00:12
Wie geht es euch damit, dass Roboter Skulpturen formen?
St.Martin
Ist kein Problem, eine bestehende Skulptur wird 3D gescannt und in eine CAD/CAM Software eingelesen, dort werden die Bahnen für den Roboter berechnet. Das ist besonders bei Restaurationen sehr hilfreich. Auch kaputte Figuren kann man scannen und am CAD bearbeiten.
viatorem
Bei dieser Perfektion könnte man ja auf den Gedanken kommen, der Michelangelo wäre...ach nein, zu weit hergeholt 😉
Wenn die Skulpturen schön werden und aus edlem Stein oder Holz geschaffen sind, warum nicht. Die wirklichen Konstrukteure sind ja immer noch Menschen.
Anneliese Maier
Das machen die Holzschnitzer in Südtirol auch so. Erst schnitzen sie eine schöne Figur. Dann wird ein Eisenteil davon gegossen. Dieses ermöglicht dann das massenhafte Vervielfältigen. Die Feinheiten werden dann noch mit der Hand nachgeschnitzt. - Warum auch nicht. Das senkt den Preis und es wird erschwinglicher.
Bethlehem 2014
Ist auch irgendwie "Klonen". - Geht vielleicht für den Friedhof, aber nicht eigentlich für eine Kirche.
Erzherzog Eugen
warum?
Bethlehem 2014
@Erzherzog Eugen ... weil die Kirche für einen Kirchbau echte Kunst fordert und nicht billige Plagiate. - Ist Ihnen das nicht selbstverständlich?
Erzherzog Eugen
ich baue eher selten Kirchen 😉
Bethlehem 2014
... kann ja noch werden!
viatorem
🫣
Erzherzog Eugen
@Marienfloss ist ja auch nicht nötig haupsache es ist schön
Marienfloss
Mag schön sein, ist jedoch keine Handwerker-Kunst!
prince0357
Schlecht: Terminator schau oba!