Clicks1.1K
de.news
4

St. Michael erinnert an George Floyd? Die Tragödie wird zur Komödie gemacht

Tracy Reeve startete eine Change.org-Petition, um St. Michael, der Satan zerdrückt, aus dem britischen Orden von St. Michael und St. George zu entfernen, weil diese Darstellung sie an die Ermordung von George Floyd in Minneapolis erinnere.

Die verrückte Petition erreichte in wenigen Stunden 2000 Unterschriften. Der Orden ist eine der höchsten diplomatischen Auszeichnungen, welche die britische Königin an Diplomaten und hohe Beamte des Außenministeriums vergibt.

Reeve beleidigte die Darstellung als "höchst beleidigend". Sie verlangt, dass die Medaille völlig neu gezeichnet werde "und dass eine offizielle Entschuldigung gegeben wird".

Was sie als George Floyd Empörung darstellte, ist ein dünn verschleierter Ausdruck des Satanismus.

Auf Instagram.com bezeichnet sich Reeve als Künstlerin, Köchin, Umweltschützerin, Läuferin, echte Meerjungfrau und Kriegerin mit prämenstrueller dysphorischer Störung.

#newsNyieghdern

Magee
Ist es eine Komödie? Ist es eine Tragödie? 🤔
Sunamis 49
stecken die fm dahinter?
wie dem auch sei
das böse steckt hinter solchen aktionen
Tina 13
Wacht auf erkennt das böse !!
Bibiana
Aber mal im Ernst: St. Michael, der starke Held, überwand schon den Satan und die Jungfrau Maria, die Schlangenzertreterin, vernichtet dereinst sein Haupt. Und AUS ist es. Aber dann für immer.