De Profundis
De Profundis
3576

Wissing fordert Ende der Corona-Einschränkungen

Der neue FDP-Generalsekretär, Volker Wissing, fordert im "Berlin direkt"-Interview eine Rückkehr zu "verfassungskonformen Zuständen". Die Infektionszahlen seien unter Kontrolle. Gleichzeitig müsse …More
Der neue FDP-Generalsekretär, Volker Wissing, fordert im "Berlin direkt"-Interview eine Rückkehr zu "verfassungskonformen Zuständen". Die Infektionszahlen seien unter Kontrolle. Gleichzeitig müsse der Staat endlich "seine Hände aus dem Teig der Wirtschaft ziehen", so Wissing, damit die Unternehmen Freiräume erhalten und die Wirtschaftskrise überwunden werden könne.
04:38
ProVita
Hier sind einige von allen "guten" Geistern befallen oder verlassen...
Antiquas
Weiter so, FDP!
View one more comment

Wann endet diese Pandemie?

Jeden Sonntag treffen die Kritiker der Corona-Maßnahmen auf ihre Kritiker. Beim Corona-Quartett begrüßen der Infektionsepidemiologe Prof. Sucharit Bhakdi und der Finanzwissenschaftler Prof. Stefan …More
Jeden Sonntag treffen die Kritiker der Corona-Maßnahmen auf ihre Kritiker. Beim Corona-Quartett begrüßen der Infektionsepidemiologe Prof. Sucharit Bhakdi und der Finanzwissenschaftler Prof. Stefan Homburg gemeinsam mit der ehemaligen österreichischen Gesundheitsministerin Dr. Andrea Kdolsky jede Woche einen neuen Fachexperten. Zusammen blicken sie auf das Corona-Geschehen und bewerten die getroffenen politischen Entscheidungen. Das Besondere: Das Gespräch wird nicht moderiert.
53:57
elisabethvonthüringen
Ein Nasenspray, das Coronaviren abtöten soll und in Minutenschnelle wirkt, wurde von Innsbrucker Forschern entwickelt. Seine Zutaten sind bereits …More
Ein Nasenspray, das Coronaviren abtöten soll und in Minutenschnelle wirkt, wurde von Innsbrucker Forschern entwickelt. Seine Zutaten sind bereits als pharmazeutische Wirkstoffe und für Lebensmittelergänzungsmittel zugelassen und daher als nebenwirkungsfrei bekannt. Trotzdem wird selbst mit tiefstem Optimismus mit einer Zulassungszeit von mindestens zwei Jahren gerechnet.
Nur ein Gentechnikexperiment am Menschen, ein vollkommen neuartig wirkendes Medikament, kann im Eilverfahren innerhalb weniger Monate durchgepeitscht werden. Nicht darüber nachdenken! lepenseur-lepenseur.blogspot.com
Maria Katharina
Naja. Sie endet dann, wenn deren Pläne der Dezimierung der Weltbevölkerung, so, wie sie es geplant haben, umgesetzt sein wird. Durch die Impfungen …More
Naja. Sie endet dann, wenn deren Pläne der Dezimierung der Weltbevölkerung, so, wie sie es geplant haben, umgesetzt sein wird. Durch die Impfungen beispielsweise. Nur einer der wenigen Punkte auf der satanischen Agenda.
Nur haben sie das Eingreifen Gottes nicht mit in ihre Pläne einbezogen.
View 30 more comments

Lockdown und Maskenpflicht nutzlos - Punkt.PRERADOVIC mit Prof. DDr. Martin Haditsch

Politiker machen wieder Panik und rufen die 2. Coronawelle aus, wie Österreichs Kanzler Kurz oder Bayerns Ministerpräsident Söder. Aber wo stehen wir wirklich? Der Facharzt für Mikrobiologie, …More
Politiker machen wieder Panik und rufen die 2. Coronawelle aus, wie Österreichs Kanzler Kurz oder Bayerns Ministerpräsident Söder. Aber wo stehen wir wirklich? Der Facharzt für Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie und Tropenmedizin, Prof. DDr. Martin Haditsch ist überzeugt: Lockdown und Maskenpflicht sind Unsinn und beruft sich u.a. auf eine Metastudie des renommierten National Bureau of Economic Research NBER. Haditsch erläutert ausführlich und differenziert, warum seiner Meinung nach die Panikmache falsch und unseriös ist, dass öffentliche Stellen Fakten falsch interpretierten und warum das Horrorbeispiel Italien in keinster Weise vergleichbar mit den Verhältnissen in Deutschland und Österreich sei. Ein Gespräch über Masken, PCR-Tests, traumatisierte Kinder Internetseite: Respekt.plus Prof. Haditsch auf YouTube: youtube.com/…annel/UCXgusTRtGbCZKW8Yc0T9vfQ Lagebericht RKI: rki.de/…te/Sept_2020/2020-09-09-de.pdf Metastudie des NBER: aier.org/…-or-deaths-new-study…More
58:30
M Bethanius
ekelhaft
michael st.
n-tv.de

