NTV bestätigt vermutlich unbeabsichtigt und aus Dummheit, die
Gefährlichkeit der Corona- Impfungen. Die gefährlichen Spike- Proteine sind nämlich die, die die eigenen Zellen anfangen zu produzieren, wenn man geimpft wird und bei der Impfung geht es direkt ins Blut, während bei einer
Ansteckung über die Luft muss das Virus erst einmal die körpereigene Abwehr über die Schleimhäute überwinden und …More
NTV bestätigt vermutlich unbeabsichtigt und aus Dummheit, die
Gefährlichkeit der Corona- Impfungen. Die gefährlichen Spike- Proteine sind nämlich die, die die eigenen Zellen anfangen zu produzieren, wenn man geimpft wird und bei der Impfung geht es direkt ins Blut, während bei einer
Ansteckung über die Luft muss das Virus erst einmal die körpereigene Abwehr über die Schleimhäute überwinden und selbst wenn man erkrankt, wird irgendwann der Spuk, außer in den seltenen Fällen, bei denen die Erkrankten Corona nicht überleben, vorbei sein. Bei den Geimpften ist das vermutlich nicht der
Fall. Da produzieren die Zellen fleißig weiter Spike- Proteine. Sie wurden ja so
programmiert und überschwemmen den Körper damit.
Piusbruder

Forscher: Covid-19 ist eine Gefäßerkrankung

Montag, 03. Mai 2021 Gefährliches Spike-Protein Forscher: Covid-19 ist eine Gefäßerkrankung Auf Bildern zeigen die Forscher die beschädigten Endothel…
Piusbruder
Vielleicht hat der Autor des Artikels auch aus Klugheit und mit guter Absicht diesen Artikel veröffentlicht, da es ihm nur über diesen Umweg möglich war, vor der Impfung zu warnen.