Tradition und Kontinuität
Gotteslob am Abend
02:52
Sonia Chrystie
Wohltuend ist es, dieses Lied in den Stürmen unserer Zeit. Danke lieber T&K.
Elista
Heiland, gib uns Deinen Segen, schirm mit Deiner Gottesmacht :mich und alle meine Lieben, schenk uns eine gute Nacht.: :mich und alle meine Lieben, …More
Heiland, gib uns Deinen Segen, schirm mit Deiner Gottesmacht
:mich und alle meine Lieben, schenk uns eine gute Nacht.:
:mich und alle meine Lieben, schenk uns eine gute Nacht.:
🕯️🛌🌙🙏
One more comment
Hervorragende Rede von Friedrich Merz zur Regierungserklärung von Olaf Scholz.
17:22
Tradition und Kontinuität
Merz besitzt den Durchblick und er hat klare Visionen für das Land. Hoffentlich müssen die Bürger nicht noch zwei Jahre warten, bis dieser Ausnahmepolitiker …More
Merz besitzt den Durchblick und er hat klare Visionen für das Land. Hoffentlich müssen die Bürger nicht noch zwei Jahre warten, bis dieser Ausnahmepolitiker endlich zum Kanzler gewählt wird.
Mensch Meier
Smilla, DANKE, ich stimme Ihnen voll zu! Er ist ein elender Blender und viele Traditionalisten (= Einmalcduimmercdu) fallen darauf herein!More
Smilla, DANKE, ich stimme Ihnen voll zu! Er ist ein elender Blender und viele Traditionalisten
(= Einmalcduimmercdu) fallen darauf herein!
7 more comments
die-tagespost.de

Ein Vertrauensbeweis für Kardinal Woelki

Es waren mehr Gläubige im Dom als Teilnehmer bei der Protestveranstaltung vor dem Dom. Foto: IMAGO/Meike Boeschemeyer (https://www.imago-images.de/) | Die …
alfredus
Gott sei Dank haben die treuen Christen von Köln richtig reagiert und den Dom gefüllt ... ! Man darf den Kirchenfeinden und vielen Modernisten-Priestern …More
Gott sei Dank haben die treuen Christen von Köln richtig reagiert und den Dom gefüllt ... ! Man darf den Kirchenfeinden und vielen Modernisten-Priestern nicht das Feld überlassen ! Kardinal Woelki wird von allen Seiten bedrängt, auch von seinen Brüdern von der unseligen Bischofskonferenz . Deshalb muss man für den Kardinal beten, dass er weiterhin mutig bleibt und sich nicht beirren läßt ... !
Ginsterbusch ist zurück
Wo waren eigentlich Bischof Bätzing und Kardinal Marx?
One more comment
Buchtipp: Dr. Johannes Hartl: Ökologie des Herzens für ein neues Morgen Herder 2021More
Buchtipp: Dr. Johannes Hartl:
Ökologie des Herzens für ein neues Morgen
Herder 2021
13:21
Lauretanische Litanei zu Ehren der Heiligsten Jungfrau Maria
07:22
wikipedia.org

Muttergottesoktav

Die 2008 restaurierte Statue der Trösterin Die Trösterin als Gewandfigur vor der Restaurierung Jedes Jahr findet in den Wochen zwischen dem dritten und fünften Sonntag der Osterzeit…
Tradition und Kontinuität
Gebet zu der diesjährigen Octave: Maria, Zeeche vun Hoffnung an Trouscht, kuck op déi, déi verzweifelt sinn, weis deenen de Wee, déi sech veriert hunn, …More
Gebet zu der diesjährigen Octave:
Maria,
Zeeche vun Hoffnung an Trouscht,
kuck op déi, déi verzweifelt sinn,
weis deenen de Wee, déi sech veriert hunn,
stäerk déi, déi krank sinn,
looss déi déi midd sinn, nei Kraaft kréien,
an déi, déi eleng a verlooss sinn, däin Trouscht erfueren. Maria, Tréischterin am Leed, biet fir äis. Maria, Mamm vum Jesus, biet mat äis. Amen.
Tradition und Kontinuität
Vom 29.4. zum 14.5. findet in Luxemburg wieder die traditionelle Muttergottes Octave zu Ehren der Trösterin der Betrübten statt. Ihr seid alle herzlichst …More
Vom 29.4. zum 14.5. findet in Luxemburg wieder die traditionelle Muttergottes Octave zu Ehren der Trösterin der Betrübten statt. Ihr seid alle herzlichst eingeladen . Es lohnt sich.! Das Programm findet man unter cathol.lu.
Was der heilige Bonifatius für Deutschland, ist für Luxemburg und die Niederlande der heilige Willibrord.
03:18
Werte
WOW!!!
Franz Graf
Beeindruckend!!!
5 more comments
"Alles von Gott her erwarten" Allerheiligenpredigt von Kardinal WoelkiMore
"Alles von Gott her erwarten"
Allerheiligenpredigt von Kardinal Woelki
domradio.de

