Sprache

Bischof Wilmer zur Kirchenkrise: "Der Schrei der Opfer zwingt zur Umkehr"

@Magee das Vatikanum II war eine Öffnung und es hätte sollen durch eine Mitbeteiligung der Gläubigen an klerikalem Tun ein Aufblühen der Kirche bewirken. (z.B. ein selbst in die Hand nehmen der Theologie). Aber es hat zu einem Verfall geführt, weil alle Bequemlichkeiten eingerissen sind, die nur denkbar sind. So müßte man wieder zurück zum alten Ritus. Man soll die Kirche, wie einst zu einer … Mehr

Bischof Wilmer zur Kirchenkrise: "Der Schrei der Opfer zwingt zur Umkehr"

ich bin nicht der Meinung, daß das Übel nur von der Kirche selbst ausgegangen ist, sondern wir haben eine kirchenfeindliche Gesellschaft und der Klerus ist nicht in der Lage dagegen zu halten. Und man muß der sekularen Gesellschaft Vorwürfe machen, es geht nicht, daß man ein paar Kleriker dafür verantwortlich macht und alle sind Kirchenfeind und wollen den Islam. Sie haben ein Kulturerbe und … Mehr

Nachtrag zur homophilen Profanierung des Wiener Stephansdomes – Katholisches

früher hätte ich an Schönborn einen Brief geschrieben, aber heute ist alles zwecklos und ich mache nix mehr. Der Stephansdom ist bereits ein Museum, jeden Tag strömen ununterbrochen Touristen hinein, um ein paar Fotos zu machen und wieder hinaus. Und was die Leute über die Kirche reden, die sind nicht wert, irgendwas zu haben und Gott soll sie mit dem Islam strafen, bis ihnen die Schwarteln … Mehr

Merkel hält die offiziellen Zahlen der Abschiebung für Fake News

positiv ausgedrückt würde ich sagen: "Sie redet von etwas ganz Anderem als das Volk interessiert"

Pells Hexenprozess: Fassungslosigkeit über die Verurteilung im Gericht

als gehässige Kirchenfeinde kommen noch die Sozis dazu, die wollen allen Gottglauben, Christentum, Kirche und alle Zeremonien reduzieren auf die Sozialleistung bar in die Hand, die für sie unten heraus kommt. Und gegen das bin ich. Ich bin kein Geldautomat

Paragraf 218: Das kalte Herz der Abtreibungsdebatte - SPIEGEL ONLINE - Politik

soviel ich mich erinnere: Die CPÖ hat seinerzeit mit Kreisky etwas ausgehandelt, womit sie einverstanden waren, d.h. sie waren aus realistischen Gründen nicht völlig gegen die Abtreibung. Das Gute wäre ja gewesen, wenn Frauen nicht bestraft werden, so gehen sie nicht zu einem Kurpfuscher. Aber was man dann daraus gemacht hat, war, daß man heute Kreisky weg geschmissen hat und daß man industriemäß… Mehr
Pazzo
"Wehret den Anfängen"! Jedoch jede Generation ankennt in jeweils anderem Bereich und Bezug diese Klugheit nicht!

Gibt es eine Moral ohne Gott?

Moral ist schon relativ, je nachdem mit was man sie vergleicht und in welchem Zusammenhang, unter welchen Umständen. Und wenn 4 Leute um einen Tisch sitzen und sie streiten dann wegen was, hat jeder eine andere Version, was vorgefallen ist. Aber bitte ich sage nur. Und in der Politik läßt sich das nicht einmal objektiv feststellen, was wirklich geschehen ist. Ich verstehe gar nicht, was man mit … Mehr

Kloster in Burbach schließt: Pfarrer Johannes J. Kreier: „Mich hat meine Kraft verlassen“

alles auf der Welt geht den Bach runter, man liest es jeden Tag, jetzt will das EU-Parlament kein Gas mehr aus Russland, d.h. das russische Gas wird aus den USA mit Schiffen zu uns um den ganzen Erdball transportiert um den 3-fachen Preis. Und so ist es mit allem. Europa ist ein blöder Sauhaufen.

