Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks512
Tina 13
177

"Ach könnten die Menschen die geheimnisvolle Sprache dieser Tränen verstehen" Papst Pius XII.

Sieh das Kreuz des Herrn! Fliehet, ihr feindlichen Mächte! Gesiegt hat der Löwe aus Juda, die Wurzel Davids! Halleluja!

Sieh das Kreuz des Herrn! Fliehet, ihr feindlichen Mächte! Gesiegt hat der Löwe aus Juda, die Wurzel Davids! Halleluja!
(Exorzismus)

"Ach könnten die Menschen die geheimnisvolle Sprache dieser Tränen verstehen" Papst Pius XII.

"Nein, die Tränen der Madonna sind keine Freudentränen, es sind Tränen der Betrübnis, der Trauer. Sie sind eine Mahnung für mich, für meinen Klerus, für euch alle, ihr Gläubigen, damit wir uns bessern, wir wieder den guten Weg unserer individuellen, familiären und sozialen Aufgaben beschreiten." Mgr. Baranzini

Die Menschen rufen letztlich ihren Untergang selbst herbei.

Überlasst euch ganz der himmlischen Mutter. Nur sie allein, die sie ihre Leiden mit den Leiden Seines Heiligsten Herzens vereinigt und in Tränen und Bluttränen ohne Unterlass betet, ist imstande, zu bewirken, dass die Kinder Gottes in dieser Welt von den Sünden loskommen um zurückkehren in den Schoß Seiner Liebe, um so den Zorn Gottes abzuwenden.

Trotz all der Bittrufe der Gottesmutter, die sie unter Tränen und Bluttränen laut hinausrief hören ihr viele der Kinder Gottes nicht zu, weil sie schon blind und taub geworden ist.

Syrakus: Die geheimnisvolle Sprache der Tränen

In Syrakus, Sizilien, die Tränen Mariens

Die Tränen der Madonna in Civitavecchia

Mehr als 190 „Blutreliquien“ soll es allein in Italien geben. Weinende, blutende, schwitzende Statuen oder Heiligenbilder werden regelmäßig vor allem aus den katholischen Ländern Europas, aber auch aus den USA gemeldet. „Die Madonna weint, weil sie getröstet werden will“, soll Papst Johannes Paul II. einem Vertrauten erklärt haben, als 1995 in Civitavecchia – 60 Kilometer vor den Toren des Vatikan – die blutigen Tränen einer Muttergottes aus Gips Schlagzeilen in der Weltpresse machten.

Öffentlich reagierte die Kirche auf das Mysterium diplomatisch: „Der Glauben gründet sich nicht nur auf Zeichen und Wunder“, kommentierte der damalige Kardinal und jetzige Papst Joseph Ratzinger die Ereignisse in der mittelitalienischen Hafenstadt. Dagegen konvertierte der zuständige Ortsbischof, Monsignore Girolamo Grillo, vom Zweifler zum leidenschaftlichen Befürworter des Phänomens. Sichtlich bewegt bekannte er öffentlich in einer Nachrichtensendung: „Die Madonnina hat in meinen Händen geweint.“ Ein Betrug sei ausgeschlossen. Das sah der Staatsanwalt in Civitavecchia anders. Er ließ die Terracotta-Statue kurzerhand beschlagnahmen und die rätselhaften Absonderungen im rechtsmedizinischen Labor untersuchen. Ergebnis: Echtes Blut – aber das eines Mannes.

Die Tränen der Rosenkönigin von Heroldsbach

Fatimastatue in Manduria weinte Bluttränen

Die Tränen des Jesuskindes - S. Martino Schio (Vi) Italy

"Tränen der Mutter Gottes in Manduria"

Wenn Seine Mutter nicht mehr weint, auch keine Bluttränen mehr, dann wird es noch schwerer um ihr Herz werden.

Die Gottesmutter vergießt Tränen in Naju, Korea

Syrakus: Die geheimnisvolle Sprache der Tränen

An vielen Orten weint sie Blutstränen.

Manifestación de Nuestra Señora de Guadalupe

Regenfälle, die Seinen Tränen des Schmerzes gleichkommen, ob des Hasses in den Herzen der Menschen, werden andauernd sein, bis Seine Tränen weggewischt sind, durch die Versöhnung von Sündern, die bekehrt sein werden.

Das waren die Tränen der Heilung

Die große ungekürzte Botschaft von La Salette - Die Menschheit steht am Vorabend der schrecklichsten Geißeln und der größten Ereignisse. Man muss darauf gefasst sein, mit eiserner Rute geführt zu werden und den Kelch des Zornes zu trinken.

Sie kommen hier her, um ihre Tränen mit jenen der Heiligen Jungfrau zu vereinen

Gedenke, Maria von La Salette der Tränen, die du auf Golgotha für uns vergossen hast!

Als Jesus die Stadt sah, weinte er über sie

Bluttränen - Tränen (Album)
PatricVII
Ich bin auf meiner Suche nach dem großen Ganzen, auf das Lied bzw. das Gedicht, Stabat Mate gestoßen. Wenn man sich mit der Deutschen Übersetzung beschäftigt hat, wird ganz schnell klar, das Maria gar nicht aufhören kann zu weinen. Danach sollte der betrachtenden Person ganz schnell klar werden, dass Maria alles andere, als eine " Randperson" ist und sie als Mutter Gottes, sehr viel Respekt und …More
Ich bin auf meiner Suche nach dem großen Ganzen, auf das Lied bzw. das Gedicht, Stabat Mate gestoßen. Wenn man sich mit der Deutschen Übersetzung beschäftigt hat, wird ganz schnell klar, das Maria gar nicht aufhören kann zu weinen. Danach sollte der betrachtenden Person ganz schnell klar werden, dass Maria alles andere, als eine " Randperson" ist und sie als Mutter Gottes, sehr viel Respekt und Ehrfurcht verdient hat.
Theresia Katharina likes this.
Tina 13
An vielen Wallfahrtsorten werden die Tränen der Gottesmutter verehrt. Aber auch viele Menschen verachten ihre Hilfe und nehmen sie nicht in Anspruch.
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
PatricVII likes this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
One more comment from Tina 13
Tina 13
Gestas likes this.
diana 1
Trotz all der Bittrufe der Gottesmutter, die sie unter Tränen und Bluttränen laut hinausrief hören ihr viele der Kinder Gottes nicht zu, weil sie schon blind und taub geworden ist."
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Tina 13 likes this.
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
diana 1 likes this.
Rita 3
Wacht doch auf, ehe das Unheil über uns hereinbricht, der Himmel steht schon voll schwarzer Wolken, doch kaum einer will es sehen
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Tina 13 likes this.
diana 1 likes this.
diana 1
"Trotz all der Bittrufe der Gottesmutter, die sie unter Tränen und Bluttränen laut hinausrief hört Klein Menschlein ihr nicht zu, weil es blind und taub geworden ist."
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Trolle sind wie Kugelblitze, etwas rennt schnell und nachher ist das Geschrei groß.

Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Trotz all der Bittrufe der Gottesmutter, die sie unter Tränen und Bluttränen laut hinausrief hört Klein Menschlein ihr nicht zu, weil es blind und taub geworden ist.
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
4 more comments from Tina 13
Tina 13
Wenn Seine Mutter nicht mehr weint, auch keine Bluttränen mehr, dann wird es noch schwerer um ihr Herz werden.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
Wenn das mit den Trollen, hier so weitergeht, sollte man jeden Beitrag mit einem Exorzismus beginnen !!!

Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Vered Lavan likes this.