Kardinal Woelki ermutigt zur Heiligkeit

Am Hochfest Allerheiligen ermutigte Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki die Gläubigen zur Heiligkeit. In seiner Predigt sagte er, dafür müsse man die eigene …
Klaus Elmar Müller
Katholische Predigt des Kölner Erzbischofs in unkatholischer Kirchenepoche! Festliches Eingangslied im Kölner Dom. Bemerkenswert, dass der Festtermin …More
Katholische Predigt des Kölner Erzbischofs in unkatholischer Kirchenepoche! Festliches Eingangslied im Kölner Dom. Bemerkenswert, dass der Festtermin dem keltischen Heidenneujahr trotzt. Zu ergänzen: Das Fest als solches ist ostkirchlich im 4., westkirchlich bereits im 7. Jahrhundert nachzuweisen - ganz ohne keltischen Götzenkult: Allerheiligen – Wikipedia
Heute feiern wir den Gedenktag des heiligen Johannes Paul II, einem der beliebtesten Päpste aller Zeiten
google.de

Johannes Paul II Video - Google Zoeken

We gebruiken cookies en gegevens voor het volgende: Google-services leveren en onderhouden Uitval bijhouden en bescherming bieden tegen spam, fraude en misbruik …
Seidenspinner
Neue italienische Premierministerin verehrt JPII
Werte
Hier der Beitrag von Katholisch.de Johannes Paul II. war ein Mann der Rekorde: 1978 wählte das Konklave zum ersten Mal einen Polen zum Papst. Mit fast …More
Hier der Beitrag von Katholisch.de
Johannes Paul II. war ein Mann der Rekorde: 1978 wählte das Konklave zum ersten Mal einen Polen zum Papst. Mit fast 27 Jahren gehört sein Pontifikat zu den längsten der Kirchengeschichte.
Kalenderblatt - Papst Johannes Paul II. - Stundenbuch - Samstag, 22. Oktober 2022
6 more comments
Predigt von Kardinal Woelki bei der Herbstversammlung der DBK: Wir alle sind berufen durch den Schatz unserer christlichen Geschichten zur Herzensbildung unserer Mitmenschen beizutragen.More
Predigt von Kardinal Woelki bei der Herbstversammlung der DBK:
Wir alle sind berufen durch den Schatz unserer christlichen Geschichten zur Herzensbildung unserer Mitmenschen beizutragen.
09:16
Tradition und Kontinuität
Es geht in dieser Predigt tatsächlich nicht um den Synodalen Irrweg, sondern um die Lesung des Tages. Gerade das habe ich als sehr wohltuend empfunden.
Klaus Elmar Müller
Zuerst dachte ich: Er sagt ja gar nichts über den "Synodalen Weg". Am Schluss der Predigt denke ich: Zeugten die Berichte über den "Synodalen Weg" in …More
Zuerst dachte ich: Er sagt ja gar nichts über den "Synodalen Weg". Am Schluss der Predigt denke ich: Zeugten die Berichte über den "Synodalen Weg" in Frankfurt von einer Herzlichkeit, die andere staunen und sagen ließ: "Seht, wie sie einander lieben" (Apg 4, 32 )?
Zur Zeit findet in Luxemburg wieder die alljährliche Mutter Gottes Octave zu Ehren der Trösterin der Betrübten statt. Hier eines der bekanntesten Wallfahrtslieder: Klagt in Leid das arme Herz ...
06:29
Tradition und Kontinuität
Muer ass onse Lëtzebuerger Nationalfeierdag. Duerfir wëll ech ons Nationalhymn astellen: Ons Heemecht Luxembourg National Anthem - "Ons Heemecht" (…More
Muer ass onse Lëtzebuerger Nationalfeierdag. Duerfir wëll ech ons Nationalhymn astellen:
Ons Heemecht
Luxembourg National Anthem - "Ons Heemecht" (subtitle available) [Luxembourgish National Day]
Klaus Elmar Müller
Wie sagen die Luxemburger doch so schön und vertraut zur Muttergottes: "Leew Mam!"
3 more comments
Marienweihe im Kölner Dom mir Kardinal Woelki. Eine zutiefst ergreifende Feier.More
Marienweihe im Kölner Dom mir Kardinal Woelki.
Eine zutiefst ergreifende Feier.
google.de

