sedisvakanz
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

@Moselanus
Seit wann ist Pater Kaldenbach Experte für Infektiologie???
Sie könnten sich ruhig einmal mit wirklich fundierten Aussagen medizinisch kompetenter Ärzte und Wissenschaftler befassen, die sogar für medizinische Laien verständlich erklären, wie dieser medial inszenierte Corona-Hype und all die falschen medizinischen Maßnahmen, die zum Tod vieler Menschen führten, zustande kam!
So wie …More
@Moselanus
Seit wann ist Pater Kaldenbach Experte für Infektiologie???
Sie könnten sich ruhig einmal mit wirklich fundierten Aussagen medizinisch kompetenter Ärzte und Wissenschaftler befassen, die sogar für medizinische Laien verständlich erklären, wie dieser medial inszenierte Corona-Hype und all die falschen medizinischen Maßnahmen, die zum Tod vieler Menschen führten, zustande kam!
So wie Sie hier schreiben, haben Sie offensichtlich noch nicht ein einiziges Mal diesen Wissenschaftlern zugehört!

Der Pater Kaldenbach sagt...!
Das Lügenimperium der Medien funktioniert. 🥶
Unser Priester hat es Gott sei Dank endlich verstanden!
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

@Magee
Der Hl. Nikolaus von Myra ohrfeigte den Arius auf dem Konzil öffentlich ,weil dieser behauptete und glaubte, dass Jesus Christus nicht der wahrhaft von Gott gezeugte Sohn Gottes sei!
Die anwesenden Bischöfe fanden das auch sehr ungehörig.
Sie nahmen ihm den Bischofsstab weg und schlossen ihn aus dem Konzil aus.

Die Muttergottes höchstpersönlich brachte dem Hl. Nikolaus den weggesperrte…More
@Magee
Der Hl. Nikolaus von Myra ohrfeigte den Arius auf dem Konzil öffentlich ,weil dieser behauptete und glaubte, dass Jesus Christus nicht der wahrhaft von Gott gezeugte Sohn Gottes sei!
Die anwesenden Bischöfe fanden das auch sehr ungehörig.
Sie nahmen ihm den Bischofsstab weg und schlossen ihn aus dem Konzil aus.

Die Muttergottes höchstpersönlich brachte dem Hl. Nikolaus den weggesperrten Bischofsstab wieder - zum größten Erstaunen seiner Brüder.
Es ist ein anerkanntes Wunder der Katholischen Kirche.
Im Himmel wird ein wahrhaft heiligiger Zorn ganz offensichtlich anders bewertet.

Wir sind harmoniesüchtige Weich....geworden, was aber mit wahrer Liebe meist nichts zu tun hat, sondern mit Feigheit und Konfliktscheu.
Es geht nicht immer mit piep, piep, piep, wir haben uns alle lieb.
Das zeigt die Strenge der Heiligen Kirchenväter und Päpste.
sedisvakanz

O Mensch, kannst du deine Würde erfassen?

@archangelus
Sie hatten doch die interessanten Vorträge "Laurentius von Brindisi" von Pater Widfeuer hochgeladen, nicht?
Ich finde sie leider nicht mehr.
sedisvakanz

Medjugorje - echte Marienerscheinungen oder religiöser Betrug?

@Eugenia-Sarto
Rudo Franken hat eine unglaublich gute Ausstrahlung. Er wirkt absolut ehrlich und glaubwürdig - alles was er darüber sagt, ist gut und begründet. Ich finde ihn unglaublich sympathisch.

"Was ich als erstes hier fühlte war: Ich will hier so schnell wie möglich wieder weg."(!!!)sagte er über seinen ersten Eindruck bei seiner Medjugorjereise!
Diesen Satz von ihm habe andauernd im …More
@Eugenia-Sarto
Rudo Franken hat eine unglaublich gute Ausstrahlung. Er wirkt absolut ehrlich und glaubwürdig - alles was er darüber sagt, ist gut und begründet. Ich finde ihn unglaublich sympathisch.

"Was ich als erstes hier fühlte war: Ich will hier so schnell wie möglich wieder weg."(!!!)sagte er über seinen ersten Eindruck bei seiner Medjugorjereise!
Diesen Satz von ihm habe andauernd im Gedächtnis, wenn wieder einmal von Medjugorje die Rede ist.

Ob er von einem gültig geweihte Bischof gültig geweiht ist, ist da sekundär.
Gott wird dafür sorgen, dass er eine Nachweihe sub conditione bekommt, wenn er zum Priester berufen ist.
sedisvakanz

Erzbischof Viganò antwortet auf die Einwände von Kardinal Brandmüller

Ach @Magee, wenn Sie die Apostelgeschichte lesen, werden Sie bemerken, dass der Herr uns diese Streitereien nicht erspart.
Trotz des wunderbaren Ereignisses von Pfingsten hatten sie danach

"heftige Auseinandersetzungen", wie zu lesen ist.

