Beate Meininger
Der Herr segne und behüte dich und alle, die sich haben impfen gelassen. Er lässt uns nicht alleine in dunkeln, Karfreitagsöl oder Exorzismuswasser,wurde auch hier schon geschrieben
Joannes Baptista shares this
2746
Schwerer Impfschaden
Ritter Georg
Lieber Wolfgang,ich habe auch sofort gebetet, seien sie zutiefst von Jesus gesegnet!!! Beichte und Kommunion , gibt es einen Priester im Krankenhaus.

Als unsere Frühchen auf Leben und Tot lagen, hat das Sakrament der Taufe , sehr geholfen!!

Segnen Sie auch immer die Ärzte, Schwestern "Sich" und die Medikamente.
Sie können auch für jedes Organ beten, es segnen und unter die Kraft des Blutes …More
Lieber Wolfgang,ich habe auch sofort gebetet, seien sie zutiefst von Jesus gesegnet!!! Beichte und Kommunion , gibt es einen Priester im Krankenhaus.

Als unsere Frühchen auf Leben und Tot lagen, hat das Sakrament der Taufe , sehr geholfen!!

Segnen Sie auch immer die Ärzte, Schwestern "Sich" und die Medikamente.
Sie können auch für jedes Organ beten, es segnen und unter die Kraft des Blutes Jesu stellen.

Alles Gute, von Herzen!!

Georg!!
Goldfisch
ist das ein Mitglied unserer Gruppe??
Hatte es heute schon auf meinem HANDY 😭
Xaver Fr.
Manchmal fehlen dir einfach nur noch die Worte.
Bei uns hatte ein Herr Corona. Nach seiner Genesung und einige Wochen Wartezeit wurde er gegen Corona geimpft. Heute fährt der Mann im Rollstuhl, seine Frau arbeitet nur noch Teilzeit, um ihn zu pflegen. Und das Unbegreifliche ist, dass alle glauben, die Behinderung sei eine Coronafolge.
Dass es sich um einen Impfschaden handelt davon spricht …More
Manchmal fehlen dir einfach nur noch die Worte.
Bei uns hatte ein Herr Corona. Nach seiner Genesung und einige Wochen Wartezeit wurde er gegen Corona geimpft. Heute fährt der Mann im Rollstuhl, seine Frau arbeitet nur noch Teilzeit, um ihn zu pflegen. Und das Unbegreifliche ist, dass alle glauben, die Behinderung sei eine Coronafolge.
Dass es sich um einen Impfschaden handelt davon spricht keiner. Aus Angst vor solchen "Coronafolgen" liesen sich viele dann impfen.
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Hoffentlich hält das jetzt viele von den gentechnischen Impfungen ab, nicht nur von der Injektion von Johnson & Johnson (Vertrieb über belgische Tochter Janssen). Oder wenigstens von der 3. und 4. sogenannten "Auffrischimpfung".
gennen
Ich werde für Sie beten, halten Sie durch.