woelki - Google Zoeken

Google gebruikt cookies en gegevens voor het volgende: Services leveren en onderhouden (zoals uitval bijhouden en beschermen tegen spam, fraude en misbruik). Betrokkenheid van …
BruderClaus
Die Masken sind Teil der satanischen Rituale aus dem "Zend-Avesta" des Zarathustra. Die Maske wird von den Parsen (Spaltern) getragen und wird "Penom"…More
Die Masken sind Teil der satanischen Rituale
aus dem "Zend-Avesta" des Zarathustra.
Die Maske wird von den Parsen (Spaltern) getragen und wird "Penom" genannt.

Quelle:
amazon.de/Das-Zend-Avesta-Band-I-II/dp/3899981995
- Blick ins Buch
- 82% der Leseprobe "Parsen"
- 85% der Leseprobe "Penom" Diese Rituale stammen aus Persien! Dazu Daniel 10 (EÜ): "... 20 Er (die Gestalt, die wie ein Mensch aussah Vers 18) sagte: Weißt du (Daniel), warum ich zu dir gekommen bin? Ich muss bald zurückkehren und mit dem Fürsten von Persien (Von der Lehre des Zarathustra aus Persien stammen alle Irrlehren ab!) kämpfen. Wenn ich von dort weggegangen bin, dann wird der Fürst von Jawan (Aus Jawan, Griechenland stammen u.a. die heutige "Wissenschaft" und die sogenannte "Demokratie") kommen. 21 Aber ich will dir mitteilen, was im Buch der Wahrheit aufgezeichnet ist. Es gibt aber niemanden, der sich mit mir gegen diese starkmacht, außer eurem Fürsten Michael. ..."
alfredus
Das ist die eigentliche Wahrheit : ... die Gläubigen freuen sich, das ihr Kardinal Woelki wieder zu Hause ist ... ! Was die Medien schreiben und was …More
Das ist die eigentliche Wahrheit : ... die Gläubigen freuen sich, das ihr Kardinal Woelki wieder zu Hause ist ... ! Was die Medien schreiben und was die Bischofskonferenz meint, ist die totale Unwahrheit ! Sie alle machen durch ihre Lügen Front gegen den noch katholischen und der Kirche treuen Kardinal ! So wird heute Politik und Kirche gemacht, alles was noch einigermaßen katholisch ist, wird bekämpft und hierbei sind die deutschen Bischöfe in ihrer Mehrheit, eine treibende Kraft !
One more comment
Heute ist der Tag des Wassers. Über zwei Milliarden Menschen sind laut dem Weltwasserbericht 2022 der UNESCO noch immer ohne Zugang zu Trinkwasser. Das Problem ist z.B. sehr akut in den Ländern südlich …More
Heute ist der Tag des Wassers. Über zwei Milliarden Menschen sind laut dem Weltwasserbericht 2022 der UNESCO noch immer ohne Zugang zu Trinkwasser. Das Problem ist z.B. sehr akut in den Ländern südlich der Sahara. Es gibt dort große Grundwasserreserven, doch werden diese mangels Erschließung kaum genutzt. Ich denke, dieses Problem sollte keinen Christen gleichgültig lassen.
katholisch.de

