Clicks72
Tina 13
1
Viele Seiner Getreuen kennen Seine Gebote und befolgen sie. Es sind aber zu viele unter ihnen, die Seine Gebote verändern, damit sie sich nicht verändern brauchen. Wie wird Jesus Christus ihnen antwo…More
Viele Seiner Getreuen kennen Seine Gebote und befolgen sie.

Es sind aber zu viele unter ihnen, die Seine Gebote verändern, damit sie sich nicht verändern brauchen.

Wie wird Jesus Christus ihnen antworten, wenn sie vor Ihm stehen? Und Seine Gebote mit ihren Veränderungen zu Ihm bringen?

Es sind oft kleine Dinge, die sich so sehr ausbreiten, dass es oft kein zurück mehr gibt für diese Seelen.

Wer kann sie in das Bad der Vernunft hineintauchen?

Wer wird sie in das Bad der Erkenntnis hinein tauchen?

Heute geschieht so vieles auf Erden, so viel Barmherzigkeit in den Herzen der Seelen, doch kann es nicht nach außen dringen, weil das eigene Ich alles zudeckt.

So wird vieles ersticken und die Seele atmet nicht den neuen Atem ein, sondern atmet immer mehr Verderbnis durch Stolz und Gleichgültigkeit ein.

Den Klugen sagt man oft viel Weisheit und den Unmündigen sagt man oft Dummheit nach.

Jesus Christus alleine ist der Richter über alles, was da lebt!

Friede, Freude, Glaube, Hoffnung, Liebe:
Sie sind der Schlüssel der Ewigkeit!
Tina 13
Gestern schrieen sie: „Ans Kreuz mit Ihm!“ [vgl. Mt 27,22]
Heute schreien sie: „Kein Leben mit Ihm!“
Morgen – morgen rufe Ich: „Hinweg von Mir!“
[vgl. Mt 25,41]
Und sie werden heulen und mit den Zähnen knirschen
und ihre Not und ihr Leid will kein Ende nehmen.