Clicks281
Tina 13
6

Lügen und Betrügen und Verleumdung ist Volksport Nummer 1

Gottes Gebote gelten für "diese Leute" nicht mehr.

Sie sind zu ihrem "eigenen Gott" geworden.

Jesus Christus und Nächstenliebe sind Fremdwörter für sie geworden.

10 Gebote - 8. Gebot Du sollst kein falsches Zeugnis geben.

8. Gebot - Das achte Gebot verpflichtet uns, den guten Ruf eines Menschen zu schützen. Es ist nicht erlaubt, durch gezielte falsche Aussagen das Ansehen eines Menschen zu schädigen.

In vielen Häusern sitzt der Schimmel der Lüge.

Sein Wort anzunehmen, würde bedeuten, dass viele ihr Leben ändern müssen. Traurigerweise haben viele kein Verlangen danach, ihr Leben zu ändern. Das gefällt ihnen überhaupt nicht.
Tina 13
😇
Rita 3
Wie traurig das alles ist, wenn keine Nächstenliebe mehr herrscht und jeder nur in seine eigene Tasche arbeitet. Kein Wunder, wenn die Psychokliniken überfüllt sind....
Rita 3
...aber ein sehr gefährlicher Sport, denn man kann sich dabei auch enorm verletzen( seine Seele)
Tina 13
Die Leute sehen keinen Sinn mehr im Leben, wenn sie nicht täglich jemanden fertig machen können.

🤮

Opfer werden ganz gezielt ausgesucht und regelrecht tyrannisiert.

Bis dann nach einiger Zeit der Fangschuß gesetzt wird.