Sprache
vir probatus

Linkskath. "PUBLIK-Forum" lästert gegen Klerus...

Für mich ist größere Problem eben nicht die schwarzen Schafe, die diese Verbrechen begangen haben, sondern die schwarzen Oberhirten, die das bis heute vertuschen, verdecken und die die Opfer wenig interessieren. Statt dessen schwelgt man im Luxus, lebt abgehoben vom Volk und gibt deutlich zu erkennen, daß man nicht einmal glaubt, es habe solche Dinge überhaupt gegeben. Und damit stellt sich die … Mehr
Kosovar gefällt das. 
vir probatus

Neuer Bericht: Tausende Fälle sexuellen Missbrauchs und systematischer Vertuschung in USA

Ich glaube auch nicht an die hierzulande praktizierte "Aufklärung", speziell nicht an die Regensburger Variante.

Allein die Tatsache dass der mit der Sache für alle Bistümer beauftragte Bischof Ackermann keinem Kollegen irgend etwas verbindlich sagen kann zeigt doch den ganzen Nonsens seiner Installation.
Nur hier hält sich der Staat heraus, und deshalb sieht es so aus als funktioniere die angeb… Mehr
vir probatus

Die Königin des Mainstreams tritt ab

@pro_multis: Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.
Hören Sie doch endlich auf, diese Märchen von der angeblichen Kampagne zu verbreiten. Es gibt bekanntlich einen unabhängigen Bericht dem man entnehmen kann, wie dieser Herr Bischof alle Kontrollgremien ausgeschaltet hat, um sich uneingeschränkt seine Wunschträume erfüllen zu können.
vir probatus

Die Königin des Mainstreams tritt ab

Meine Kritik beschränkt sich durchaus nicht auf Limburg und Herr Marx ist mir auch unsympathisch.
Ich habe auch nicht vor, mir hier einen Wechsel meiner Glaubensrichtung anempfehlen zu lassen: Ich frage mich, wie dummdreist jemand sein muss, der so etwas macht, ohne mich zu kennen.
Und wie Sie meinen "katholischen Unterbau" glauben beurteilen zu können, das könnten Sie auch mal verdeutlichen.
Mehr
vir probatus

Die Königin des Mainstreams tritt ab

@Boni: SE steht als Apostelnachfolger weit über einem Aussenminister, das ist ja wunderbar.

Dann hätte SE das ja so sagen können, daß ihm die erste Klasse zusteht. Dann hätte er nicht lügen müssen, gar nicht drin gewesen zu sein.
Und dann hätte er auch seinen Wohnungsbau nicht geheimhalten müssen. Stattdessen hat er der Kirche und sich selbst schwer geschadet, indem er das Vertrauen der … Mehr
vir probatus

Die Königin des Mainstreams tritt ab

@Tradition und Kontinuität:Menschlich sympathisch, genau. Sehen Sie sich dagegen mal katholische Bischöfe im Fernsehen an. Der einzige der da je sympathisch war, war WB Jaschke. Alle anderen demonstrieren regelmäßig, wie sehr ihnen die Gläubigen lästig sind.
vir probatus

Die Königin des Mainstreams tritt ab

Gut daß Sie weg sind: Da fallen mir auch ein paar Namen katholischer Männer ein.

Ich denke, es gibt auch keinen Anlaß jetzt hier "vom Gläschen Rotwein" zu faseln.

Sonst könnte man auch sagen "Und darauf einen Ministranten" oder "Und jetzt einen Erster Klasse-Flug".
Die katholische Kirche gerade in Deutschland hat in einem derartigen Maße Dreck am Stecken, daß sich solche Äusserungen verbieten, … Mehr
prince0357 gefällt das. 
vir probatus

Wie die "Deutsche Kirche" überleben will

@Stjepan V.:

Wollen Sie wirklich. daß ein Kind mit derartigem Gedankengut infiziert wird ?
www.swr.de/…/index.html

Es gibt nicht nur körperlichen und und sexuellen Missbrauch, sondern auch geistigen und seelischen. Und diesem Missbrauch würden Sie das Kind doch aussetzen.
Für körperlichen und sexuellen Missbrauch reichen dagegen schon die Domspatzen., ggf. auch der normale Beichtunterricht.
Mehr
vir probatus

Cardinal Burke mit Cappa Magna

An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. (Nicht am Pomp!)
vir probatus

„Elfenbeauftragte“ will Unfallserie auf der A2 stoppen

Die Dame hat laut Homepage einen Stundensatz von € 60,--, ausserhäusig noch mehr.
Wer bezahlt für diesen Unsinn ?
vir probatus

Franziskus liegt wieder falsch: Die Kirche lehrt, dass die Todesstrafe zulässig ist

In der Kirche kann sich anscheinend jeder ungestraft über die höchste Autorität stellen.
Diese Herren meinen das Gebot "Du sollst keinen anderen Gott neben mir haben" wörtlich.
Nujaa gefällt das. 
vir probatus

Auch mit zwölf Kindern sagen die Eltern: "Es ist bei uns wie in anderen Familien"

Meine Frau hat eine Nichte, die hat sich schon drei Mal schwängern lassen, von drei verschiedenen Männern. Die "Verhältnisse" dauerten jeweils nur ein paar Wochen. Ans Bezahlen denkt keiner der Väter: Die Männer haben selbst nichts oder tun so.
Sie hat natürlich keine Arbeit, wie auch. Die Kinder sind gezeichnet für ihr ganzes Leben.
Aber die Mutter "findet es ja schön, schwanger zu sein".
Die … Mehr
vir probatus

Auch mit zwölf Kindern sagen die Eltern: "Es ist bei uns wie in anderen Familien"

@Cowgirl: Ich sagte ausdrücklich "nicht gezeugt" und nicht "abgetrieben".
Sorry, aber Sie sind irgendwie borniert. Sie drehen mir das Wort im Mund herum. Ich werde Ihnen nicht weiter antworten.
vir probatus

Auch mit zwölf Kindern sagen die Eltern: "Es ist bei uns wie in anderen Familien"

Von mir aus kann jeder Kinder haben, so viel er will. Aber diese dann bitte auch erziehen und nicht zu den eigenen Sklaven machen.
Vielen Kindern bliebe vieles erspart, wenn man sie erst gar nicht gezeugt hätte. Dann hätte man sie auch nicht missbrauchen können.
Eremitin gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
vir probatus

Protestbrief wegen Marias Testament bei den Hamburger Kammerspielen

Den Text kann man so nicht versenden, denn außerhalb der Zitate ist er voll mit Fehlern.
vir probatus

Priestertum und Zölibat (3 von 12): Die Notwendigkeit des Zölibats.

Lassen Sie in das Glaubensbekenntnis doch den Satz einfügen: "Ich glaube an den Zölibat", dann hat das dogmatischen Charakter.
vir probatus

Auch mit zwölf Kindern sagen die Eltern: "Es ist bei uns wie in anderen Familien"

@Cowgirl: Machen Sie sich bitte keine Gedanken um mein Schlafzimmer.
Das ist ja schon widerlich, was Sie hier bieten: Aber typisch katholisch.
vir probatus

Auch mit zwölf Kindern sagen die Eltern: "Es ist bei uns wie in anderen Familien"

Ich weiss nicht, was daran fromm oder gottgefällig sein sollte, wenn man eine Frau zur Gebärmaschine degradiert. Für mich ist das Missbrauch.
Eremitin gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.