Clicks1K
Mk 16,16
128
"Corona wird zu einem Ende des Euro führen"- Markus Krall im Interview. Das Corona-Virus war der Auslöser für eine schon lange schwelende Wirtschaftskrise, sagt der Volkswirt und Publizist Markus …More
"Corona wird zu einem Ende des Euro führen"- Markus Krall im Interview.

Das Corona-Virus war der Auslöser für eine schon lange schwelende Wirtschaftskrise, sagt der Volkswirt und Publizist Markus Krall im Exklusiv-Interview mit COMPACT-TV. Am Ende werden der Zusammenbruch des EU-Währungssystems und massive Enteignungen stehen.
Sieglinde
Es ist doch Interessant das man die Kommentare wegen Gates deaktiviert hat. Wer jetzt nicht merkt wie da der Hase läuft ist selber Schuld. Die Menschen sollten endlich erkennen, wer die wahren Feinde sind und sich schleunigst zur wahren Wahrheit bekehren, bevor es zu spät ist.
Mk 16,16
Es geht mir mit diesem Beitrag nur darum, einmal aufzuzeigen, wie die Volkswirtschaftler die ganze Lage beurteilen. Es ist doch interessant zu erfahren, wie diese Experten über die Politiker und deren Politik denken.
Stelzer
Das ist die Hoffnung von Dr. Krall, daß genügend Menschen endlich aufwachen und dann wird sich entscheiden ob es gut wird oder ob wir in einem totalitären Sozialismus enden.

Die Voraussage des Bauern aus dem Waldmühltal, ist leider letzteres
alfredus
Es wird nicht die AfD sein ... ! Das wäre zu schön ! Es werden die sein, die durch die EU und andere Mächte eingesetzt werden und den Menschen zeigen werden, was Macht bedeutet und wer die Macht hat ! Niemand kann sagen, was werden wird. Aber wenn man die Prophezeiungen ernst nimmt, erkennt man, dass da keine Freude auf uns wartet. Das alles ist eng mit dem Glauben verbunden, den die Menschhei…More
Es wird nicht die AfD sein ... ! Das wäre zu schön ! Es werden die sein, die durch die EU und andere Mächte eingesetzt werden und den Menschen zeigen werden, was Macht bedeutet und wer die Macht hat ! Niemand kann sagen, was werden wird. Aber wenn man die Prophezeiungen ernst nimmt, erkennt man, dass da keine Freude auf uns wartet. Das alles ist eng mit dem Glauben verbunden, den die Menschheit in der Mehrheit abgelegt hat ! Deshalb wird Gott es zulassen, dass das Böse sich gegen die Menschheit erhebt und dass es zum Kommen des Antichrist führt, der sein böses Zepter schwingen wird ...
Mk 16,16
Leider haben Sie recht. Und die AfD ist die letzte Partei die eine katholische Verfassungsgrundlage und einen christlichen Staat anstrebt. Wenn die Eliten es aber noch nicht einmal begreifen, vielleicht ist es ausnahmsweise einmal die Mehrheit, die schlauer ist? Schön wär's! Wenn aber alle nur noch jammern und aufgeben ehe man überhaupt angefangen hat, dann wird nichts aus einem christlichen …More
Leider haben Sie recht. Und die AfD ist die letzte Partei die eine katholische Verfassungsgrundlage und einen christlichen Staat anstrebt. Wenn die Eliten es aber noch nicht einmal begreifen, vielleicht ist es ausnahmsweise einmal die Mehrheit, die schlauer ist? Schön wär's! Wenn aber alle nur noch jammern und aufgeben ehe man überhaupt angefangen hat, dann wird nichts aus einem christlichen Staat. Deshalb: alles kann, wer glaubt!
Carlus shares this
110. Vernichtung deutscher Nation.

Schon lange ist das Ziel zu erkennen, die deutsche Nation soll vernichtet werden. Hier wird die Sammlung aller Beiträge ermöglicht.
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Wer soll das umsetzen? Etwa die in diesem Forum sehr hochgelobte AfD?
Mk 16,16
Wer soll das umsetzen? Leute die es begriffen haben! Wer denn sonst? Und was haben Sie denn so anzubieten?
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Sie glauben also, dass die AfD auf christlichem Fundament steht? Verstehe ich Sie da richtig?
Mk 16,16
@SommerSchorsch: "...die AfD ist die letzte Partei die eine katholische Verfassungsgrundlage und einen christlichen Staat anstrebt." Diese Aussage können Sie doch oberhalb von Ihrem Kommentar lesen! Also: Sie verstehen mich da falsch.