Schöneberger: Zigeunersauce heißt jetzt Sauce ohne festen Wohnsitz

Der Tag
Kreidfeuer
Was es heute nicht alles in die Nachrichten schafft....
stern.de

Die Corona-App sollte helfen, die Pandemie zu stoppen. Tatsächlich bringt sie: nichts

Patrick Larscheid ist bei seiner Meinung geblieben. „Wir erwarten uns von der App überhaupt nichts“, hatte der Leiter des Gesundheitsamtes in Berlin-…
Pretorius
Die Visage einen Spahn-Ferkels! S....u darf man ja nicht schreiben
Tina 13

Der oberösterreichischer Ärztepräsident gegen die massive Regierungspropaganda

Er steht auch gegen den Chef der Bundesärztekammer, Szekeres. Hut ab vor diesem Mann. Sein Auftritt grenzt an ein Wunder.
03:29
prince0357
Bitte um den Link auf ORF oder Youtube. Danke
Rupert von Salzburg
Man Kann den Slogan nur verbreiten, weil es stimmt „DER TEST IST DIE PEST“More
Man Kann den Slogan nur verbreiten, weil es stimmt
„DER TEST IST DIE PEST“
View 2 more comments

Dr. Claus Köhnlein über "fatale Corona-Experimente" der WHO

Ein halbes Jahr nach seinem viral gegangenen Interview über die Epidemie, "die nie da war", meldet sich Dr. Claus Köhnlein mit neuen brisanten Erkenntnissen zu Wort. Nun geht es um experimentelle …More
Ein halbes Jahr nach seinem viral gegangenen Interview über die Epidemie, "die nie da war", meldet sich Dr. Claus Köhnlein mit neuen brisanten Erkenntnissen zu Wort. Nun geht es um experimentelle WHO-Studien, bei denen Corona-Patienten mit hochtoxischen Mitteln behandelt wurden. Dr. Köhnlein sieht darin die Erklärung für die Übersterblichkeit, die es im April in einigen Ländern gegeben hat. Margarita Bityutski sprach mit ihm über tödliche Überbehandlungen, verwirrte Experten und die gesponserte Pandemie. Mehr auf unserer Webseite: deutsch.rt.com Folge uns auf Facebook: facebook.com/rtdeutsch?_fb_noscript=1 Folge uns auf Twitter: twitter.com/rt_deutsch Folge uns auf Instagram: instagram.com/accounts/login/ RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT — Der fehlende …More
36:16
Faustine 15
Vor Operationen wird ein Corona Test und Blut auf Antikörper untersucht ,müssen beide negativ sein.
Mk 16,16
Ein erstklassiges Video mit Dr.Köhnlein. Jetzt brauchen wir nur noch eine Bevölkerung, die das alles versteht, dann würden die ganzen Politiker …More
Ein erstklassiges Video mit Dr.Köhnlein. Jetzt brauchen wir nur noch eine Bevölkerung, die das alles versteht, dann würden die ganzen Politiker sofort ihre Posten verlieren und vor Gericht gestellt. werden. Deutschland wäre dann wieder frei. Gott würde dem Volk diese Gnade des Verstandes schenken, wenn sich die Mehrheit umkehren und sich wieder bekehren würde. Es hängt also letzten Endes alles von dem Verhältnis zum Glauben ab.
View 4 more comments
aier.org

Lockdowns and Mask Mandates Do Not Lead to Reduced COVID Transmission Rates or Deaths, New …

A new National Bureau of Economic Research (NBER) working paper by Andrew Atkeson, Karen Kopecky, and Tao Zha focused on countries and U.S. states …
Our Lady of Sorrows
London, UK Lockdown protest exSAS protect speaker,no free speech in UK unless it fits Government agenda twitter.com/…ani/status/1307585831721459712…More
London, UK Lockdown protest exSAS protect speaker,no free speech in UK unless it fits Government agenda
twitter.com/…ani/status/1307585831721459712
Our Lady of Sorrows
Fabled Singer Van Morrison rails against lockdowns in new protest songs gellerreport.com/…wns-in-new-protest-songs.html/More
Fabled Singer Van Morrison rails against lockdowns in new protest songs
gellerreport.com/…wns-in-new-protest-songs.html/
View 3 more comments

Christian Drosten und die Masken.

