Clicks67
Tina 13
5

Viele Seelen werden jubeln. Jedoch werden selbst jene Seelen, die IHM nahe sind, auch Angst empfinden, wenn sie vor Seinem Angesicht auf ihre Missetaten werden schauen müssen.

Ohne Sein Eingreifen würde der Großteil der Welt in den Abgrund des Tieres stürzen und würde niemals das Licht Gottes sehen.

Sonne der Gerechtigkeit - Im den Zeiten Noahs herrschte viel Sünde auf der Erde. Heute blüht die Sünde in einer ständigen Erneuerung, damit Klein Menschlein sich gut fühlt, wenn es die Möglichkeiten hat, sich gegen das aufzulehnen, was in der Heiligen Schrift geschrieben steht.

Die Seelenschau. Es wird so sein, als wenn viele in die unterste Ebene des Fegefeuers gestürzt wären, das die Seele mit einer gewaltigen Hitze reinigt und ein schreckliches Gefühl der Reue schafft, was Schmerzen des Fleisches verursacht.

Viele Seelen werden jubeln. Jedoch werden selbst jene Seelen, die IHM nahe sind, auch Angst empfinden, wenn sie vor Seinem Angesicht auf ihre Missetaten werden schauen müssen.

Die Scham, die sie empfinden werden, wird jedoch schnell vergessen sein, da das Licht Seiner Barmherzigkeit sie umhüllen und sie mit Gnaden erfüllen wird.

Herr dein Wort ist Licht und Wahrheit - Achtet auf das, was ihr hört! Nach dem Maß, mit dem ihr messt und zuteilt, wird euch zugeteilt werden, ja, es wird euch noch mehr gegeben.

Die Seelen, die Jesus Christus überhaupt nicht kennen, werden wie gebannt sein, und viele werden glauben, dass sie gestorben seien und von Ihm nun gerichtet würden, am Jüngsten Tag.

Viele Seelen werden jubeln, wenn ihnen die Wahrheit offenbart werden wird.

Die armen, elenden Seelen, die ihr sündiges Leben auskosten, sie werden dagegen immens leiden. Einige werden zusammenbrechen und ihre Augen vor Seinem Licht schützen, denn der Schmerz, vor Ihm zu stehen, allein und schutzlos, wird für sie zu groß sein, um ihn auszuhalten. Sie werden nicht um Seine Barmherzigkeit bitten, denn ihr Hass auf IHN sitzt tief.

Schließlich werden die Seelen, die sich vollständig von Jesus Christus losgesagt und sich mit Leib und Seele dem Teufel übergegeben haben, eine größere Qual erleiden, als ob sie in die Tiefen der Hölle hineingekrochen wären. Viele werden nicht in der Lage sein, Seine Gegenwart auszuhalten, und sie werden tatsächlich tot vor Ihn hinfallen. Andere werden versuchen, Jesus Christus anzurufen, aber sie werden vom Teufel von IHM weggezogen werden.

Mögen sich die Leutchen bekehren solange noch Zeit ist.

Mögen sich viele von Klein Menschlein Seiner Restkirche anschließen, um für jene Seelen Buße zu tun, die sich von Seiner Barmherzigkeit völlig abgeschnitten haben.


Klein Menschlein akzeptiert Seine Barmherzigkeit nicht, die Sünde und die Bosheit nehmen jeden Tag mehr zu.

Der Himmel

Und wie es dem Menschen bestimmt ist, ein einziges Mal zu sterben, worauf dann das Gericht folgt, so wurde auch Christus ein einziges Mal geopfert, um die Sünden vieler hinwegzunehmen; beim zweiten Mal wird er nicht wegen der Sünde erscheinen, sondern um die zu retten, die ihn erwarten.

Komm, o Seele – ER ruft dich!
Rita 3
wenn wir tgl. den Barmherzigkeitsrosenkranz beten, können wir sicher mithelfen, Seelen zu retten
Tina 13
Tina 13
2 more comments from Tina 13
Tina 13
Tina 13
Mögen sich die Leutchen bekehren solange noch Zeit ist.

Mögen sich viele von Klein Menschlein Seiner Restkirche anschließen, um für jene Seelen Buße zu tun, die sich von Seiner Barmherzigkeit völlig abgeschnitten haben.