Clicks2.3K
de.news
143

Diözese errichtet Heiligtum der Rosa Mystica, ohne Marienerscheinungen anzuerkennen

Bischof Pierantonio Tremolada von Brescia, Italien, hat in Montichiari das Marienheiligtum der "Maria Rosa Mistica - Madre della Chiesa” (Marie Mystische Rose - Mutter der Kirche) errichtet.

Dreitausend Menschen nahmen an der Zeremonie am 7. Dezember teil, berichtet GiornaleDiBrescia.it.

Montichari ist bekannt für angebliche Erscheinungen (1947-1976) an die Seherin Pierina Gilli, die behauptete, dass die Muttergottes ihr mit einer weißen, einer roten und einer goldenen Rose erschienen sei. Gilli entwarf eine Statue, die relativ bekannt wurde.

Bereits in den 1950er Jahren wies der örtliche Bischof die behauptete Erscheinungen zurück. Bis 1997 wiederholten die Bischöfe von Brescia, dass die Phänomene nicht glaubwürdig seien.

Viele Katholiken behaupten, dass ihre persönliche Rosa Mystica-Statue übernatürliche Phänomene wie Tränen-, Öl- oder Blutfluss zeige.

Bischof Tremolada anerkannte die Erscheinungen nicht, akzeptierte aber den Namen "Rosa Mystica", der mit den Erscheinungen verbunden wird.

Bild: Pierina Gilli, Rosa Mistica, #newsPvrtuqhnqg

Ruudolphhh-Mhichaeel likes this.
Solimões
Rosa mystica ist ein Titel (N° 27) der Lauretanischen Litanei, ein Heiligtum zu dessen Ehren ist richtig.

Erscheinungen oder nicht ist unerheblich. Allerdings ist der Titel "Mutter der Kirche" genauso stumpfsinnig wie "Miterlöserin".
Moselanus
Auch eine Anrufung der Lauretanischen Litanei seit 1980.
Solimões
@Moselanus
Die Litaneien waren 1960 abgeschlossen, ich habe eine topologische Untersuchung darüber gemacht. Es sind 340 Gebetsmomente in genauer dogmatischer Reihenfolge, die man nicht beliebig erweitern kann.
Mittlerweilen gibt es sogar 5 neue "Titel", wie Königin der Familien und Miterlöserin und was sonst noch.
Genauso unsinnig wie Frauen als Kirchenlehrer. Der Titel ist für höhere Kleriker.
Moselanus
Die Päpste haben die Litanei wiederholt ergänzt: 1980 Mutter der Kirche; 1995 Königin der Familie (Singular!) und 2000 Mutter der Barmherzigkeit. Wann soll Miterlöserin eingefügt worden sein?
Solimões
@Moselanus
ich weiss auch nicht, ist auch egal. Man fügt dem Römischen Kanon auch nicht neue Namen hinzu. Die Vorsehung hat gemacht, dass die 40 Namen alle anderen in Kategorien vorausnehmen und die damaligen bestätigen.

So ist es auch mit den Litaneien. übrigens wird ebenfalls die Heiligenlitanei nach Belieben verunstaltet, amputiert und geflickt (irgendwelche Fetzen draufgemacht).
Eremitin
Das Bild der Rosa Mystica hängt in meiner Gebetsecke
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Lichtlein likes this.
Gestas likes this.
sudetus
genau wie in Heroldsbach, Wigratzbad, Marienfried usw. , dort haben auch die Modernisten der Diözese das Ruder übernommen und alles " konzilsgetreu" umgemodelt. Kann man jetzt vergessen, sie zerstören einfach alles ! Hier geht es nur um die Spenden der Pilger, an denen haben sie Interesse, nicht an den Botschaften der Gottesmutter !!!
Jan-Erik Stuhldreier and 5 more users like this.
Jan-Erik Stuhldreier likes this.
Eremitin likes this.
Mk 16,16 likes this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Goldfisch
"... anerkannte die Erscheinungen nicht, akzeptierte aber den Namen "Rosa Mystica", der mit den Erscheinungen verbunden wird. === sind sie wirklich alle blöd geworden???? Wollen nur mehr feieren, egal worum es sich handelt. So eine Idiotie!!! - Ich war selber zwar nur ein einziges Mal dort, allein schon die Ausstrahlung in dieser Umgebung, läßt dich nicht zweifeln, daß hier etwas ganz besonderes…More
"... anerkannte die Erscheinungen nicht, akzeptierte aber den Namen "Rosa Mystica", der mit den Erscheinungen verbunden wird. === sind sie wirklich alle blöd geworden???? Wollen nur mehr feieren, egal worum es sich handelt. So eine Idiotie!!! - Ich war selber zwar nur ein einziges Mal dort, allein schon die Ausstrahlung in dieser Umgebung, läßt dich nicht zweifeln, daß hier etwas ganz besonderes vor sich geht. Aber wenn man an nichts mehr glauben will, wird man dies auch nie spüren können.
Ist wohl so: ich glaube nicht daß er schuld ist, aber wenn die meinen, man soll ihn hängen, dann machen wir das. Verrückt. Entweder ich stehe hinter etwas, oder nicht, dann aber auch mit allen Konsequenzen und die heißen: auch keine Anerkennung - oder umgekehrt!
Jana15 and 3 more users like this.
Jana15 likes this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
a.t.m
Rosa Mystica in Montichiari Möge euch dieses Bild Freude bereiten, Im Rahmen einer Wallfahrt fotografiert.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Goldfisch
Wunderschön!!!
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
Susi 47 and 4 more users like this.
Susi 47 likes this.
Mangold03 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
CollarUri likes this.
gennen
Ich war einmal in Montichari, ein schöner¨Pilgerort, kein Ort wo Großhandel betrieben wird. Die Rosa Mystica bekomme ich auch jedes Jahr für eine Woche.
Eremitin and 6 more users like this.
Eremitin likes this.
Susi 47 likes this.
Mangold03 likes this.
Theresia Katharina likes this.
CollarUri likes this.
Goldfisch likes this.
a.t.m likes this.
gennen
@Gloria.tv wenn Papst Franziskus, Medjugorie anerkennen sollte, könnt ihr dann auch diese Bild darunter setzten, denn da gibt es noch viel mehr, falsche Personen Anbetungen. Die Seher werden dort angehimmelt.
Jan-Erik Stuhldreier and one more user like this.
Jan-Erik Stuhldreier likes this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Carlus
diese Abbildung ist zutreffend für die dämonische Nachäfferkirche Besetzter Raum und deren Führer dem freimaurischen Gegenpapst Bergoglio.
Theresia Katharina likes this.