...was haben Sie denn so anzubieten?
Mk 16,16
Anscheinend nichts.
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Stimmt, keine der großen Parteien ist für mich wählbar, auch die AfD nicht, da diese wie all die anderen großen für Abtreibungsmorde ist.
Mk 16,16
Wenn Sie nichts anzubieten haben an politischen Ideen, dann sind Ihre ganzen Jammereien politisch und moralisch wertlos und bedeutungslos. Und wenn alle Katholiken überhaupt nicht mehr wählen, bzw. nicht mehr wählen können, weil es eben keine konsequent katholische Partei gibt, dann überlassen also 23 Millionen Katholiken die Politik den Ungläubigen und haben somit politisch nichts mehr zu …More
Wenn Sie nichts anzubieten haben an politischen Ideen, dann sind Ihre ganzen Jammereien politisch und moralisch wertlos und bedeutungslos. Und wenn alle Katholiken überhaupt nicht mehr wählen, bzw. nicht mehr wählen können, weil es eben keine konsequent katholische Partei gibt, dann überlassen also 23 Millionen Katholiken die Politik den Ungläubigen und haben somit politisch nichts mehr zu melden. Jammern ist das Privileg der Dummen. Aber das ist ein beliebter Volkssport in D.
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Danke für die Lorbeeren! Sie glauben sicher auch an die AfD und haben noch gar nicht bemerkt wer diese Partei installiert hat. Warten Sie ab, so lange die AfD gebraucht wird, um die Unzufriedenen einzufangen wird die AfD bestehen. Wenn die AfD nicht mehr gewünscht wird, weil sie evtl. zu stark wird und sich verselbständigt wird sie vernichtet werden. Ein Katholik darf keine Abtreibungs…More
@Mk 16,16 Danke für die Lorbeeren! Sie glauben sicher auch an die AfD und haben noch gar nicht bemerkt wer diese Partei installiert hat. Warten Sie ab, so lange die AfD gebraucht wird, um die Unzufriedenen einzufangen wird die AfD bestehen. Wenn die AfD nicht mehr gewünscht wird, weil sie evtl. zu stark wird und sich verselbständigt wird sie vernichtet werden. Ein Katholik darf keine Abtreibungsbeführworterpartei wählen, so einfach ist das Leben.
Mk 16,16
Also diese andauernden Unterstellungen in Deutschland sind eine wirkliche Plage! Wie ich über die AfD denke, habe ich schon ein paar Mal gesagt. Infomieren Sie sich doch erst einmal ehe Sie Ihre Unterstellungen auf mich loslassen.
Mk 16,16
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Was schlagen Sie denn als Lösung vor?
Mk 16,16
Einen Systemwechsel. Bitte suchen Sie mit der Suchfunktion einfach mal in meinen Kommentaren.
SommerSchorsch
Systemwechsel bringt kein Ergebnis bei der Suchfunktion bei Ihren Kommentaren -???
SommerSchorsch
@Mk 16,16 Ein "Staat mit einer katholischen Verfassung" schwebt Ihnen vor. Es gibt ja noch nicht einmal eine Partei mit katholischer Verfassung, wie soll da ein Staat umgebildet werden?
Mk 16,16
So etwas erfordert natürlich eine entsprechende Partei. Es geht auch nicht um meine Vorstellungen, sondern ich sehe den moralischen Anspruch dieser Sache. Bitte verstehen Sie, es geht hier nicht um meine Person.
SommerSchorsch
Nur den "moralischen Anspruch sehen" reicht aber nicht aus.
Mk 16,16
Natürlich nicht! Aber das wäre der erste Schritt, und zwar der schwierigste. So etwas dauert seine Zeit... in D dauerts manchmal 500 Jahre um nicht zu begreifen. Vielleicht geht's dieses Mal schneller?🙏🙏🙏🙏🙏
SommerSchorsch
SommerSchorsch
@Gerti Harzel Warum haben Sie mich zensiert? Nur weil ich immer wieder darauf hinweise, dass Kill Bill Gates die Abtreibungsmörder unterstützt? Zensur ist teuflisch?
Mk 16,16
"Der Staat maßt sich an alles besser zu wissen..." Jahrzehntelange Planwirtschaft... Es ist der reine Größenwahn ausgebrochen bei den Politikern! Ein Systemwechsel hin zu einem Staat der aus der total verlogenen Finanz- und Wirtschaftspolitik sofort aussteigt und der auf einem christlichen Verfassungsfundament steht, wäre dringend nötig. Aber das erfordert eine Bevölkerung die zurückkehrt zu …More
"Der Staat maßt sich an alles besser zu wissen..." Jahrzehntelange Planwirtschaft... Es ist der reine Größenwahn ausgebrochen bei den Politikern! Ein Systemwechsel hin zu einem Staat der aus der total verlogenen Finanz- und Wirtschaftspolitik sofort aussteigt und der auf einem christlichen Verfassungsfundament steht, wäre dringend nötig. Aber das erfordert eine Bevölkerung die zurückkehrt zu ihren christlichen Werten und die komplizierte Zusammenhänge wenigstens in groben Zügen versteht.
Mk 16,16
Einen rein kapitalistischen Kurs befürworte ich nicht. Erhards soziale Marktwirtschaft kommt meinem Ideal sehr nahe. Trotzdem ist es interessant, wie dieser Volkswirt die Zusammenhänge erklärt.
miracleworker
Sensationell dieser Mann mit seinem Hintergrundwissen! Bitte überall weiter-verbreiten . . .