Tina 13
6468

"Ihr, Meine Priester wandelt eure Herzen”

“Ihr, Meine Priester wandelt eure Herzen”

Während eines Gebetes gab mir Jesus eine starke Botschaft zur Umkehr und zum Aufruf nach Heiligkeit der Priester in der Kirche. Ich sah Jesus wie er auf den Altar, auf die Hostie und den Kelch blickte und dabei Tränen vergoß.

“Ihr, Meine Priester, geliebt von Meinem Herzen, Ich habe euch zu einer sublimen Berufung gerufen, die größer als die der Heiligen und Engeln ist. Euch ist Macht gegeben, Mich in einem Stück Brot und in einem Tropfen Wein gegenwärtig zu setzen. Ihr seid auserwählt, Meinen Leib und Mein Blut in den Händen zu halten und sie Meinem Volk zu geben. Am Tag eurer Priesterweihe habe ich euch für Mich alleine bestimmt. Ihr habt das Gelübde des Zölibats geleistet, nicht der Welt sondern Mir und Meiner Kirche alleine zu gehören. Nun schmähen viele von euch Meinen Namen, der heilig ist durch euer unmoralisches und unkeusches Verhalten. Ihr bringt verunreinigte Opfergaben auf Meinem Altar dar, die ich nicht annehmen kann. Eure Lippen sollen die Weisheit und Erkenntnis bewahren, damit die Menschen von euch Rat und Belehrungen suchen. Aber ihr, die ihr Meinem Volk die Heiligkeit lehren sollt, führt sie durch euer eigenes Verhalten und eure falsche Lehre von der Heiligkeit weg. Ihr, von denen man erwartet, daß ihr zur Erlangung der Erlösung lehrt, an Mich alleine zu glauben, ermutigt die Menschen anderen Religionen und Glaubensrichtungen nachzugehen. Ihr, die ihr die Wächter der Wahrheit sein solltet, lebt in Dunkelheit und Blindheit und verführt andere und lehrt sie, wie sie es wollen nach ihren Wünschen zu leben. Wegen euch haben viele Meines Volkes ihren Glauben verloren und sind von der Rechtschaffenheit abgewichen. Weil ihr euer Gelübde und Versprechen Mir gegenüber gebrochen habt, ist Mein heiliger Name unter allen Nationen entweiht worden. Ihr Priester mißachtet Mein Gesetz und entweiht, was Mir heilig ist; ihr unterscheidet nicht zwischen dem Heiligen und dem Gotteslästerlichen. Ihr, meine Priester, sorgt euch nicht um die Herde, die euch anvertraut ist, ihr bringt nicht die zurück, die abgeirrt sind, ihr sucht nicht nach den Verlorenen, ihr heilt nicht die Kranken und ihr stärkt nicht die Schwachen. So irrt Mein Schaf, Mein Volk, das Ich durch Mein Blut freigekauft habe, in der Welt herum auf der Suche nach Wahrheit und nach dem Sinn des Lebens. Viele von ihnen sind eine Beute anderer Götter und selbst der bösen Geister geworden. Mein Volk geht zu Grunde aufgrund des Verlangens nach Erkenntnis.
Ich möchte, dass Meine Priester zur Heiligkeit zurückkommen und Hirten sind, die die Herde Gottes schützen. Ich möchte, daß ihr aufhört, Mein Volk durch eure falschen Lehren und durch euer schlechtes Beispiel zu schockieren, sondern ich möchte, daß ihr gute Vorbilder seid. Ihr müßt fähig sein, zwischen Gutem und Schlechtem, Heiligen und Gotteslästerlichen, Reinem und Unreinem zu unterscheiden. Ihr müßt Mein Volk lehren, die Gebote Gottes und die Lehren der Kirche, Meinen Leib zu beachten und so Mich mit Ihrem ganzen Herzen zu lieben.

Meine Priester, ihr seid Meinem liebenden Herzen geweiht, aus dem das Lebendige Wasser in euch hineinfließt, um euch rein zu waschen UND EUCH KRAFT UND GNADE ZU GEBEN EIN HEILIGES LEBEN ZU FÜHREN. Ihr sollt Zeit im Gebet verbringen, damit ihr euch von der Welt ablöst und euch an Mich bindet. Wenn ihr einwilligt zu gehorchen und zu Mir zurückzukommen, werdet ihr euer Leben wiederfinden, andernfalls warne Ich Euch, daß Ich eurem Priestertum ein Ende setze und und Ich selbst werde ihr Priester und Hirte sein. Ich wünsche nicht das Unglück, das Eli, dem Priester des Alten Testamentes, oder Judas Iskariot im Neues Testament zugestoßen ist. Groß wird die Bestrafung und die Züchtigung für jene Priester sein, die nicht entsprechend Meinem Willen leben”.

