Tina 13
6400

"SEID FRIEDENSTIFTER“

„SEID FRIEDENSTIFTER“

Das ist die Botschaft des Herrn:

"Selig, die Friedensstifter denn sie werden Kinder Gottes genannt werden. Ihr, Meine Kinder, die ich Christen nenne, Ich will dass ihr Friedensstifter seid in der Welt, die in Aufruhr ist durch Unruhen und Kriegen. Wenn ihr eure Gegner hasst, Vergeltung sucht und Groll gegen sie hegt, seid ihr nicht mehr meine Kinder, denn ihr haltet euch nicht an Mein Gebot: eure Feinde zu lieben und für die zu beten die euch verfolgen. Ich bin verärgert mit den Ländern, die Kriege stiften. Ich warne die reichen Länder die im Namen des Krieges gegen den Terrorismus, Krieg führen gegen kleine, schwache Länder. Oh, ihr reichen Nationen, es gibt Terroristen in euren eigenen Ländern und auf all euren Gebieten. Die Feinde und Zerstörer eurer Länder sind in euren eigenen Ländern; ihr versucht mit ihnen Frieden zu schließen indem ihr sie als Gleichberechtigte behandelt mit Gottes Liebe. Hört auf mit der Ungerechtigkeit und der Diskriminierung und liebt alle Menschen in der Wahrheit und in der Gerechtigkeit, dann werdet ihr sehen wie der Terrorismus aus eurer Mitte verschwindet. Ihr habt eure eigenen Waffenlager voller Waffen, womit man die ganze Erde zerstören könnte; wie könnt ihr es dann gerechtfertigen die Waffen der Anderen zu zerstören? Warum seht ihr den Splitter im Auge eures Nachbarn, aber den Balken im eigenen Auge seht ihr nicht? Steckt das Schwert (Bomben und Waffen) wieder in die Scheide, denn alle die zum Schwert greifen werden durch das Schwert umkommen! Durch dieselben Waffen womit ihr die unschuldigen Menschen in der Welt zerstört, werdet ihr mit euren unschuldigen Kindern umkommen.
Wehe jenen Führern und Ländern, deren Stolz ihr Reichtum, Geld und Macht sind, denn die Zeit wird kommen wenn ihr vom eurem Thron runtergeworfen werdet und zerschmettert werdet. Ich werde Desaster und Unglück über euch und die folgenden Generationen bringen wegen eurer Arroganz und eurem Stolz. Das Blut unschuldiger Menschen die durch die Waffen der reichen Länder getötet wurden schreien zu Mir um Rache. Ich bin ein gerechter Gott, ich hasse Gewalt, Bosheit, Ungerechtigkeit und Morde. Wie könnt ihr, die ihr als Christen das Kreuz an euren Ketten tragen, in beiden Händen Bomben halten, um die Menschen zu zerstören! Ihr entweiht die Heiligkeit Meines Namens und ihr benehmt euch schlimmer als die Heiden.

Ihr Priester und Leiter Meiner Kirche, jetzt ist nicht die Zeit zu Schweigen, denn durch euer Schweigen und eure Gleichgültigkeit beteiligt ihr euch an den Sünden der Anderen. Ich habe euch als Wächter Meines Volkes bestellt. Es ist eure Pflicht es zu ermahnen und zurechtzuweisen. Für euch ist die Zeit gekommen, die niederträchtigen und ungerechten Taten der politischen Führer zu verurteilen. Der Papst und die Patriarchen, die Bischöfe und Erzbischöfe, die Priester und Pfarrer sollten gemeinsam wie mit einer Stimme, die Kriegführende Nationen anprangern, und Buße tun für jene die Krieg führen. Ermahnt die Menschen die unter solchem Imperialismus leben, für die Bekehrung ihrer Führer zu beten, für ihre Sünden Buße und Werke der Barmherzigkeit zu tun und Gottes Barmherzigkeit anzurufen, damit sie von diesem große Fluch verschont bleiben.

