Clicks39.1K

Mediziner gegen Medien Es gibt keine gefährliche Corona Pandemie - Billy Six

Tesa
226
Das Video von Billy Six hier direkt ...: Mediziner gegen Medien - Es gibt keine gefährliche Corona-Pandemie
TheyLive shares this
This virus is a hoax, I knew this from the beginning on!!
Truthers4USA
COVID19 is a HOAX!
Dr James Hildreth, an expert in Virology states that 'Exosomes' & so-called #COVID19 virus are the SAME THING, thus why the 'False Positives' from the #COVID19 test! www.youtube.com/watch

Breakdown on #COVID19 Testing Procedure' proves FALSE POSITIVES!: www.youtube.com/watch
peach
Kann jemand mal erklären, wieso dieses Video nicht mehr bei Youtube ist? Darf man seine Meinung nicht mehr frei Äussern? Gegen welche Nutzerrichtlinie wurde denn hier verstossen? Danke dass ihr das Video wieder online gestellt habt.
KetoNomadic
I downloaded the video just in case it gets taken down here too. We must keep spreading the truth - GTH with censorship.
simonmck
It's been pulled on my YT! We need to somehow spread this. How?
peach
Good question, how can it be spread if it is removed from youtube after short time? Will they also delete all the videos which show that the hospitals in the US are empty too?
Truthers4USA
COVID19 is a HOAX!
Dr James Hildreth, an expert in Virology states that 'Exosomes' & so-called #COVID19 virus are the SAME THING, thus why the 'False Positives' from the #COVID19 test! www.youtube.com/watch

Breakdown on #COVID19 Testing Procedure' proves FALSE POSITIVES!: www.youtube.com/watch
König Evelyn
Schon krass, wenn alles so ruhig bleibt!
Sehr interessante Berichte! Ich danke Ihnen für meine noch relativ leise Gedankentheorie, die wir ja noch nicht laut sagen dürfen! Ich wurde dafür schon öfters angefeindet und es entstehen hier mittlerweile 2 Fronten, nur dass ich das Gefühl habe, dass unsere Front die Menschen mit der Angst vor dem Virus ihre Ängste lassen, wenn sie nur das hören wollen. …More
Schon krass, wenn alles so ruhig bleibt!
Sehr interessante Berichte! Ich danke Ihnen für meine noch relativ leise Gedankentheorie, die wir ja noch nicht laut sagen dürfen! Ich wurde dafür schon öfters angefeindet und es entstehen hier mittlerweile 2 Fronten, nur dass ich das Gefühl habe, dass unsere Front die Menschen mit der Angst vor dem Virus ihre Ängste lassen, wenn sie nur das hören wollen. Wir jedoch mittlerweile schon aufpassen müssen, nicht als Menschenfeindlich betitelt und mit rohen Eiern beworfen zu werden🤕Wenn nun die Welle nicht kommt, haben wir wohl auf jedenfall eine politische und finanzielle Pandemie😐Prost Mahlzeit!
miracleworker
Ja, der Vorwurf der Anhänglichkeit an Verschwörungstheorien grassiert bis in engste Familienkonstellationen hinein . . . der Kampf wird auch hier täglich irrationaler . . .
gahtsno1
Man darf nicht zu laut denken, sonst gehört man zu den links aussen Exponenten. Falls der Corona Hype tatsächlich ein mediales Experiment sein sollte, müsste man sich fragen; zu was? Eine Tatsache besteht ganz sicher: Das Weltfinanz System wurde deutlich an die Wand gefahren. Da sind nicht Systeme an sich verantwortlich, aber die Köpfe dahinter! Nun gäbe es ja diesen kolossalen Ausweg, dass eine …More
Man darf nicht zu laut denken, sonst gehört man zu den links aussen Exponenten. Falls der Corona Hype tatsächlich ein mediales Experiment sein sollte, müsste man sich fragen; zu was? Eine Tatsache besteht ganz sicher: Das Weltfinanz System wurde deutlich an die Wand gefahren. Da sind nicht Systeme an sich verantwortlich, aber die Köpfe dahinter! Nun gäbe es ja diesen kolossalen Ausweg, dass eine Pandemie die logische Lösung dazu wäre, der Elite den Kragen zu schützen...... tja - nur ein Gedanke.
hensteiner shares this
Das sagt doch so einiges aus!
WaldSchrat
Danke für die Arbeit und den MUT !
- > sucht mal - "Profiteure der Angst (ARTE Doku 2009) "

