hiti
Liebe Freunde!

Der Mensch neigt immer zum Egoismus!
Wer heiratet muss schon mal etwas zurückstecken, es heißt auf den anderen zugehen und auch die Fehler des anderen zu akzeptieren (und auch die eigenen!)
Dann sind in der Regel bei christlichen Eltern mehrere Kinder und da gilt es auf allerhand zu verzichten und dauernd für sie da zu sein.
Und wenn sie größer werden, melden sie sich auch zu …More
Liebe Freunde!

Der Mensch neigt immer zum Egoismus!
Wer heiratet muss schon mal etwas zurückstecken, es heißt auf den anderen zugehen und auch die Fehler des anderen zu akzeptieren (und auch die eigenen!)
Dann sind in der Regel bei christlichen Eltern mehrere Kinder und da gilt es auf allerhand zu verzichten und dauernd für sie da zu sein.
Und wenn sie größer werden, melden sie sich auch zu Wort, was früher teilweise nicht geduldet wurde, aber nicht richtig ist, denn sie haben auch ihre Meinung.
So werden Eltern zwar ihren Weg gehen aber Kinder sind eigenständige Personen und zwingen kann man sie nicht, so zu tun, wie Eltern es möchten (war früher gerne so...). Man muss somit auch einiges erdulden und sie trotzdem lieben. Auch dann, wenn sie Irrwege gehen oder anders tun, als Eltern es möchten!

Deshalb sind Eltern heute mehr gefordert als früher, wo viel weniger Einfluß und Medien sich in die Erziehung einmischten und meist die Generation an einem Strang zog.

Aus diesem Grund sind auch Einzelpersonen in Gefahr, mehr dem Egoismus zu verfallen, da sie weniger der gegenseitigen Erziehung unterliegen als eine größere Familie...

fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)
Elista
@cyprian
vielleicht 2? 🧐
cyprian
Aber wieviele sollen's denn sein, Eure Heiligkeit? Wieviele sind nötig, um nicht egoistisch zu sein, und ab dem Wievielten fängt Karnickelzucht an?
Elista
Viele Kinder in der Familie erlebe ich hauptsächlich in Patchwork-Familie, bzw. bei Frauen, die "immer an den Falschen" geraten und von jedem ein Kind bekommen. Oder natürlich bei Migrantenfamilien. 🙏 🙏 🙏 Es fahlen die Kinder aus den ganz normalen Familie!!!
hiti
Liebe Freunde!

Tatsächlich ist die Kinderfeindlichkeit der Grund so vielen Egoismus auf der Welt, was zu Unzufriedenheit und Unruhen führt, denn der Mensch ist unruhig und stillt sein Verlangen mit Gütern dieser Welt, wenn er sich nicht an Gott orientiert.
So fehlen in unseren Ländern die Kinder, da sie als LAST angesehen werden und als Hindernis der heute so viel geprießenen Selbstverwirklichun…More
Liebe Freunde!

Tatsächlich ist die Kinderfeindlichkeit der Grund so vielen Egoismus auf der Welt, was zu Unzufriedenheit und Unruhen führt, denn der Mensch ist unruhig und stillt sein Verlangen mit Gütern dieser Welt, wenn er sich nicht an Gott orientiert.
So fehlen in unseren Ländern die Kinder, da sie als LAST angesehen werden und als Hindernis der heute so viel geprießenen Selbstverwirklichung.

fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)
hiti
Liebe Freunde!

"Einige europäische Gesellschaften seien "trübselig", weil Kinder als Last angesehen würden. Kinder seien ein Geschenk, kein "Problem der Reproduktionsbiologie" und kein Mittel zur Selbstverwirklichung. "Ein Kind liebt man, weil es Kind ist: Nicht weil es schön ist, oder so ist oder so, nein, weil es ein Kind ist", sagte der Papst.

Gott liebt auch JEDES Kind, weil es eben Kind …More
Liebe Freunde!

"Einige europäische Gesellschaften seien "trübselig", weil Kinder als Last angesehen würden. Kinder seien ein Geschenk, kein "Problem der Reproduktionsbiologie" und kein Mittel zur Selbstverwirklichung. "Ein Kind liebt man, weil es Kind ist: Nicht weil es schön ist, oder so ist oder so, nein, weil es ein Kind ist", sagte der Papst.

Gott liebt auch JEDES Kind, weil es eben Kind ist und die Seele von Ihm stammt.

fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)
One more comment from hiti
hiti
Liebe Freunde!

Während einer Generalaudienz auf dem Petersplatz kritisierte Papst Franziskus Paare, die sich bewusst gegen Kinder entscheiden.
...
fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)More
Liebe Freunde!

Während einer Generalaudienz auf dem Petersplatz kritisierte Papst Franziskus Paare, die sich bewusst gegen Kinder entscheiden.
...
fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)