Meine lieben Kinder, seid Meine Friedensstifter wo immer ihr seid, dann werdet ihr euch als Meine wahren Zeugen bewähren "

Pater James Manjackal M.S.F.S.

2001
Tina 13
Tina 13
"Ermahnt die Menschen die unter solchem Imperialismus leben, für die Bekehrung ihrer Führer zu beten, für ihre Sünden Buße und Werke der Barmherzigkeit zu tun und Gottes Barmherzigkeit anzurufen, damit sie von diesem große Fluch verschont bleiben."
!!!!!More
"Ermahnt die Menschen die unter solchem Imperialismus leben, für die Bekehrung ihrer Führer zu beten, für ihre Sünden Buße und Werke der Barmherzigkeit zu tun und Gottes Barmherzigkeit anzurufen, damit sie von diesem große Fluch verschont bleiben."

!!!!!
Tina 13
"Wehe jenen Führern und Ländern, deren Stolz ihr Reichtum, Geld und Macht sind, denn die Zeit wird kommen wenn ihr vom eurem Thron runtergeworfen werdet und zerschmettert werdet. Ich werde Desaster und Unglück über euch und die folgenden Generationen bringen wegen eurer Arroganz und eurem Stolz. Das Blut unschuldiger Menschen die durch die Waffen der reichen Länder getötet wurden schreien zu Mir …More
"Wehe jenen Führern und Ländern, deren Stolz ihr Reichtum, Geld und Macht sind, denn die Zeit wird kommen wenn ihr vom eurem Thron runtergeworfen werdet und zerschmettert werdet. Ich werde Desaster und Unglück über euch und die folgenden Generationen bringen wegen eurer Arroganz und eurem Stolz. Das Blut unschuldiger Menschen die durch die Waffen der reichen Länder getötet wurden schreien zu Mir um Rache."
3 more comments from Tina 13
Tina 13
"Ich warne die reichen Länder die im Namen des Krieges gegen den Terrorismus, Krieg führen gegen kleine, schwache Länder. Oh, ihr reichen Nationen, es gibt Terroristen in euren eigenen Ländern und auf all euren Gebieten. Die Feinde und Zerstörer eurer Länder sind in euren eigenen Ländern; ihr versucht mit ihnen Frieden zu schließen indem ihr sie als Gleichberechtigte behandelt mit Gottes Liebe. …More
"Ich warne die reichen Länder die im Namen des Krieges gegen den Terrorismus, Krieg führen gegen kleine, schwache Länder. Oh, ihr reichen Nationen, es gibt Terroristen in euren eigenen Ländern und auf all euren Gebieten. Die Feinde und Zerstörer eurer Länder sind in euren eigenen Ländern; ihr versucht mit ihnen Frieden zu schließen indem ihr sie als Gleichberechtigte behandelt mit Gottes Liebe. Hört auf mit der Ungerechtigkeit und der Diskriminierung und liebt alle Menschen in der Wahrheit und in der Gerechtigkeit, dann werdet ihr sehen wie der Terrorismus aus eurer Mitte verschwindet."
Tina 13
"Wenn ihr eure Gegner hasst, Vergeltung sucht und Groll gegen sie hegt, seid ihr nicht mehr meine Kinder, denn ihr haltet euch nicht an Mein Gebot: eure Feinde zu lieben und für die zu beten die euch verfolgen."
Tina 13
"Ihr Priester und Leiter Meiner Kirche, jetzt ist nicht die Zeit zu Schweigen, denn durch euer Schweigen und eure Gleichgültigkeit beteiligt ihr euch an den Sünden der Anderen. Ich habe euch als Wächter Meines Volkes bestellt. Es ist eure Pflicht es zu ermahnen und zurechtzuweisen. Für euch ist die Zeit gekommen, die niederträchtigen und ungerechten Taten der politischen Führer zu verurteilen."