elisabeth
In Ihren Kommentaren zwitschert es aber auch ganz schön.
vide in speculum
Minna

Die Spalter-Gruppe von Kopfing

In dem Video heisst es ständig: „Es geht das Gerücht um….“ „es wird behauptet“ etc. pp

Auf beiden Seiten werden Gerüchte gestreut, Vorurteile geprägt. Und dann gibt es noch die Fakten. Summa summarum wird hier ein Cocktail gemixt¸ der einfach nicht schmecken will und dem Pfarrer Skoblicki ein Bärendienst sein kann.
Minna

Erdian meldet sich ab!

Allein zählt, was was Gott von uns hält!

An der Liebe zur Wahrheit zeigt sich die Liebe zu Gott. Danke für Ihre Beiträge.
Minna

Bistum schickt Priester für zwei Wochen weg, der Begräbnis nach aktiver Sterbehilfe verweigerte

Es ist auch möglich, daβ der Geistliche für zwei Wochen abgezogen wurde um ihn zu schützen. Die Leute fordern ja bereits seinen Rücktritt. Warum also soll man ihn zum Futter hinwerfen. Während eines Sturms läβt sich nicht diskutieren, weil keiner ein Wort versteht.
Ich finde hier wird, wie leider so oft, viel zu früh verurteilt und polemisiert. Das prägt dieses Forum so unglaubwürdig!
Minna

Für Kardinal Schönborn ist die Forderung nach Frauenordination „kein Problem“

@Eva
Ihr Kommentar ist ohne Barmherzigkeit. Die Barmherzigkeit besagt nämlich, daβ man seinen Bruder ermahnen soll, wenn er irrt. Wenn wir eine Abschuβliste von allen erstellen wollen, die ungehorsam sind, dann bleiben nicht mehr viele übrig. Auch in den konservativen Kreisen wird es dann sehr eng. Und nun ist das Thema für mich erledigt. Ich finde es unwürdig, wie hier mit Kirchenoberen … Mehr
Minna

Für Kardinal Schönborn ist die Forderung nach Frauenordination „kein Problem“

"Der Kardinal stehe "nach wie vor zur Freiheit jedes Katholiken, für Änderungen in der Kirche einzutreten - auch dann, wenn er selbst sich diesen Forderungen nicht anschließen kann".
Na bitte, wer lesen kann, der lese!
Minna

Für Kardinal Schönborn ist die Forderung nach Frauenordination „kein Problem“

Der Kontext dieser Kurzmeldung wäre interessant. Kardinal Schönborn hat sich ganz klar gegen Frauenordinariat und alle anderen nichtkatholischen Forderungen ausgesprochen. Er brachte den Jungen reine Katechese und jetzt so eine Meldung.
Minna

Bistum Regensburg: „Richard Williamson gehört nicht zur katholischen Kirche“

Werter Izaac
Wie nennt man das, wenn jemand keinen kanonischen Status innerhalb der röm. kath. Kirche hat?

kathspace.com/…/lombardi-priest…

Man hört von Zwist innerhalb der Piusgemeinschaft. Es wird wohl einen Teil geben, der romtreu denkt und andere, die sich im Schisma wohler fühlen. Das soll jeder mit Gott und seinem Gewissen ausmachen.

pax
Minna

Gloria Global am 4. April

Werte Gloriagemeinde
„Ich möge aufhören zu motzen.“ Bitte sehr, wie Sie wünschen.
Meine Bitte an Sie: Wenn Sie sich in Zukunft über andere Nationen und Konfessionen äuβern, dann bitte mit dem christlichen Respekt, der dem 11. Gebot gerecht wird. Was Sie sonst für Streitereien untereinander austragen ist Ihre Sache.
Minna

Gloria Global am 4. April

Sag ich doch: Schimpfforum, werte EvTh.

@Bibiana
♫♪♪♫♪♫♪
Minna

Gloria Global am 4. April

1,6 Mio Besucher! Angezogen von einem Forum, wo mehrheitlich geschimpft, viel diskriminiert und gestritten wird.
Ich stimme für Qualität vor Quantität. ♫♪♪♫♪♫♪
Minna

Gloria Global am 22. März

Einmal quer durch Gloria gecheckt: auch in der Fastenzeit hat sich nicht geändert.
Minna

Gloria Global am 11. März

Gloria.tv statt Couch . Und dafür entrichtet man einen Obolus, aha. Das ist nicht gerade ein Kompliment für die Schreibenden hier.

"Verbreitet findet man im Deutschen auch die Fehlschreibung „Obulus“."