Clicks254

Politiker schalten sich in Wiler Weihnachtslieder-Verbot ein

Ratzi
4
Das Weihnachtslieder-Verbot an der Schul-Adventsfeier in Wil (St.-Gallen/Schweiz) hat hohe Wellen geworfen. Jetzt schalten sich Politiker ein, um den unerträglichen Zustand zu klären und zu …More
Das Weihnachtslieder-Verbot an der Schul-Adventsfeier in Wil (St.-Gallen/Schweiz) hat hohe Wellen geworfen. Jetzt schalten sich Politiker ein, um den unerträglichen Zustand zu klären und zu korrigieren. Andreas Glarner redet Klartext und fordert die SVP Wil auf, zu handeln. Die Schulleitung gehört abgesetzt.
Quelle: www.youtube.com/watch
Untertitel in Schriftsprache.
Waagerl
@nujaas Nachschlag Es gibt Vorgaben und Anweisungen von denen die breite Öffentlichkeit nichts weiß. Ist wie im Kommusnismus und der Stasi! Wenn die Wahrheit an die breite Öffentlickeit käme, wäre die Umvolkung wohl nicht möglich!!

Oder glauben Sie alle was im Bildungsfernsehen und in den Nachrichten gesendet wird?
Es braucht nur ein bisschen Toleranz und Respekt vor anderen Kulturen, umso mehr, wenn man anklopft, wo diese anderen Kulturen daheim sind. Wer dazu nicht bereit ist, soll zu Hause leiben! Wer dazu nicht bereit ist, der strebt nach Dominanz und sucht nicht friedliches Zusammenleben!
nujaas Nachschlag likes this.
nujaas Nachschlag
Bloß hatte kein Fremder die Streichung der Weihnachtslieder verlangt. Die wurden ganz einfach "vorbeugend" gestrichen. Für sowas habe ich nun gar kein Verständnis.
Tradition und Kontinuität and one more user like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Nicky41 likes this.
Sieglinde
Es ist doch eine Schande- In jedem Land in das man reist muss man sich den Gegebenheiten anpassen. Wie kommt ein Volk dazu (welches auch immer) dass es sich den Verirrten Ideen neuer Zuzügler unterordnen soll. Wo sind wir den eigentlich. Es ist keiner gezwungen in einem Land zu bleiben, was (noch) einigermassen Zivilisiert ist. Also sollten sich auch diese Menschen an die Gebräuche und Sitten …More
Es ist doch eine Schande- In jedem Land in das man reist muss man sich den Gegebenheiten anpassen. Wie kommt ein Volk dazu (welches auch immer) dass es sich den Verirrten Ideen neuer Zuzügler unterordnen soll. Wo sind wir den eigentlich. Es ist keiner gezwungen in einem Land zu bleiben, was (noch) einigermassen Zivilisiert ist. Also sollten sich auch diese Menschen an die Gebräuche und Sitten halten.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
michael7 likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.