Wenn kein Wasser fließt

Die häufigsten Folgen schmutzigen Wassers seien Krankheiten wie Durchfall und Cholera, erklärt die Caritas diese Woche in einer Pressemitteilung. Zudem liege die Kindersterblichkeit …
Klaus Elmar Müller
"Hilfe zur Selbsthilfe" heißt ein Motto und kann heißen: mit Einwohnern nach Wasser graben und Brunnen bauen. Wir Christen sollten stolz darauf sein,…More
"Hilfe zur Selbsthilfe" heißt ein Motto und kann heißen: mit Einwohnern nach Wasser graben und Brunnen bauen. Wir Christen sollten stolz darauf sein, was zum Beispiel katholische Ordensleute an Gutem weltweit tun und getan haben!
Maria Katharina
Was es alles für Welt-Gedenktage gibt...! Ts, ts, ts. Weltjugendtag, Weltwassertag, Weltfrauentag - bla, bla, bla. Aber dem HERRN einen Ehrentag gewähren …More
Was es alles für Welt-Gedenktage gibt...! Ts, ts, ts.
Weltjugendtag, Weltwassertag, Weltfrauentag - bla, bla, bla.
Aber dem HERRN einen Ehrentag gewähren, dazu reicht/e es nicht.
3 more comments
Wir sollten Joseph Ratzinger nicht verurteilen. Wir schulden ihm Dankbarkeit.
welt.de

Benedikt XVI. und der Missbrauch: Wir sollten Ratzinger nicht verurteilen. Wir schulden ihm Dank - WELT

Ple vel pel uuu Vpelkeptlekhell nup uelluueteO Beuhet plluleeupeu penlpekeu Vuluelpllolplkeutuale, …
Tradition und Kontinuität
Papst Benedikt wird verfolgt, sinnbildlich für die Tradition der Kirche. Umso erfreulicher, dass eine große deutsche Tageszeitung versucht, ihm …More
Papst Benedikt wird verfolgt, sinnbildlich für die Tradition der Kirche. Umso erfreulicher, dass eine große deutsche Tageszeitung versucht, ihm Gerechtigkeit zukommen zu lassen.
Marienlieder vom Volk gesungen. Lieder zu Ehren der Gottesmutter, gesungen vom Volk.More
Marienlieder vom Volk gesungen.
Lieder zu Ehren der Gottesmutter, gesungen vom Volk.
01:19:08
Seidenspinner shares this
Katholische Goodies
Tina 13
🙏🙏🙏
6 more comments
Fürstin Gloria nimmt Stellung zu aktuellen Fragen in der Kirche. Es ist sicher nicht uninteressant, eine Analyse aus der Sicht einer Frau zu lesen.
welt.de

Gloria von Thurn und Taxis über Mißbrauch in der Kirche - WELT

Fürstin Gloria von Thurn und Taxis überrasche heuzutage nichts mehr, sagt sie. Auch die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche nicht …
vir probatus
Bereits die Bezeichnung Fürstin ist irreführend. Zitat: Fürstin Gloria von Thurn und Taxis überrasche heuzutage nichts mehr, sagt sie. Auch die …More
Bereits die Bezeichnung Fürstin ist irreführend.
Zitat: Fürstin Gloria von Thurn und Taxis überrasche heuzutage nichts mehr, sagt sie. Auch die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche nicht. Die hätten ihre Ursache auch in dem gegenwärtigen Zeitgeist.
Nein, die Ursache sind fickende Pfaffen!
Magnus11
schade, dass man das nur mit BEZAHLTEM Abo lesen kann. Als ehem.Missbrauchsopfer wäre das sicher interessant gewesen.....
9 more comments
Amoris Laetitia konkret: Desirée Nosbusch heiratet (zum mindestens) zweiten Mal: in der Bergoglio-Neukirche, in weißem Kleid mit meterlanger Schleife. Das Paar wurde getraut von nicht weniger als einem …More
Amoris Laetitia konkret: Desirée Nosbusch heiratet (zum mindestens) zweiten Mal: in der Bergoglio-Neukirche, in weißem Kleid mit meterlanger Schleife. Das Paar wurde getraut von nicht weniger als einem Bischof. Mit, last but not least, einer Glückwunschbotschaft des amtierenden Papstes. Frau Nosbusch, die ich durchaus mag und schätze, wie übrigens auch unseren emeritierten Bischof, hat zwei erwachsene wohl geratene Kinder aus erster Ehe, und natürlich auch eine Anzahl Affären, unter anderem mit dem Mercedes-Chef, hinter sich. Ich gönne dem Paar sein Glück, frage mich aber: wie katholisch ist so eine Heirat? Jedoch wie so vieles andere: Franziskus macht's möglich. Und was man der Prominenz gestattet (Bild, Spiegel, usw, die People-Magazine sowieso, berichten), das kann man man Otto-Normalverbraucher auch nicht verwehren. Die Umstürzler in Rom leisten ganze Arbeit. Quousque tandem?
spiegel.de