Gibt es eine Moral ohne Gott?

eigentlich ist Moral relativ, deswegen haben wir Gott als Richter, kaum habe ich das geschrieben hat schon einer opponiert. Aber Moral ist relativ, weil die Meisten wissen ja kein schwerwiegendes Problem mit einer Moralverletzung. Und Ethik ist auch relativ, das ist das Problem. Gott ist nicht relativ, weil er ist allumfassend, aber wir können ihn nicht lebend schauen. Also man kann an der … Mehr
CollarUri
Nein. Wenn Moral relativ ist, ist jeder, der sie einzuhalten fordert, ein räudiger Verbrecher.
Moral ist schon relativ, je nachdem mit was man sie vergleicht und in welchem Zusammenhang, unter welchen Umständen. Und wenn 4 Leute um einen Tisch sitzen und sie streiten dann wegen was, hat jeder eine andere Version, was vorgefallen ist. Aber bitte ich sage nur. Und in der Politik läßt sich das nicht einmal objektiv feststellen, was wirklich geschehen ist. Ich verstehe gar nicht, was man mit … Mehr
CollarUri
In der Tat ist Moral nicht relativ, der Ihnen Widersprechende ist im Recht.
Moral teilt sich auf in religiöse Moral - das ist strenggenommen die katholische - und natürliche Moral, die zwar verschieden ist, aber seit je und bei allen Völkern Autorität hatte. Was aber autoritär daherkommt, ist wenigstens im Innenverhältnis innerhalb der Autoritätsperson und des Subordinierten nicht relativ; geht … Mehr

Gibt es eine Moral ohne Gott?

Ethik ohne Gott ist, daß sich der Mensch damit Grenzen setzt, alle Ethik muss einzeln vom Menschen erfunden werden und ist erst dabei erfunden zu werden. Bei Gott muss man sich umständlich die ganze Geschichte von Jesus und dem AT einverleiben, aber wenn man statt dessen die Ethik wählt, da glauben manche, sie brauchen überhaupt nix mehr lernen. Und sie glauben, an die Ethik brauchen sie sich … Mehr

Von Humanität faseln, aber gleichzeitig Babys töten wollen! - Martin Reichardt - AfD-Fraktion

ja es ist erstaunlich in unserer Welt, daß sich nicht alle gegenseitig massakrieren. Und das machen sich Abgeordnete zunutze, um von Humanität zu faseln, die angeblich die Regierung erzeugt hat.

Kirchen in Deutschland: Abrissbirne für Gotteshäuser

das ist der materielle Wohlstand, man schließt sich ein in der Wohnung und hat nicht einmal mehr ein Türtaferl draussen und keine Glocke und man wird nie von einem Nachbar gesehen. Ist ja bekannt, wenn Menschen singen und tanzen, da sind sie arm, Reiche können nicht feiern, weil sie haben auch an normalen Tage zuviel zu essen. Da gibt es eine Reihe von logischen Kosequenzen.

Erzbischof: Es gibt viele homosexuelle Priester im Heimatland von Papst Franziskus

mich ekelt davor und die wollen groß damit heraus kommen und so, daß Heteros gar keine Rechte mehr haben. Damit ist für mich das Ende der Kirche, da können sie machen, was sie wollen. Das hat nix mehr mit dem Evangelium zu tun, das ist eine Themenverfehlung.

Erzbischof: Es gibt viele homosexuelle Priester im Heimatland von Papst Franziskus

Svata Hora verteilt Zertifikate, wer krank ist, d.h. soviel wie sie will die Leute aus dem Forum draussen haben.
SvataHora
@Kosovar - Schreien Sie nicht so laut wegen Zeugungsunfähigkeit. Es kann sooo schnell gehen. Arbeitete im Klinikum bei Querschnittsgelähmten: Mann mit Frau auf dem Motorrad - aus der Kurve getragen. Er prallte auf einen Gullideckel: Querschnittsgelähmt. Frau hielt erst treu zu ihm. Soziale Ader ... schlechtes Gewissen ... Liebe wohl auch noch. Doch dann wurden die beiden von der Lebenswirklichke… Mehr
SvataHora
@kath. Kirchenfreund - Also, Sie müssen sich ganz bestimmt keine Sorgen machen, für Männer zum Objekt der Begierde zu werden. "Heteros keine Rechte mehr?" Was reden Sie denn da für einen Unsinn!
Kosovar
@kath. Kirchenfreund

