Clicks2.6K
Piusbruder
5
Corona- Impfung, Gefahr von Thrombosen wurden gem. Prof. Dr, Bhakdi allgemein beobachtet, auch wenn der Geimpfte, davon noch nichts bemerkt hat.
Die Bärin
Prof. Dr. Bhakdi redet sich seit einem Jahr den Mund fusselig uns zu warnen und aufzuklären über die haarsträubenden Risiken und Nebenwirkungen der "Impfung". Wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet! Ich hoffe, dass sein Einsatz viele "Coronaimpf"-Befürworter sehr bald zum Umdenken führt!
Gottfried von Globenstein
Der RUFER IN DER WÜSTE. - - Ist schon bemerkenswert, wie man diese Arzt- und Forscherkapazität ausschaltete.
Confitemini Domino
Aber viele haben durch ihn die Wahrheit erkannt; möge es Gott ihm vergelten, auch wenn er als Buddhist (noch) nicht an ihn glaubt...möge der hl. Geist ihm die Gnade schenken Christus zu erkennen.
Mk 16,16
Prof. Bhakdi ist für mich interessant als Wissenschaftler der sich für die Wahrheit innerhalb seines Fachgebiets einsetzt und für diese Art von Wahrheit kämpft. Aber mittlerweise hat er wohl auch verstanden, daß sein bürgerliches Leben ,daß er sich in Deutschland aufgebaut hat, in ernste Gefahr geraten ist. Es geht nicht mehr nur um wissenschaftliche Erkenntnisse, sondern es geht um einen …More
Prof. Bhakdi ist für mich interessant als Wissenschaftler der sich für die Wahrheit innerhalb seines Fachgebiets einsetzt und für diese Art von Wahrheit kämpft. Aber mittlerweise hat er wohl auch verstanden, daß sein bürgerliches Leben ,daß er sich in Deutschland aufgebaut hat, in ernste Gefahr geraten ist. Es geht nicht mehr nur um wissenschaftliche Erkenntnisse, sondern es geht um einen größeren gesellschaftlich-weltanschaulich-religiösen Zusammenhang. Es geht letzten Endes auch in der Wissenschaft immer nur um Gott. Da Prof. Bhakdi es nicht geschafft hat in seinen fast 60 Jahren in Deutschland sich dem christlichen Glauben zu nähern, wird er auch nicht verstehen können, daß die Gesellschaft in Deutschland immer mehr in die Gottlosigkeit abgestürzt ist und daß darin die Ursache für den Untergang besteht.