Ein Schauspiel der Widersprüchlichkeit.
02:20
Bibiana
Unglaublich das Ganze ...
Tina 13
Was Leute alles tun und nehmen um im falschen Licht der Welt zu glänzen. Gruselig 😡 Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden - Korrupti…More
Was Leute alles tun und nehmen um im falschen Licht der Welt zu glänzen. Gruselig 😡
Mögen alle Schandtaten schonungslos aufgedeckt werden - Korruption ist Missbrauch einer bestimmten V…
View 8 more comments
„Heute wissen wir, dass die prophezeiten Millionen Toten durch den Corona-Virus niemals eine reale Gefahr waren. In den meisten Ländern herrscht heute nach 6 Monaten eine sogenannte „Untersterblichke…More
„Heute wissen wir, dass die prophezeiten Millionen Toten durch den Corona-Virus niemals eine reale Gefahr waren. In den meisten Ländern herrscht heute nach 6 Monaten eine sogenannte „Untersterblichkeit“, d.h. das trotz Corona-Virus weniger Menschen als normal, also normaler Sterblichkeit aufgrund von Alter, normaler Krankheiten oder Unfällen gestorben sind. Krankenhäuser waren niemals überlastet und sind halb leer. Laut Handelsblatt sitzen sogar 400.000 Mitarbeiter aus medizinischen Berufen auf Kurzarbeit!
Langsam lichtet sich der Nebel aus Angst- und Panikmache. Die ersten verantwortlichen Minister (z.B. der Gesundheitsminister von NRW oder der Verantwortliche für Gesundheit in Österreich) gestehen kleinlaut ein, dass sie bei dem heutigen Stand von Wissen niemals den Lockdown ausgerufen hätten. Auch die Resultate von vergleichbaren Ländern wie z. B. Schweden, die nicht den Lockdown einführten und weitestgehend auf die Beschneidung von Reiserechten und dem Recht auf Mobilität der …More
theeuropean.de

Die prophezeiten Millionen Toten durch den Corona-Virus waren niemals eine reale Gefahr | The …

Sollen wir künftig im Land bleiben und auf die Erfahrungen der weiten Welt verzichten? Auf diesen Gedanken kann man kommen, wenn man, wie ich bei …
Mk 16,16
Heute ist der Schreck weg...aber leider sind die Blöden alle noch da. Wenn die sich bekehren würden, dann wären auch die Tyrannen, die unser Volk …More
Heute ist der Schreck weg...aber leider sind die Blöden alle noch da. Wenn die sich bekehren würden, dann wären auch die Tyrannen, die unser Volk betrügen und belügen schnell weg vom Fenster.
Mk 16,16
Die Leute, die der Wahrheit angehören, die haben sich nicht reinlegen lassen von den Schwerstkriminellen. Ich bin auch überzeugt davon, daß die …More
Die Leute, die der Wahrheit angehören, die haben sich nicht reinlegen lassen von den Schwerstkriminellen. Ich bin auch überzeugt davon, daß die wahren Verschwörer etliche total blödsinnige Verschwörungstheorien in Umlauf gebracht haben um alle lächerlich zu machen, die von der NWO-Verschwörung gesprochen haben. Die Teufel, die hinter dieser ganzen Corona-Lügerei stecken, haben gründliche Vorarbeit geleistet. Die nächste Stufe des Betrugs steht uns auf jeden Fall noch bevor.
View 23 more comments

Dr. Konstantina Rösch: Österreich ist eine undemokratische Republik, das Recht geht vom Virus aus

