Tina 13
11409

Deutschland zahlt 371 MILLIONEN EURO Entwicklungshilfe an die TALIBAN

Deutschland zahlt nach Medieninformationen wieder Entwicklungshilfe an Afghanistan. Seit der Machtübernahme der Taliban vor rund zwei Jahren habe die Bundesregierung 371 Millionen Euro bereitgestellt …More
Deutschland zahlt nach Medieninformationen wieder Entwicklungshilfe an Afghanistan. Seit der Machtübernahme der Taliban vor rund zwei Jahren habe die Bundesregierung 371 Millionen Euro bereitgestellt, berichtet das Magazin „Der Spiegel“
26.08.2023
Aus Kabul: Bundesregierung flog Vergewaltiger und …
Tina 13
Nächster Migrations-Turboschub: Baerbock will weitere 44.000 Afghanen einfliegen lassen.
Obwohl man jetzt schon nicht mehr weiß, wohin mit den tausenden „Schutzsuchenden“ und obwohl neben den enormen Unkosten, welche die Neuankömmlingen verursachen, wird gerade Einwanderung außereuropäischer Personen massiv angekurbelt. Man gewinnt den Eindruck, dass nach der Fülle ungelöster Probleme und einer …More
Nächster Migrations-Turboschub: Baerbock will weitere 44.000 Afghanen einfliegen lassen.

Obwohl man jetzt schon nicht mehr weiß, wohin mit den tausenden „Schutzsuchenden“ und obwohl neben den enormen Unkosten, welche die Neuankömmlingen verursachen, wird gerade Einwanderung außereuropäischer Personen massiv angekurbelt. Man gewinnt den Eindruck, dass nach der Fülle ungelöster Probleme und einer geradezu explodierenden Kriminalität, es jetzt erst so richtig losgehen soll. Die 30.000 „besonders schutzbedürftige“ Afghanen, die man bereits einreisen habe lassen, reichen scheinbar nicht.

Auswärtiges Amt fliegt zusätzlich über 44.000 Afghanen ein

Obwohl bereits im Januar bekannt wurde, dass die „Luftbrücke“ aus Kabul im großen Stil für illegale Migration missbraucht wurde, versicherte Außenministerin Annalena Baerbock kürzlich, dass man noch viel mehr Afghanen nach Deutschland holen wolle – wie viele, zeigt nun eine Anfrage der CDU / CSU-Fraktion im Bundestag. Außenministerin Annalena Baerbock möchte noch bis 2025 monatlich bis zu 1.000 Afghanen nach Deutschland holen – das gab das Auswärtige Amt nach einer parlamentarischen Anfrage der CDU / CSU-Fraktion im Bundestag zu.

unser-mitteleuropa.com/…ck-will-weitere-44-000-afghanen-einfliegen-lassen/
Markus Reban
halbe Trillion, wer hat da zuviel gesoffen?
Markus Reban
Ist offenkundig ein Schreibfehler..sind ca. 500 Mrd. Mit 500 Billiarden könnte man die ganze Welt inkl. aller Staaten mehrmals kaufen..da hat jemand sein Hirn nicht eingeschaltet!
Bibiana
Nun ja, ein Grünenpolitiker sagte doch schon mal übers GELD - raus damit, Hauptsache es bleibt nicht in Deutschland.
4 more comments from Tina 13