06:07
2,5 Millionen Impfnebenwirkungen 2021 Allein im Jahr 2021 erfassten Ärzte 2,5 Millionen Impfnebenwirkungen. Das ist mehr als 35x so viel wie in den Vorjahren und beweist, dass die Corona-Impfung …More
2,5 Millionen Impfnebenwirkungen 2021

Allein im Jahr 2021 erfassten Ärzte 2,5 Millionen Impfnebenwirkungen. Das ist mehr als 35x so viel wie in den Vorjahren und beweist, dass die Corona-Impfung ein bedeutendes Gesundheitsrisiko darstellt. 2,5 Millionen Fälle, die allein die Vertragsärzte der kassenärztlichen Vereinigungen gemeldet haben und die nun von den kassenärztlichen Vereinigungen als Konsequenz auf meine Nachfrage im Gesundheitsausschuss bekannt gegeben wurden. Die Bundesregierung handelt weiterhin verantwortungslos, sie wertet die Daten der kassenärztlichen Vereinigung bis heute nicht aus, obwohl sie gesetzlich dazu verpflichtet wäre dies zu tun.

Danke an Kay-Uwe Ziegler, der in diesem Bereich auch viele Nachfragen gestellt hat und aktiv mitgeholfen hat genügend Druck aufzubauen, um diese Daten endlich zu bekommen. Danke auch an die Mitstreiter aus dem Gesundheitsausschuss, die gemeinsam als wunderbares Team für Freiheit und Gesundheit der Menschen kämpfen und danke natürlich an Alle, die unsere Arbeit unterstützen.
Theresia Katharina
3 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Prof.Dr.Bhakdi hat recht: Diese Impfung gehört vor ein Tribunal, einschließlich ihrer Protagonisten (Förderer und Befürworter) und gehört sofort verboten.
Theresia Katharina
Die Beweise für die Gefährlichkeit der Impfung sind inzwischen erdrückend. Trotzdem wird weitergemacht und Ugur Sahin (CEO von Biontech) preist bereits die nächste Variante angeblich speziell gegen Omikron, aber überflüssig, da Omikrom harmlos ist. Diese Impfungen sind keine, da sie weder vor Ansteckung noch vor Weitergabe des Virus schützt und auch nicht vor schweren Verläufen.
Sein…More
Die Beweise für die Gefährlichkeit der Impfung sind inzwischen erdrückend. Trotzdem wird weitergemacht und Ugur Sahin (CEO von Biontech) preist bereits die nächste Variante angeblich speziell gegen Omikron, aber überflüssig, da Omikrom harmlos ist. Diese Impfungen sind keine, da sie weder vor Ansteckung noch vor Weitergabe des Virus schützt und auch nicht vor schweren Verläufen.
Seine Frau Türeci forciert die Impfung von Säuglingen und Kindern !!
2 more comments from Theresia Katharina