Clicks17.2K
Zetti
512
Achtung, gut zuhören! Prof. Stefan Hockertz, ehem. Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätskrankenhaus in Eppendorf, warnt eindringlich …More
Achtung, gut zuhören!
Prof. Stefan Hockertz, ehem. Direktor des Instituts für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie am Universitätskrankenhaus in Eppendorf, warnt eindringlich vor Massenimpfungen mit den Covid-19 Impfstoffen auf mRNA-Basis und klärt genau über die Risiken und Gefahren auf. Er belegt anhand von Zahlen, Daten und Fakten, dass bei dem Impfungen Zehntausende Deutsche ihr Leben verlieren und 4 Millionen Impfgeschädigte unter Langzeitwirkungen leben werden.
Zetti
Die Faschisten im Polizeistaat haben wieder zugeschlagen‼️

Durchsuchung und Beschlagnahmung bei Prof. Dr. Hockertz (Autor des Buches Generation Maske z.B.)

corona-blog.net/…hsuchung-und-beschlagnahmung-bei-prof-dr-hockertz/More
Die Faschisten im Polizeistaat haben wieder zugeschlagen‼️

Durchsuchung und Beschlagnahmung bei Prof. Dr. Hockertz (Autor des Buches Generation Maske z.B.)

corona-blog.net/…hsuchung-und-beschlagnahmung-bei-prof-dr-hockertz/
Uta Steinhardt shares this
17.2K
...
sedisvakanz
@SILKE RISSMANN
Könnten Sie bitte den Originallink einstellen? Dieser Vortrag ist so wichtig, dass man in unbedingt weiterleiten sollte.
Zetti
Leider kann ich Ihnen damit nicht dienen. Leiten Sie doch einfach den Link von dieser Seite weiter. :-)
SILKE RISSMANN shares this
17.2K
👍👍👍
gennen
Ist schon in einem Altenheim passiert. Gerade in den Nachrichten, trotz Impfung positiv getestet.
Andreas Löbling shares this
17.2K
Zur Information für jeden der sich dafür interessiert !
Natalie Schidlowski shares this
17.2K
Das sollte sich jeder mal anhören.
sedisvakanz
Langsam glaube ich auch, dass sich die Feldpostbriefe des Anderl von Rinn, im 1. Weltkrieg doch auf die Coronatyrannei bezogen:
"Wenn die ganze Lumperei aufkommt, tut sich das Militär mit dem Volk zusammen und jeder wird aufgehängt, der ein Amt inne hat."
Heilwasser
Ja, ich denke auch, denn es gibt ja tatsächlich nur noch eine Sache: Corona Corona, an der die ganze Lumperei hängt.
SILKE RISSMANN
Er wird bald mundtot gemacht
sedisvakanz
@SILKE RISSMANN Wer wird bald mundtot gemacht?
SILKE RISSMANN
Der Professor... Ich finde ihn so klasse... Und er hat recht
sedisvakanz
@SILKE RISSMANN Es gibt aber immer mehr von diesen Superprofessoren weltweit, die nicht mehr schweigen. Sie vernetzen sich auch schon! Zusammen sind sie stark und man wird sie nicht einfach mundtot machen können.

Vielleicht ist das der Grund, warum diese Verbrecherbande jetzt im Januar anscheinend einen längeren Stromausfall plant um jede Kommunikation zu verhindern.

Einen Stromausfall kann …More
@SILKE RISSMANN Es gibt aber immer mehr von diesen Superprofessoren weltweit, die nicht mehr schweigen. Sie vernetzen sich auch schon! Zusammen sind sie stark und man wird sie nicht einfach mundtot machen können.

Vielleicht ist das der Grund, warum diese Verbrecherbande jetzt im Januar anscheinend einen längeren Stromausfall plant um jede Kommunikation zu verhindern.

Einen Stromausfall kann man nicht vorhersagen. Das tun sie aber momentan verschärft über das BBK.
Die Leute sollen sich für 10 Tage eindecken, wird dringendst empfohlen...
Hoffentlich denken die Leute auch wirklich an Decken, bei dieser Kälte! 😱
Es wird ja auch keine Heizung mehr funktionieren!
Mir vsjem
Vernetzen müsste sich die Bevölkerung und das wird nicht geschehen. Es gibt zuviele Schlafschafe.
Mir vsjem
Der Feldpostbriefschreiber war ANDREAS RILL.
Das selige Kind Andreas von Rinn erlangte mit knapp 3 Jahren die Märtyrerkrone und stammt aus Rinn bei Innsbruck. Die Bulle „Beatus Andreas“ von Papst Benedikt XIV. aus dem Jahre 1755 gilt nach wie vor als unumstößlicher Beweis dafür, daß Anderl [Andreas] von Rinn als seliges Kind der Katholischen Kirche zu betrachten ist. Sein Martyrium ist durch …More
Der Feldpostbriefschreiber war ANDREAS RILL.
Das selige Kind Andreas von Rinn erlangte mit knapp 3 Jahren die Märtyrerkrone und stammt aus Rinn bei Innsbruck. Die Bulle „Beatus Andreas“ von Papst Benedikt XIV. aus dem Jahre 1755 gilt nach wie vor als unumstößlicher Beweis dafür, daß Anderl [Andreas] von Rinn als seliges Kind der Katholischen Kirche zu betrachten ist. Sein Martyrium ist durch mehrere alte Dokumente und durch eine einhellige mündliche Überlieferung bezeugt.
Zweihundert shares this
17.2K
😍 😘 😭 😱