08:50
Da verschlägt es selbst der Moderatorin die Sprache. Dieser Mitschnitt ist vom Radio München. Der Gast ist Dr. med. Gerd Reuther, ehem. Chefarzt und Facharzt für Radiologie, Träger des Eugenie-und-…More
Da verschlägt es selbst der Moderatorin die Sprache.

Dieser Mitschnitt ist vom Radio München.
Der Gast ist Dr. med. Gerd Reuther, ehem. Chefarzt und Facharzt für Radiologie, Träger des Eugenie-und-Felix Wachsmann Preises der deutschen Röntgen Gesellschaft. Er ist u.a. anerkannter Medizinhistoriker!
elisabethvonthüringen
Neue E-Mails enthüllen: Während Dr. Fauci und seine Gruppe an offiziellen Terminen den natürlichen Ursprung von SARS-CoV-2 propagierten, äußerten sie in privaten E-Mails, dass ein natürlicher Ursprung von SARS-CoV-2 „höchst unwahrscheinlich“ sei und das Virus aus einem Labor in Wuhan stammte.

Nach einem langen Prozess haben die Republikaner im US-Repräsentantenhaus erreicht, dass bisher geschwä…More
Neue E-Mails enthüllen: Während Dr. Fauci und seine Gruppe an offiziellen Terminen den natürlichen Ursprung von SARS-CoV-2 propagierten, äußerten sie in privaten E-Mails, dass ein natürlicher Ursprung von SARS-CoV-2 „höchst unwahrscheinlich“ sei und das Virus aus einem Labor in Wuhan stammte.

Nach einem langen Prozess haben die Republikaner im US-Repräsentantenhaus erreicht, dass bisher geschwärzte private E-Mails an Dr. Anthony Fauci, den Top-Virologen, nun freigegeben wurden und eingesehen werden konnten. Diese zeigen, dass Fauci und andere hochrangige Gesundheitsbeamte die Theorie des natürlichen Ursprungs von SARS-CoV-2 zwar in der Öffentlichkeit förderten, aber privat diese Meinung nicht teilten.

Am 1. Februar 2020 gab es eine geheime Telefonkonferenz zwischen Fauci und einer kleinen Gruppe Spitzenwissenschaftler. Die Reaktionen im E-Mail-Form der Gruppe wurden bisher geheim gehalten.
Heilwasser
Was die Wirrologen vornerum erzählen, glauben sie hintenrum selber nicht.