Nicht deshalb, weil sie streiten wollten, sondern weil sie um der Wahrheit willen streiten mussten!
Um die irrigen Meinungen und Behauptungen abzuwe…More
Ach @Magee, wenn Sie die Apostelgeschichte lesen, werden Sie bemerken, dass der Herr uns diese Streitereien nicht erspart.
Trotz des wunderbaren Ereignisses von Pfingsten hatten sie danach

"heftige Auseinandersetzungen", wie zu lesen ist.

Nicht deshalb, weil sie streiten wollten, sondern weil sie um der Wahrheit willen streiten mussten!
Um die irrigen Meinungen und Behauptungen abzuwehren, die von Anfang an da waren.
Es heisst nicht umsonst "Streitende Kirche" auf Erden.

Das Schlimmste, was uns passieren konnte, waren die konfliktscheuen Kleriker, die um des "lieben" Friedens willen anfingen, zu allen Irrtümern und Häresien zu schweigen!!
sedisvakanz

Zum Skapulierfest: Skapulier bestellen / neue Webseite "skapulier.info"

@militia-immaculatae
Es sieht genauso aus, wie das Skapulier, das ich hatte. Es ist schön, aber es war nicht aus reiner Wolle.
sedisvakanz

Das Lendentuch Jesu in verschiedenen mystischen Schauungen

Danke @Theresia Katharina für Ihre Information zum Wunder des roten Fadens.
Eigentlich unfassbar, dass sie verstockt blieben. Daran kann man gut erkennen, dass ohne die göttliche Gnade nichts geht. Keine Einsicht, keine Erkenntnis und keine Bekehrung.
Wer weiß, wie oft sie den roten Hever, den sie im dritten Tempel opfern wollten mittlerweile schon ausgetauscht haben.
Läuft ja nicht ganz so, …More
Danke @Theresia Katharina für Ihre Information zum Wunder des roten Fadens.
Eigentlich unfassbar, dass sie verstockt blieben. Daran kann man gut erkennen, dass ohne die göttliche Gnade nichts geht. Keine Einsicht, keine Erkenntnis und keine Bekehrung.
Wer weiß, wie oft sie den roten Hever, den sie im dritten Tempel opfern wollten mittlerweile schon ausgetauscht haben.
Läuft ja nicht ganz so, wie es die Lubawitscher geplant hatten.
Daran könnten die eigentlich erkennen, dass sie sich mit ihren Berechnungen irren.

Ehe der Antichrist kommt, in Jerusalem residieren und sich anbeten lassen wird, wird die westliche Weltmacht die östliche Weltmacht völlig vernichten. Per Luftwaffe.
Ich denke, es werden Drohnen sein.
Das steht ganz klar erkennbar im Buch Daniel.
Denn nie zuvor konnte man die Erde überqueren, ohne sie zu berühren.
sedisvakanz

Das Lendentuch Jesu in verschiedenen mystischen Schauungen

@Theresia Katharina
Könnten Sie uns bitte mitteilen, was es mit dem Wunder des Roten Fadens auf sich hat?
Ich habe es schon gehört - aber ich weiß nichts Genaueres.
sedisvakanz

Zum Skapulierfest: Skapulier bestellen / neue Webseite "skapulier.info"

Es muss auch aus echter Wolle sein, hat mir unser Priester gesagt.
Er hat mir eines aus Wolle gegeben. Das meine war zwar schön, aber nicht aus Wolle.
sedisvakanz

Söder macht jetzt auf Satire: Die verpatzte Premiere....

"You´re fired" - schön wär´s.
sedisvakanz

Paulisten-Pater: "Christus ist schwul" (Video)

Sie haben ja Recht, @Salzburger .
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

In Bayern ist Blutwurst, Leberwurst und Sauerkraut Traditionsessen.
Aber jetzt lass ich halt die Blutwurst weg.
Ich war als Kind noch selbst dabei, wie die Mutter in der Küche von der geschlachteten Sau alles verwertete. Und gut war´s.
Besonders der gekochte Saukopf. 😂
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

Mir schmecken sie auch @viatorem . 😉
Aber Blutwurst esse ich nicht mehr, seit ich weiß, wessen sich die Christen enthalten sollen:
Unzucht, Blut, Götzenopferfleisch und Erstickes, verfügten die Apostel.
Und haben somit das Schweinefleischessverbot für die Christen aufgehoben.
Apg 21, 18 -26
sedisvakanz

Paulisten-Pater: "Christus ist schwul" (Video)

Darum ist Sexualität im Zusammenhang mit Jesus erwähnenswert! @Myste

"Täuscht euch nicht! Weder Unzüchtige noch Götzendiener noch Ehebrecher noch Lustknaben noch Knabenschänder


10 noch Diebe noch Habgierige noch Trunkenbolde noch Lästerer noch Räuber werden das Reich Gottes ererben.
Darum.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

Das ist ja interessant, @Salzburger , dass auch Sie an den Psalm 2 denken müssen.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

@Solimões
Die Leute werden per Mainstreammedien gezielt in Panikmodus versetzt und dann sind sie in ihrer Angst zu allem bereit. Propaganda funktioniert. Tragischerweise.
Sie haben alle viel von Hitler und Lenin, Stalin und Mao gelernt. 🤮
Sie denken in ihrer Angst um ihre Gesundheit nicht einen Moment daran, was die Konsequenzen aus diesem Irrsinn über kurz oder lang sein werden.

