Tina 13
13239

Dem wahren Glauben zu folgen ist den schmalen Weg zu beschreiten.

Es gibt nur eine Einzige, Wahre, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche. Alles andere sind Abspaltungen und Sekten.

Denn nur eine einzige Seele, die ihren Glauben laut bekennt, reicht aus, um Hunderte von Bekehrungen zu bewirken.

Wenn die Welt euch haßt, so wißt: Mich hat sie schon vor euch gehaßt.

Seid bereit für den letzten Kampf.

Der geistliche Kampf

Wir müssen im geistlichen Kampf bis zum Tode durchhalten

Zu den Hauptbedingungen des geistlichen Kampfes gehört die Beharrlichkeit, mit der wir auf die Abtötung unserer Leidenschaften bedacht sein müssen, weil dieselben im Leben nie sterben, sondern wie Unkraut immer wieder aufschießen.

Gott wird auch nicht zugeben, daß du unterliegst, sondern für dich streiten und als der Stärkere dir den Sieg über alle deine Feinde verleihen, sofern du mit ihm vereint tapfer kämpfst und nicht auf dich, sondern auf seine Macht und Güte baust.

Wir müssen im geistlichen Kampf bis zum Tode durchhalten

„Zieht die Rüstung Gottes an, damit ihr den listigen Anschlägen „des bösen“ widerstehen könnt, damit ihr am Tag des Unheils standhalten, alles vollbringen und den Kampf bestehen könnt. Seit also standhaft: Gürtet euch mit Wahrheit, zieht als Panzer die Gerechtigkeit an und als Schuhe die Bereitschaft, für das Evangelium vom Frieden zu kämpfen. Vor allem greift zum Schild des Glaubens! Mit ihm könnt ihr alle feurigen Geschoßen „des bösen“ auslöschen. Nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das Wort Gottes.“ (Eph. 6,11-17)

Geistige Waffenrüstung

Die 7 Gaben des Heiligen Geistes.

Der breite und der schmale Weg

Gottes Geschenke - annehmen oder "Annahme verweigert" ?
Tina 13
🙏
Tina 13
😇 🤗
Tina 13
„Zieht die Rüstung Gottes an, damit ihr den listigen Anschlägen „des bösen“ widerstehen könnt, damit ihr am Tag des Unheils standhalten, alles vollbringen und den Kampf bestehen könnt. Seit also standhaft: Gürtet euch mit Wahrheit, zieht als Panzer die Gerechtigkeit an und als Schuhe die Bereitschaft, für das Evangelium vom Frieden zu kämpfen. Vor allem greift zum Schild des Glaubens! Mit ihm …More
„Zieht die Rüstung Gottes an, damit ihr den listigen Anschlägen „des bösen“ widerstehen könnt, damit ihr am Tag des Unheils standhalten, alles vollbringen und den Kampf bestehen könnt. Seit also standhaft: Gürtet euch mit Wahrheit, zieht als Panzer die Gerechtigkeit an und als Schuhe die Bereitschaft, für das Evangelium vom Frieden zu kämpfen. Vor allem greift zum Schild des Glaubens! Mit ihm könnt ihr alle feurigen Geschoßen „des bösen“ auslöschen. Nehmt den Helm des Heils und das Schwert des Geistes, das ist das Wort Gottes.“ (Eph. 6,11-17)
Tina 13
8 more comments from Tina 13
Tina 13
Die Tage des geistigen Kampfes sind gekommen und die Mehrheit von Klein Menschlein wird unvorbereitet erwischt.
Tina 13
„Wir müssen im geistlichen Kampf bis zum Tode durchhalten
Zu den Hauptbedingungen des geistlichen Kampfes gehört die Beharrlichkeit, mit der wir auf die Abtötung unserer Leidenschaften bedacht sein müssen, weil dieselben im Leben nie sterben, sondern wie Unkraut immer wieder aufschießen.“More
„Wir müssen im geistlichen Kampf bis zum Tode durchhalten

Zu den Hauptbedingungen des geistlichen Kampfes gehört die Beharrlichkeit, mit der wir auf die Abtötung unserer Leidenschaften bedacht sein müssen, weil dieselben im Leben nie sterben, sondern wie Unkraut immer wieder aufschießen.“
Tina 13
„Gott wird auch nicht zugeben, daß du unterliegst, sondern für dich streiten und als der Stärkere dir den Sieg über alle deine Feinde verleihen, sofern du mit ihm vereint tapfer kämpfst und nicht auf dich, sondern auf seine Macht und Güte baust.“
Tina 13
Tina 13