Irapuato
151K
Neuvaine à Notre Dame de la Médaille Miraculeuse. Nouvaine de prière Notre Dame de la Médaille Miraculeuse de 18 nov. - 26 nov. Ô Vierge Immaculée, Mère de Dieu et notre Mère avec la plus vive …More
Neuvaine à Notre Dame de la Médaille Miraculeuse.

Nouvaine de prière
Notre Dame de la Médaille Miraculeuse de 18 nov. - 26 nov.
Ô Vierge Immaculée,
Mère de Dieu et notre Mère
avec la plus vive confiance
dans votre puissante intercession
tant de fois manifestée au moyen de votre Médaille,
nous vous supplions humblement
de bien vouloir nous obtenir les grâces
que nous vous demandons par cette neuvaine.
(demander une grâce personnelle)
Ô Vierge de la Médaille Miraculeuse
qui êtes apparue à sainte Catherine Labouré
dans l’attitude de médiatrice du monde entier
et de chaque âme en particulier,
nous remettons entre vos mains
et nous confions à votre Cœur nos supplications.
Daignez les présenter à votre Divin Fils
et les exaucer si elles sont conformes
à la Volonté Divine et utiles à nos âmes.
Et, après avoir élevé vers Dieu vos mains suppliantes, abaissez-les sur nous et enveloppez-nous
des rayons de vos grâces, en éclairant nos esprits,
en purifiant nos cœurs, afin que, sous votre conduite,
nous arrivions un jour à la bienheureuse éternité. Amen.