Und die Mäch…More
@Solimões
Die Leute werden per Mainstreammedien gezielt in Panikmodus versetzt und dann sind sie in ihrer Angst zu allem bereit. Propaganda funktioniert. Tragischerweise.
Sie haben alle viel von Hitler und Lenin, Stalin und Mao gelernt. 🤮
Sie denken in ihrer Angst um ihre Gesundheit nicht einen Moment daran, was die Konsequenzen aus diesem Irrsinn über kurz oder lang sein werden.

Und die Mächtigen sind fein raus - es war ja der böse Virus daran schuld.
Es soll alles zerschlagen werden - die weltweite Krise muss her, wie David Rockefeller schon forderte, um die NWO zu installieren.
"Corona" wird die weltweite Krise verursachen. Dafür sorgen die schon.
Alle Ärzte und Professoren die beweisen, dass nicht stimmt, was die Mächtigen der Welt über "Corona" behaupten, werden stigmatisiert und lächerlich gemacht.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

Der Hl. Pfarrer von Ars sagte, dass er dadurch alles erlangt habe und dass sich seine Gemeinde das merken soll.
Also was immer Sie vom Herrn erbitten wollen.
Besonders das ganz Schwierige.
Einen alten, vom Konzil und Modernismus versauten Priester zur Bekehrung und Reue vor seinem Tod zu bringen, ist glaube ich ganz schwer.
sedisvakanz

Name, Vorname, Postleitzahl, Handynummer, Email und ID müssen künftig kontrolliert werden

@Solimões
Ja, es ist die Zeit des Endes. So etwas war vor einem Jahr noch absolut undenkbar.
Es ist der weltweit angeordnete Irrsinn.
Aber mir fällt dazu auch immer wieder der Psalm 2 ein.
Und da bekomme ich so eine innere Freude, weil darin steht, dass der Herr sie in seinem Zorn erschrecken wird, weil die Mächtigen der Welt sich gegen IHN und Seinen Gesalbten - unseren Herrn Jesus Christus …More
@Solimões
Ja, es ist die Zeit des Endes. So etwas war vor einem Jahr noch absolut undenkbar.
Es ist der weltweit angeordnete Irrsinn.
Aber mir fällt dazu auch immer wieder der Psalm 2 ein.
Und da bekomme ich so eine innere Freude, weil darin steht, dass der Herr sie in seinem Zorn erschrecken wird, weil die Mächtigen der Welt sich gegen IHN und Seinen Gesalbten - unseren Herrn Jesus Christus verbündet haben.

Ja, ER wird sie in Seinem Zorn erschrecken.
Ich denke da immer an das 6. Siegel der Apokalypse.
Die Millionen Ermordeten um ihres Glaubens willen - das 5. Siegel - gab und gibt es doch schon längst unter dem kommunistischen Terror.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

Das bete ich jeden Tag, liebe @Faustine 15.
Jeden Tag ist auch die Bitte um eine selige Sterbestunde mit dabei.
Sonst wäre alles umsonst gewesen.
Der Teufel wird alles tun, um uns in der Schwäche Sterbestunde zu kriegen.
Er wird uns sagen, dass wir wegen unserer Sünden ihm gehören.

Habe da sehr Bedenkliches erlebt.
Ich weiß von zwei Fällen - einen in der Familie, dass die Sterbenden die Dämone…More
Das bete ich jeden Tag, liebe @Faustine 15.
Jeden Tag ist auch die Bitte um eine selige Sterbestunde mit dabei.
Sonst wäre alles umsonst gewesen.
Der Teufel wird alles tun, um uns in der Schwäche Sterbestunde zu kriegen.
Er wird uns sagen, dass wir wegen unserer Sünden ihm gehören.

Habe da sehr Bedenkliches erlebt.
Ich weiß von zwei Fällen - einen in der Familie, dass die Sterbenden die Dämonen sehen, die da kommen um sie zu holen, obwohl sie die Sterbesakramente erhalten haben.
Sie merkten nicht, dass die anderen anwesenden Personen das nicht sahen.

Bei diesen Schrecknissen in der Sterbestunde, bedürfen wir des himmlischen Schutzes.
Die Anrufung der Hl. Familie - Jesus, Maria und Josepf -ganz wirkmächtiger Schutz gegen die bösen Geister.
Hl. Joseph, du Schrecken der bösen Geister, bitte für uns.
Hl. Joseph, du Patron der Sterbenden bitte für uns.
Besser gleich die ganze Josephslitanei.
sedisvakanz

Ratzinger: Eine etwas starre Liturgie musste aufgelockert werden

@Salzburger
Das ist wohl das, was die Kirche "sensus catholicus" nennt.
Das ist Gnade.