Dr. Konstantina Rösch bedankt sich für die Unterstützung von so vielen Menschen in diesem Land und hat wieder eine Botschaft an unsere Regierung und die Abgeordneten.
05:44
SvataHora
Was wollen diese Ärzte (?!) denn überhaupt: die Infektionszahlen schnellen in die Höhe; und doch wird kleingeredet und verharmlost! Denen allen …More
Was wollen diese Ärzte (?!) denn überhaupt: die Infektionszahlen schnellen in die Höhe; und doch wird kleingeredet und verharmlost! Denen allen gehört die Approbation entzogen. Sie können als Fleischbeschauer am Schlachthof arbeiten! Wütend! 😡 😡 😡
Pazzo
Kennt die gute Frau Doktor den NWO-Plan nicht? Totale Wirtschafts- und Finanzkrise. Totale Unterwerfung des Souveräns! Berater des Ex-Präsidenten …More
Kennt die gute Frau Doktor den NWO-Plan nicht? Totale Wirtschafts- und Finanzkrise. Totale Unterwerfung des Souveräns! Berater des Ex-Präsidenten Mitterrand : "Wenn wir den Crash nicht erreichen, müssen wir mit einer kleinen Pandemie nachhelfen."
View 12 more comments

Masken voller Bakterien

Aus der Zeitschrift K-TIPP vom September 2020
Antiquas
Unterhosen auch. Normale Menschen wissen, was da zu tun ist.
Tina 13
Gruselig 😭
nationalgeographic.de

Neue Software soll Maskenverweigerer erkennen

Fast unmittelbar nach Beginn der COVID-19-Pandemie begann die Maskenpflicht – und wie bei jeder Regel gab es Menschen, die sich nicht daran hielten …
bert
Welches Schild ist empfehlenswert, für einen Mann 😎
Elista
Ich gehe auch nicht mehr mit Maske einkaufen - ich ziehe jetzt ein Gesichtsschild an. Sieht bescheuert aus, aber die Maske auch. Ich fühle mich wie …More
Ich gehe auch nicht mehr mit Maske einkaufen - ich ziehe jetzt ein Gesichtsschild an. Sieht bescheuert aus, aber die Maske auch. Ich fühle mich wie befreit damit, kann gut atmen, und die Leute sehen, wenn ich sie anlächle und fast alle lächeln zurück 😊
View one more comment
„...Der erhobene Arm als Gruß mag uns heute albern erscheinen, aber er hat seinen Zweck erfüllt als sogenannter „deutscher Gruß“ – wie hältst Du es mit dem deutschen Volk? Bestimmt hätte auch etwas …More
„...Der erhobene Arm als Gruß mag uns heute albern erscheinen, aber er hat seinen Zweck erfüllt als sogenannter „deutscher Gruß“ – wie hältst Du es mit dem deutschen Volk?
Bestimmt hätte auch etwas anderes funktioniert, sofern es in die Zeit gepasst hätte. Eine andere Geste, vielleicht auch ein Kleidungsstück – womöglich sogar im Gesicht getragen?
Nein, für die damalige Zeit wäre das vielleicht doch zu albern und lächerlich gewesen und hätte sich nicht durchgesetzt. Höchstens vielleicht schwarz, ein bisschen Ninja-ähnlich. Wer weiß? Jedenfalls lieben Führer gesichtslose Massen, denn sie geben ihnen erst das richtige Gefühl von Bedeutung und Macht. ...“
ef-magazin.de

Perspektivsprünge: Wie war das, als Deutschland totalitär wurde?

19. September 2020 Perspektivsprünge: Wie war das, als Deutschland totalitär wurde? Blick zurück und nach vorne: Korruption und ihre Überwindung …
Roland Wolf
Es gibt Tage an denen ich mich frage warum Menschen, die sich wohl als Patrioten verstehen, derartig wenig Ahnung von deutscher Geschichte haben. …More
Es gibt Tage an denen ich mich frage warum Menschen, die sich wohl als Patrioten verstehen, derartig wenig Ahnung von deutscher Geschichte haben. Alternativ könnte man auch davon ausgehen das es der Autor besser weis, aber seine Leser für ungebildet und dumm hält.
Offenbar versucht hier der Autor des Artikels die Bundesrepublik von heute und den Beginn des NS-Regimes gleich zu setzen. Die dafür angeführten "Tatsachen" sind, vorsichtig ausgedrückt, an den Haaren herbei gezogen.
Ja, die Weimarer Regierung hat ab Ende der 20-er Jahre mit Notverordnungen regieren müssen. Dies weil keine der Regierungen eine eigene Mehrheit im Parlament hatte. Die Parteien im Parlament die die Weimarer Republik unterstützen kamen vertraten gerade einmal 50% der Wähler.
Dies ist in der Bundesrepblik nicht der Fall, alle im Pralament vertretenen Parteien unterstützen das Grundgesetz. Die Regierung hat eine eigene Mehrheit, es gibt schlicht keine Notverordnungen.
Das Menschen den Übergang in die NS-Zeit kaum…More
Maximilian Schmitt
Wie hältst du's mit dem Affen?
View 3 more comments