Désirée Nosbusch hat geheiratet: "Ich habe alle meine Schwestern bei mir" - SPIEGEL ONLINE - Panorama

Désirée Nosbusch hat geheiratet "Ich habe alle meine Schwestern bei mir" Sie trug ein weißes Kleid …
Tradition und Kontinuität
Also, ich habe jetzt aus mehreren Quellen erfahren, dass Frau Nosbusch noch nicht kirchlich verheiratet war. Insofern ist jedenfalls der Form nach alles …More
Also, ich habe jetzt aus mehreren Quellen erfahren, dass Frau Nosbusch noch nicht kirchlich verheiratet war. Insofern ist jedenfalls der Form nach alles in Ordnung. Hätte mich auch gewundert, wenn Erzbischof Franck im anderen Falle zur Verfügung gestanden hätte. Über das weiße Kleid kann man natürlich diskutieren. Aber wir wollen ja nicht spießig sein. Ich wünsche dem Paar jedenfalls viel Glück und alles Gute!
SvataHora
Wenigstens hat sie ein keusches Kleid an. Es ist unfassfar, in welchem Schlampenaufzug viele Bräute vor dem Traualtar erscheinen. Die Engel, falls noch …More
Wenigstens hat sie ein keusches Kleid an. Es ist unfassfar, in welchem Schlampenaufzug viele Bräute vor dem Traualtar erscheinen. Die Engel, falls noch welche um den Tabernakel (?) schweben, wenden sich in Schamesröte ab. - Es stimmt: diese "Heirat" ist ganz im Zeichen von "Amoris laetitia". Danke, Schei..heiliger Vater!"
38 more comments
Der König und das Mädchen. Eine Geschichte, die das Verhältnis des Christen-Gottes zu uns Menschen, wie ich finde, sehr gut veranschaulicht. Der König, in diesem Falle Christus will unsere Liebe nicht …More
Der König und das Mädchen.
Eine Geschichte, die das Verhältnis des Christen-Gottes zu uns Menschen, wie ich finde, sehr gut veranschaulicht. Der König, in diesem Falle Christus will unsere Liebe nicht erzwingen. Er geht ein großes Risiko ein. Wird das Mädchen, also der Mensch, seine Liebe erwidern, wenn er daherkommt als Knecht, als Bettler, als Kind in der Krippe, als Opferlamm am Kreuz?
One page
Tradition und Kontinuität
@serbia Dachte ich mir. Hatte allerdings auch ein wenig gefürchtet, Sie seien im anderen Thread gesperrt worden. Dann ist ja gut.More
@serbia
Dachte ich mir. Hatte allerdings auch ein wenig gefürchtet, Sie seien im anderen Thread gesperrt worden. Dann ist ja gut.
serbia
sorry ist mir dort hinauf gerutscht. Geht um den Bericht über Einäscherung.
8 more comments
Kardinal Müller wirbt für Dialog mit Konservativen
katholisch.de