Leider tun das immer mehr Kirchenleute tolerieren. Aber was die machen juckt mich nicht die Bohne.
mich ekelt davor und die wollen groß damit heraus kommen und so, daß Heteros gar keine Rechte mehr haben. Damit ist für mich das Ende der Kirche, da können sie machen, was sie wollen. Das hat nix mehr mit dem Evangelium zu tun, das ist eine Themenverfehlung.
Kosovar
Nein ich kann IHN (keine Frau)
Er ist eigentlich ganz nett und haben uns immer gut verstanden. Aber bei dem Punkt ist es kulturell zu unterschiedlich. Das ist einfach so. Ich finde im vollen Ernst das soein Kind seine Eltern lebendig beerdigt im Herzen. Sowas will ich garnicht erst haben dann lieber Zeugungsunfähig denn damit könnte ich niemals normal weiterleben

Fulminante Rede. Erschütternd brillant.

ich hab Dtschl und den Westen schon aufgegeben. Der redet heute dagegen und morgen geht alles weiter seinen Weg wie bisher. Und es wird keinen Halt geben nirgendwo. Die EU ist ein Scheusal, das ist ungeheuer.

9/11-Anwaltskomitee legt Beweise vor: World Trade Center Gebäude wurden gesprengt - Online Nachrich…

ich überlasse Sie Ihrem Schicksal. Mich interessiert nicht, ob Einstein Jude war, sondern seine Mathe-Kenntnisse, die ich niemals erreichen kann. Ich habe schon Schwierigkeiten, Newton zu verstehen, der vor 350 Jahren gelebt hat. Ich habe hier die 3-bändige Himmelsmechanik von Karl Stumpff, alles voller Mathematik, das hat er während dem 2. WK geschrieben, aber eine klassische Himmelsmechanik, … Mehr

9/11-Anwaltskomitee legt Beweise vor: World Trade Center Gebäude wurden gesprengt - Online Nachrich…

ja wenn sie es besser wissen als Einstein, muss ich meinen Hut ziehen, aber ich habe hier ein Buch "Theorie der Elektrizität" da ist auf relativ einfache Weise die Koordinaten-Transformation des 4-dimensionalen Raum-Zeit-Kontinuums beschrieben und von Maxwell und Lorentz geschrieben, was sie unterscheidet. Als Ing. kann ich das nicht verstehen, obwohl es gerade noch im Bereich des Verständlichen … Mehr

Endlich: Auch die "Tagesschau" hat jetzt den §219a verstanden

ein Kind darf man gar nicht schlagen, obwohl es beim Laufen oft hinfällt und jeden Tag eine Beule hat. Aber ein Jugendlicher mit einer Körperkraft braucht manchmal eine Ohrfeige, damit er zur Besinnung kommt. Das Leben besteht nicht aus Gewalt, sondern aus beruflichen und familiären Anforderungen, die ungeheuer mächtig sind. Die Gewalt des Militärs hat eine Dimension, die übersteigt alle seine … Mehr

9/11-Anwaltskomitee legt Beweise vor: World Trade Center Gebäude wurden gesprengt - Online Nachrich…

wenn man sich theoretisch ein Neutron vorstellt, das eine infinitesimale Masse hinten ausstoßt, um sich durch den Rückstoß zu beschleunigen wird nach der einfachen Formel "Kraft ist Masse mal Beschleunigung" durch weiteren Ausstoß immer schneller, bis seine gesamte Masse hinten ausgestoßen ist, dann hat der letzte Rest Lichtgeschwindigkeit und wäre ein masseloses Photon. Wenn man das als … Mehr