Déjà-vu ?
byzantiner
aktuell 1000 Tote in Italien bzw 800 Tote in Spanien innerhalb von 24 Stunden, für ältere oder kranke Menschen ist das eine reale Gefahr
vir probatus
Diese Menschen sterben bestimmt nicht an der Frühlingssonne: Weder in der Lombardei noch in Madrid.
Aber bestimmte Leute müssen uns ja hier mit ihren "Weisheiten" unterhalten: Hauptsache sie haben was gesagt.
nujaas Nachschlag
Selbst wenn man glaubt, dass Corona die Risiken für Gesellschaft und Individuen kaum erhöht, kann man kaum leugnen, dass es sich auf Gesundheitssysteme ausgesprochen verheerend auswirkt, Das ist nicht rein mediengemacht, denn es führt zu erheblichen Verlusten bei der Einsatzfähigkeit des medizinischen Personals, wenn es in Deutschland nicht gelingt, bald die ambulanten Pflegedienste mit wirklich …More
Selbst wenn man glaubt, dass Corona die Risiken für Gesellschaft und Individuen kaum erhöht, kann man kaum leugnen, dass es sich auf Gesundheitssysteme ausgesprochen verheerend auswirkt, Das ist nicht rein mediengemacht, denn es führt zu erheblichen Verlusten bei der Einsatzfähigkeit des medizinischen Personals, wenn es in Deutschland nicht gelingt, bald die ambulanten Pflegedienste mit wirklich brauchbaren Masken auszustatten, knicken die noch vor den Krankenhäusern ein. Die Krankenhäuser würden auch dann überlaufen werden, wenn niemand je von Corona gehört hätte, weil eine Erstickungstod unter Beteiligung von Corona Tage bis eine Woche sehr qualvoll verlaufen kann, wenn nicht von Palliativmedizin entkrampfend eingegriffen wird. Da ist man in Deutschland meist auf ein Krankenhaus angewiesen, ansonsten erhöht man das Risiko der Hausärzte, die, wenn sie im Gedankenspiel auch nichts von Corona wüßten, auch nicht auf die Idee kämen, sich zu schützen.
prince0357
Theresia Katharina
Dieser Coronavirus ist nicht ungefährlich, aber nicht so gefährlich, wie die Maßnahmen glauben machen sollen. Das RKI gibt 0,5% Mortalität an, die Regierung über 1%.

Aufgrund der Entwicklung muss man vermuten, dass der Virus benutzt wird, um bürgerliche Rechte auszuschalten! Durch die Quarantäne- Maßnahmen soll die Bevölkerung weichgekocht werden, um sämtliche Zwangsimpfungen zu akzeptier…More
Dieser Coronavirus ist nicht ungefährlich, aber nicht so gefährlich, wie die Maßnahmen glauben machen sollen. Das RKI gibt 0,5% Mortalität an, die Regierung über 1%.

Aufgrund der Entwicklung muss man vermuten, dass der Virus benutzt wird, um bürgerliche Rechte auszuschalten! Durch die Quarantäne- Maßnahmen soll die Bevölkerung weichgekocht werden, um sämtliche Zwangsimpfungen zu akzeptieren, dabei kommt auch der Punkt, wo der RFID-Chip zur Totalüberwachung injiziert wird.
niclaas
Und die Mortalität bezieht sich nicht auf die Zahl der Infizierten, sondern schwer Erkrankten. 99% der Erkrankten heilen das wie eine Grippe daheim aus – wenn sie nicht wie in Italien in ein Spital gebracht werden, wo sie sich erst richtig einem Risiko auf resistent-tödlichen Krankenhauskeimen aussetzen.
intellego1
Das denke ich auch, das in Italien oder Spanien die Zustände in den Krankenhäusern zu Wünschen übrig läßt. ----- Keimbrutstätten -----
Andre Frost
Nix Zwangsimpfung,hab 89 damit aufgehört da werd ich jetzt nicht wieder anfangen.
Grundrechte Einschränkungen ja, sehe ich auch so,allerdings auf höherem Level a la "Die Not wird die Bevölkerung zwingen sich politischen Änderungen zu beugen" schwebt mir dabei im Kopf rum...einerseits wäre Covid19 die globale Krise die es braucht um die NWO wirklich umsetzen zu können,mit Thunfisch Gretel hats ja …More
Nix Zwangsimpfung,hab 89 damit aufgehört da werd ich jetzt nicht wieder anfangen.
Grundrechte Einschränkungen ja, sehe ich auch so,allerdings auf höherem Level a la "Die Not wird die Bevölkerung zwingen sich politischen Änderungen zu beugen" schwebt mir dabei im Kopf rum...einerseits wäre Covid19 die globale Krise die es braucht um die NWO wirklich umsetzen zu können,mit Thunfisch Gretel hats ja nicht wirklich gereicht und andererseits kann man nun auch dem Virus die Schuld an Massenarbeitslosigkeit und Wohlstandsverlust geben, welches man mit der irren CO2 Theorie erst ins rollen gebracht hat...das Finanzsysthem ist eh kaputt,der Euro kraucht auf dem Zahnfleisch,die EU spaltet sich exponentiell immer weiter...den folgenden Systhemcrash wird man dem Coronavirus in die Schuhe schieben und die Leute werden das Schmierentheater wie immer wieder einmal glauben.
Anno
Es gibt jetzt viele, die aus der Krise Kapital schlagen möchten oder unter einer Profilneurose leiden.
Da haben wir die Leugner, die Hysteriker, die leicht oder auch schwer paranoiden Verschwörungstheoretiker und die Religiösen, die das Ende der Welt herbeischreien.
Eine bunte Mischung halt. 😊 Momentan halte ich mich tatsächlich an die Systemmedien, die ich sonst eher kritisch betrachte.
intellego1
Wenn nur die Hälfte von diesem Video stimmt, was ich glaube, dann ist diese Pandemie mediengemacht.
gahtsno1
das Gute an der aktuell erfolgreichsten Kriegsführung (Medien) ist; Keine blutigen Schäden durch Bomben und Infanterie....
intellego1
Ja aber viele Tote wie in einem Krieg, da können sie schreiben schreiben schreiben. Und viele Luftblasen.
SvataHora
Ach so! Und die tausenden von Leichen fallen einfach von oben herunter. 😡
miracleworker
Wer hat die Leichen jeder vorausgehenden jährlichen Influenza beweint?!! Vor zwei Jahren 25100 nur in Deutschland . . .
SvataHora
Es ist aber nichts bekannt, dass die Leute wie beim Abdecker "entsorgt" wurden; sondern gewöhnlich gab es bei diesen Influenza-Opfern wenigstens eine ordentliche Beerdigung im Kreise von Familie und Bekannten.