Erfreuliche Entwicklung

Grafik für die COVID19-Toten - vom RKI nicht mehr veröffentlicht in den Tagesberichten (warum eigentlich?)
Elista
Maximilian Schmitt
Paßt vielleicht nicht mehr zu den amtlichen Zahlen des Statistischen Bundesamtes?

Ikone weint in Athen

Eine weinende Ikone der Gottesmutter Maria in einer Kirche in Athen führt zu einem großen Besucherandrang. Das als "Tröstende Jungfrau" bekannte Marienbildnis in Sankt Dimitri im Stadtteil Vyronas …More
Eine weinende Ikone der Gottesmutter Maria in einer Kirche in Athen führt zu einem großen Besucherandrang. Das als "Tröstende Jungfrau" bekannte Marienbildnis in Sankt Dimitri im Stadtteil Vyronas weinte erstmals bei der Liturgie zum Fest der Geburt der Gottesmutter am 8. September, wie die griechisch-orthodoxe Diözese Kaisariani, Vyronas und Hymette mitteilt. In den folgenden Tagen habe sich das Wunder wiederholt und seither viele Menschen angezogen.
Fischl
Bitte um ein gutes Foto der IKone!
der Logos
@De Profundis LIVE VIDEO:
youtube.com/watch?v=Hqt1j00dHZ8
orthodoxianewsagency.gr/…is-panagias-tis-parigoritrias/
ANKÜNDIGUNG
In Bezug auf die Handlungen des philanthropischen Gottes und Vaters und die Verpflichtung, unsere Brüder in Zeiten zu unterstützen, in denen sich die Liebe zu Gott abkühlt, informieren wir die Frommen über die Tatsache, dass das tränenreiche Bild der Jungfrau des "Trostes" in der Pfarrei St. Byron.
Während der göttlichen Liturgie am Fest der Genesis der Jungfrau Maria (8/9), während die evangelische Lesung des Festes vom amtierenden Priester gelesen wurde, stellten die betenden Gemeindemitglieder fest, dass das Bild der Jungfrau des "Trostes" zu weinen begann. Während des Weihrauchs vor dem Großen Eingang stieg der Weihrauchpriester von der Haupttreppe des Schönen Tores herab und ging zum Schrein, wo das Bild zum Weihrauch gebracht wird. Die Gemeindemitglieder äußerten sich natürlich zu dem Vorfall und fragten sich, warum es geschah.
Das Reißen trat in …More
View 4 more comments

Dinesh D'Souza - “It’s not some candy-ass Christian film.” Jim Caviezel opens up with @ShannonBream…

“It’s not some candy-ass Christian film.” Jim Caviezel opens up with @ShannonBream about the gritty realism of INFIDEL, which opens today in 1800 theaters! t.co/nt9UrHKg7h
04:01
SvataHora
Vox News - The voice of Trump and the Republicans.
tichyseinblick.de

„Reichstags-Sturm“ – von der Legende bleibt nichts übrig

Nach einer Anfrage muss der Berliner Senat einräumen: das angeblich demokratiegefährdende Ereignis am 29. August war eher eine Fußnote. imago images…
Dixit Dominus
Die "Reichstagsstürmer" waren entweder Durchgeknallte ohne politischen Hausverstand oder von Geheimdiensten Eingeschleuste ("agents provocateurs"), …More
Die "Reichstagsstürmer" waren entweder Durchgeknallte ohne politischen Hausverstand oder von Geheimdiensten Eingeschleuste ("agents provocateurs"), um die entsprechenden Bilder zu liefern, auf die sich die Berichterstattung in den System-Medien dann auch gestürzt hat. Es war tagelang nur von dieser Reichstagsstürmung die Rede, kaum etwas anderes von der Demonstration, z. B. die Anliegen der Demonstranten oder die teilweise hervorragenden Redebeiträge z. B. von Kennedy, immerhin einem Verwandten des ehemaligen US-Präsidenten. Das war alles keine Meldung wert. So kann man eine Kundgebung medial hinrichten.
Antiquas
Wenn die Typen, die "gestürmt" haben nicht so traurig verschroben wären, könnte man sich kaputt lachen. Weitere Jammergestalten und Jammeraktionen …More
Wenn die Typen, die "gestürmt" haben nicht so traurig verschroben wären, könnte man sich kaputt lachen. Weitere Jammergestalten und Jammeraktionen sollten wir uns ersparen. Es gibt viel zu tun in Deutschland.
View 2 more comments