www.chapellenotredamedelamedaillemiraculeuse.com/neuvaine-a-nd-de-la-mm/
Irapuato shares this
2496
Novene zu Ehren Unserer Lieben Frau von der Wunderbaren Medaille
Kreuzzeichen, Reue über begangene Sünden erwecken Dann dreimal die Anrufung:
O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu dir unsere Zuflucht nehmen.
1. Tag: Erste Erscheinung
Betrachten wir die Unbefleckte Jungfrau, wie sie zum ersten Mal der Hl. Katharina Labouré erschien. Die fromme Novizin wurde von ihrem hl. …More
Novene zu Ehren Unserer Lieben Frau von der Wunderbaren Medaille
Kreuzzeichen, Reue über begangene Sünden erwecken Dann dreimal die Anrufung:
O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu dir unsere Zuflucht nehmen.
1. Tag: Erste Erscheinung
Betrachten wir die Unbefleckte Jungfrau, wie sie zum ersten Mal der Hl. Katharina Labouré erschien. Die fromme Novizin wurde von ihrem hl. Schutzengel geführt und der hl Jungfrau vorgestellt. Erwägen wir ihre unaussprechliche Freude! - Auch wir werden glücklich werden wie die hl. Katharina Labouré, wenn wir eifrig an unserer Heiligung arbeiten. Wir werden uns des Himmelsglücks erfreuen, wenn wir auf eitle irdische Lustbarkeiten verzichten. Anschließend:Drei Gegrüßet seist du, Maria...mit dem Zusatz: O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
2. Tag: Tränen Mariens
Betrachten wir Maria, wie sie weint wegen der Drangsale, die über die Welt kommen werden, wegen der schweren Beleidigungen des Herzens Jesu, ihres Sohnes; infolge der Verachtung des Kreuzes sowie der Verfolgung ihrer geliebten Kinder auf Erden Vertrauen wir auf das mitfühlende Mutterherz Mariens und wir werden auch teilhaben an der Frucht ihrer Tränen! 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
3. Tag: Maria, unser Schutz
Betrachten vor unsere Unbefleckte Mutter, wie sie in ihrer Erscheinung zu Schwester Katharina spricht. Ich selbst werde mit euch sein. Ich verliere euch nicht aus dem Auge und werde euch überreiche Gnaden vom Herzen Jesu, meines Sohnes erbitten. - Sei auch für mich, o Unbefleckte Jungfrau, der Schild und die Hilfe in allen Nöten! 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
4. Tag: Zweite Erscheinung
Als Schwester Katharina am 27. November 1830 betete, erschien ihr die Jungfrau Maria in strahlender Schönheit, auf der Erdkugel stehend, den Kopf der höllischen Schlange zertretend. In dieser Erscheinung sieht man ihren Wunsch, uns allzeit vor dem höllischen Feind und Widersacher zu schützen. Rufen wir die Unbefleckte Mutter mit Vertrauen und Liebe an! 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
5. Tag: Mariens Hände
Betrachten wir heute, wie von den Händen Mariens leuchtende Strahlen ausgehen. Sie sagte: Diese Strahlen sind das Bild der Gnaden, die ich über jene ausgieße, die meine Medaille mit Vertrauen tragen. - Lassen wir uns so große Gnaden nicht entgehen! Flehen wir eifrig, demütig und beharrlich, und Maria, die Unbefleckte Jungfrau, wird sie uns erbitten! 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
6. Tag: Dritte Erscheinung
Betrachten wir Maria, wie sie in strahlendem Lichtglanz Katharina erscheint, umgeben von zwölf Sternen, und sie lächelt voll Güte. Sie gibt den Auftrag, eine Medaille zu prägen, und verspricht allen, die sie mit Liebe und Andacht tragen, viele Gnaden. - Tragen wir voll Vertrauen die Wunderbare Medaille ( = Zeichen und Bild Mariens), und die hl. Jungfrau wird uns wie ein Schild schützen in allen Gefahren unseres Lebens. 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
7. Tag: Maria, Anwalt und Zuflucht
O Wunderbare Jungfrau, erhabene Königin, Herrin ohne Makel, sei bitte mein Anwalt, meine Zuflucht, mein Hort auf dieser Erde, meine Festung, mein Schutz in Leben und Tod! Du bist meine Herzensfreude und mein Ruhm im Himmel! Bitte steh mir bei in Prüfung und Versuchung und laß mich sicher zu Jesus gelangen, Deinem göttlichen Sohn. 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
8. Tag: Maria, Mittlerin aller Gnaden
O Unbefleckte Jungfrau, bitte mach, daß die leuchtenden Strahlen, die von Deinen jungfräulichen Händen ausgehen, meinen Verstand erhellen, damit ich das Gute besser erkenne, und daß sie mein Herz beleben in Glaube, Hoffnung und Liebe. 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
9. Tag: Maria vor dem Kreuz ihres Sohnes
O Unbefleckte Jungfrau und Gottesmutter Maria, bitte mach, daß das Kreuz als Siegeszeichen auch in meinem Leben aufragt, indem ich mit Dir und Deinem göttlichen Sohn aufs Innigste verbunden bin. Bitte gib mir Gnade und Kraft, mit Dir vor dem Kreuz Deines Sohnes zu stehen und auszuharren, bis meine Aufgabe auf Erden erfüllt ist. 3 Ave + O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir zu Dir unsere Zuflucht nehmen. + Schlußgebet
Schlußgebet

Heiligste Jungfrau, ich glaube an Deine heilige und Unbefleckte Empfängnis und bekenne sie. O reinste Jungfrau Maria, durch Deine Unbefleckte Empfängnis und ruhmvolle Auserwählung, Mutter Gottes zu sein, erlange mir bitte von Deinem geliebten Sohn die wahre Demut, die reine Liebe, den treuen Gehorsam, die ganze, ungeteilte Hingabe an Gott! Erbitte mir die Gnade, in allen Lebenslagen den Willen Gottes zu erkennen und auch zu erfüllen, denn nur so kann ich Gott ehren und seinen Namen preisen. Du aber, meine gütige Mutter, erbitte mir diese göttlichen Gnaden für Zeit und Ewigkeit. Amen.
Novene zu Ehren Unserer Lieben Frau von der Wunderbaren Medaille
Irapuato
Roman Szkwara gennen philipp neri
EscorialMore
Roman Szkwara gennen philipp neri

Escorial
Ne nous laissez pas sucomber
Sainte vierge marie ,pour une âme cher a mon cœur merci.