Kardinal Müller wirbt für Dialog mit Konservativen

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat sich zu den "Dubia-Kardinälen" geäußert. Bis heute habe er "nur Schmähungen und Beleidigungen" gegen sie gehört. …
SvataHora
Als Regensburger Bischof hat er alljährlich seine Tiraden losgelassen, als im Priesterseminar in Zaitzkofen Priesterweihen stattfanden. Jetzt erfährt …More
Als Regensburger Bischof hat er alljährlich seine Tiraden losgelassen, als im Priesterseminar in Zaitzkofen Priesterweihen stattfanden. Jetzt erfährt er mal am eigenen Leibe, was es bedeutet verkannt zu werden!
alfredus
Wer oder was ist konservativ .. ? Viele bezeichnen sich als konservativ, sind es aber nicht. Die man so bezeichnen kann, sind die FSSPX, diese stehen …More
Wer oder was ist konservativ .. ? Viele bezeichnen sich als konservativ, sind es aber nicht. Die man so bezeichnen kann, sind die FSSPX, diese stehen tief in der Tradition und vertreten somit die zweitausend Jahre alte, immer neue katholische Kirche ! Gerade auch gegenüber dieser Vereinigung hat man von Kardinal Müller, nichts wohlwollendes gehört. In der Zeit als Präfekt der Glaubenskongregation, hätte er Benedikt nahe legen können, dieser Gemeischaft einen offiziellen Satus in der Kirche einzuräumen und das Unrecht gut zu machen ! Dazu wäre jetzt ein Dialog mit den Konservativen wünschenswert ! 😇 👏 😌
8 more comments
EWTN.TV: "Ein Gigant wurde verabschiedet" | Georg Gänswein über Kardinal Meisner. Erzbischof Georg Gänswein im Interview mit EWTN-Redakteur Robert Rauhut nach der Beisetzung von Joachim Kardinal Meisner …More
EWTN.TV: "Ein Gigant wurde verabschiedet" | Georg Gänswein über Kardinal Meisner.
Erzbischof Georg Gänswein im Interview mit EWTN-Redakteur Robert Rauhut nach der Beisetzung von Joachim Kardinal Meisner im Kölner Dom am 15.07.17. ewtn.de www.facebook.com/ewtnde twitter.com/ewtnDE ewtn.de/spenden
05:26
Tradition und Kontinuität
@Priska Ja, liebe Priska, da kann ich Ihnen nur zustimmen. Joachim Meisner liebte die Menschen, und nicht zuletzt deshalb konnte er auch ein ernster …More
@Priska
Ja, liebe Priska, da kann ich Ihnen nur zustimmen. Joachim Meisner liebte die Menschen, und nicht zuletzt deshalb konnte er auch ein ernster Mahner sein. Er war ein Priester, der auf die Menschen zuging. Im wahrsten Sinne des Wortes. Mir ist eine Szene präsent, wo der Kardinal während der Echternacher Springprozession (die Kardinäle und Bischöfe springen nicht, sie schreiten nur, links und rechts eskortiert von lokalen Würdenträgern) die Reihe Prälaten verließ, also aus der Prozession austrat, um Bekannte unter den Zuschauern, die wahrscheinlich von weit her nach Echternach gekommen waren, herzlich zu begrüßen. Ich weiß nicht, ob das jedermann gefallen hat; mir hat das imponiert. Kardinal Meisner war im besten Sinne des Wortes ein Menschenfischer.
Franz Joseph
Gerade war mein Computer abgestürzt, deshalb nun weiter im Text 🤬 . Also in ihren Mut, ihrer Unbeugsamkeit, u. ihrer Glaubensstärke waren diese …More
Gerade war mein Computer abgestürzt, deshalb nun weiter im Text 🤬 . Also in ihren Mut, ihrer Unbeugsamkeit, u. ihrer Glaubensstärke waren diese Kardinäle damals für die Menschen, vor allen "verfolgten" Geistlichen und Laien, eben wirklich Giganten. Deswegen scharten sich damals die Menschen um diese Kardinäle, denn sie konnten durch sie Hoffnung schöpfen und durch deren großes Vorbild verloren sie nicht den Mut , sie fanden Zuspruch Hilfe und Trost und konnten so auch die finstersten Zeiten überstehen. Gerade die unvorstellbaren Gefahren und die massiven Verfolgungen, so wie die üble Hetze denen die gläubigen und ihre Hirten ausgesetzt waren, ließ diese großen Männer erst zu Giganten werden. Denn der grausame Naziterror erst machte es nötig, daß Menschen über sich hinaus wachsen, dan kommen diese großen Tugenden zum tragen, die diesen Kardinälen damals innewohnten. Nämlich Mut Unbeugsamkeit, Glaubens starke, Klugheit und die liebe zu Gott und den Menschen, so wie großes Gottvertrauen. …More
17 more comments