Clicks1.5K
de.news
4

Keine Coronavirus-Besessenheit in Lourdes

Während einer italienischen Messe am 22. Mai, die vom Marienheiligtum in Lourdes, Frankreich, übertragen wurde, blieb der Priester bei der Verteilung der Heiligen Kommunion besonnen und gelassen.

Pater Nicola Ventriglia, der Koordinator des Heiligtums für die italienische Sprache, verteilte die Kommunion sehr sorgfältig, benutzte aber keine Masken oder Handschuhe.

Mit großer pastoraler Sensibilität verteilte er die Kommunion ordnungsgemäß (auf die Zunge).

#newsXaqioznrzx

Mangold03
Es obliegt jedem Priester so zu handeln, wie er es für Wahr und Richtig hält. Ein guter Priester ist sich der Gegenwart Gottes und dessen Allmacht wohl immer bewußt und kann auch gar nicht anders. Alles andere wäre wohl nur Hohn und Selbstvernichtung.
Joseph Franziskus
Na also, es geht also.
kyriake
Ein Priester mit Glauben und Vertrauen.
Nachahmenswert!!
sudetus
sehr gut