“Chef-Virologe” Drosten: Man wisse nicht, ob Masken helfen oder nicht

Drosten im deutschen Bundestag, 9. September: “Und es gibt einen anderen Punkt, den man nicht von der Hand weisen kann. Wir wissen nicht, ob nicht die Verwendung von Alltagsmasken in großer …More
Drosten im deutschen Bundestag, 9. September: “Und es gibt einen anderen Punkt, den man nicht von der Hand weisen kann. Wir wissen nicht, ob nicht die Verwendung von Alltagsmasken in großer Verbreitungsweite, ob das nicht dazu führt, dass im Durchschnitt die erhaltene Virusdosis in einer Infektion geringer ist und dass im Durchschnitt des Krankheitsverlauf auch weniger schädlich sein könnte, aber das ist eine reine Spekulation. Dazu gibt es keine wissenschaftlichen Belege. Und es gibt umgekehrt eben Länder, in denen man sagen kann, es wurde von Anfang an durchgängig Maske getragen, dazu gehören sehr viele asiatische Länder und trotzdem ist es zu großen Ausbrüchen gekommen.”
Aus der Anhörung des Gesundheitsausschusses unter Vorsitz von Harald Weinberg (Die Linke)
00:40
De Profundis
Virologe Christian Drosten in der Bundespressekonferenz vom 2. März 2020 über „Corona“ und seine Gefährlichkeit: „Wir haben viele milde Fälle. Diese …More
Virologe Christian Drosten in der Bundespressekonferenz vom 2. März 2020 über „Corona“ und seine Gefährlichkeit:
„Wir haben viele milde Fälle. Diese Erkrankung ist eine milde Erkrankung; es ist eine Erkältung in erster Linie, eine Erkältung, die mehr so die unteren Atemwege betrifft. Die ist im Prinzip für den einzelnen gar kein Problem.“
Eine Woche später erklärte Jens Spahn amtlich als Gesundheitsminister:
„Nach jetzigem Wissensstand verläuft eine Infektion mit dem Coronavirus für 80 Prozent der Infizierten milde oder sogar symptomfrei. Für Menschen unter 50 ist das Risiko vergleichsweise sehr gering. Alle bisher bekannten Symptome – Schnupfen, Niesen, Fieber, Husten, Atemnot – werden jeden Tag vielfach im deutschen Gesundheitswesen behandelt. […] Die Erkrankung verläuft in seltenen Fällen schwer, mit einer Lungenentzündung, die eine Behandlung auf der Intensivstation erforderlich macht. Das größte Risiko für diese schwereren Verläufe haben Menschen über 65 Jahre und chronisch …More
Stelzer
Muß der sich nicht fürchten, viele Ärzte sagen schon Wahrheit .
View 12 more comments
tips.at

Wir haben keine zweite Welle, wir haben einen Labor-Tsunami: Ärztekammer für OÖ warnt vor Corona-…

OÖ. Die Ärztekammer für OÖ fordert einen faktenbasierten, sachlichen und konstruktiven Diskurs über die Corona-Maßnahmen ein. Auf gar keinen Fall …
Stelzer
Wir hatten auch keine 1.Welle. Aber Frau Merkel und Kurz und Macron u. u. brauchen aber eine zweite Welle. Damit die Leute nicht merken, was passiert…More
Wir hatten auch keine 1.Welle. Aber Frau Merkel und Kurz und Macron u. u. brauchen aber eine zweite Welle. Damit die Leute nicht merken, was passiert, selbst wenn alle pleite gehen und arm werden. Hoffen die vorgen. doch auf die
Erfolgreiche Ablenkung
SvataHora
Was tun?? Einfach so, als ob nichts wäre und dem Schicksal freien Lauf lassen??
View 3 more comments