2002

Pater James Manjackal M.S.F.S.
diana 1
Ich möchte, dass Meine Priester zur Heiligkeit zurückkommen und Hirten sind, die die Herde Gottes schützen. Ich möchte, daß ihr aufhört, Mein Volk durch eure falschen Lehren und durch euer schlechtes Beispiel zu schockieren, sondern ich möchte, daß ihr gute Vorbilder seid. Ihr müßt fähig sein, zwischen Gutem und Schlechtem, Heiligen und Gotteslästerlichen, Reinem und Unreinem zu unterscheiden. …More
Ich möchte, dass Meine Priester zur Heiligkeit zurückkommen und Hirten sind, die die Herde Gottes schützen. Ich möchte, daß ihr aufhört, Mein Volk durch eure falschen Lehren und durch euer schlechtes Beispiel zu schockieren, sondern ich möchte, daß ihr gute Vorbilder seid. Ihr müßt fähig sein, zwischen Gutem und Schlechtem, Heiligen und Gotteslästerlichen, Reinem und Unreinem zu unterscheiden. Ihr müßt Mein Volk lehren, die Gebote Gottes und die Lehren der Kirche, Meinen Leib zu beachten und so Mich mit Ihrem ganzen Herzen zu lieben.
Tina 13
🙏 🙏
Tina 13
"Ich möchte, dass Meine Priester zur Heiligkeit zurückkommen und Hirten sind, die die Herde Gottes schützen. Ich möchte, daß ihr aufhört, Mein Volk durch eure falschen Lehren und durch euer schlechtes Beispiel zu schockieren, sondern ich möchte, daß ihr gute Vorbilder seid. Ihr müßt fähig sein, zwischen Gutem und Schlechtem, Heiligen und Gotteslästerlichen, Reinem und Unreinem zu unterscheiden.…More
"Ich möchte, dass Meine Priester zur Heiligkeit zurückkommen und Hirten sind, die die Herde Gottes schützen. Ich möchte, daß ihr aufhört, Mein Volk durch eure falschen Lehren und durch euer schlechtes Beispiel zu schockieren, sondern ich möchte, daß ihr gute Vorbilder seid. Ihr müßt fähig sein, zwischen Gutem und Schlechtem, Heiligen und Gotteslästerlichen, Reinem und Unreinem zu unterscheiden. Ihr müßt Mein Volk lehren, die Gebote Gottes und die Lehren der Kirche, Meinen Leib zu beachten und so Mich mit Ihrem ganzen Herzen zu lieben."
Tina 13
"Eure Lippen sollen die Weisheit und Erkenntnis bewahren, damit die Menschen von euch Rat und Belehrungen suchen. Aber ihr, die ihr Meinem Volk die Heiligkeit lehren sollt, führt sie durch euer eigenes Verhalten und eure falsche Lehre von der Heiligkeit weg."
!!!!More
"Eure Lippen sollen die Weisheit und Erkenntnis bewahren, damit die Menschen von euch Rat und Belehrungen suchen. Aber ihr, die ihr Meinem Volk die Heiligkeit lehren sollt, führt sie durch euer eigenes Verhalten und eure falsche Lehre von der Heiligkeit weg."

!!!!
2 more comments from Tina 13
Tina 13
"Am Tag eurer Priesterweihe habe ich euch für Mich alleine bestimmt. Ihr habt das Gelübde des Zölibats geleistet, nicht der Welt sondern Mir und Meiner Kirche alleine zu gehören."
!!!!!More
"Am Tag eurer Priesterweihe habe ich euch für Mich alleine bestimmt. Ihr habt das Gelübde des Zölibats geleistet, nicht der Welt sondern Mir und Meiner Kirche alleine zu gehören."

!!!!!
Tina 13
"Während eines Gebetes gab mir Jesus eine starke Botschaft zur Umkehr und zum Aufruf nach Heiligkeit der Priester in der Kirche. Ich sah Jesus wie er auf den Altar, auf die Hostie und den Kelch blickte und dabei Tränen vergoß."