Clicks654
Tina 13
26

Wehe den gottlosen Nationen, denn sie werden den gerechten Zorn Seines Vaters kennen lernen!

Wehe den gottlosen Nationen, denn sie werdet den gerechten Zorn Seines Vaters kennen lernen! Nur das Weinen, die Zerstörung und den Tod wird man von ihnen hören. Ihre Bosheit, Ungerechtigkeit und Sünde wird durch die Göttliche Gerechtigkeit gezüchtigt werden.

Göttliche Barmherzigkeit - Wer durch die Tür der Barmherzigkeit nicht gehen will, MUSS durch die Tür Meiner Gerechtigkeit!

Betet für die Kinder Gottes, die in diesen gottlosen Nationen wohnen, damit sie wie die Familie Lots beschützt seien und von dort fortkommen können, bevor sich der gerechte Zorn Gottes über diese Nationen entlädt. Betet für alle gemarterten Christen, die ihr Blut vergießen für die Stärkung des Glaubens in jenen Nationen des Fernen Ostens. Nehmt sie auf in eure Gebete, Heiligen Messen und Rosenkränze; seid euren Geschwistern gegenüber nicht gleichgültig, denn heute sind sie es und morgen könntet ihr es sein.

🙏

Die Rage der Vulkane nimmt zu und die Aktivität der großen Vulkane wird in den Nachrichten sein.

Es wird grausam sein, wenn die Menschen den Wein des Zornes Gottes trinken müssen, der unverdünnt im Becher des Zornes gemischt ist.
Tina 13
😇 😇
Tina 13
Die Trolle überschlagen sich, versuchen noch viele in die ewige Finsternis zu ziehen, da sie ihre Seele schon vor so langer Zeit verkauft haben, wollen sie Gesellschaft, aber es wird ihnen nicht gelingen, weitere mitzunehmen. Die Masken fallen, die Leute erkennen Trolle! 😈
Tina 13
😇
Rita 3
Wehe den gottlosen Nationen....wer kann noch gerettet werden??
11 more comments from Tina 13
Tina 13
Tina 13
Achtet das Leben!

Durch die Gebote die Er uns schenkte.
Die „zweite“ missbrauchte Liebe, ist der Missbrauch des Menschen Herzen, das schon im Mutterleib beginnt.
Viele Menschen haben schon im Mutterleib, den ersten Missbrauch erlitten.
Und so folgte Jahr um Jahr, mit krankem Herzen.
Und das Leben legt immer mehr dazu.
So wird das Leben zur Qual.
Tina 13
😇
Tina 13
Kinder Gottes, wachet auf vom Schlafe!

Der Wächter ruft schon lange.
Tina 13
Die vielen leeren Worte der Mächtigen.
Die vielen unnützen Worte der Mächtigen.
Die vielen schlechten Werke der Mächtigen.
Die vielen mörderischen Werke der Mächtigen.
Die vielen gotteslästerlichen Gedanken, Worte und Werke, vieler Menschen auf Erden, werden gesühnt werden müssen, im Ort der Reinigung, im Ort der Qualen, der jedes menschliche Denken, der jede menschliche Vorstellungskraft …
More
Die vielen leeren Worte der Mächtigen.
Die vielen unnützen Worte der Mächtigen.
Die vielen schlechten Werke der Mächtigen.
Die vielen mörderischen Werke der Mächtigen.
Die vielen gotteslästerlichen Gedanken, Worte und Werke, vieler Menschen auf Erden, werden gesühnt werden müssen, im Ort der Reinigung, im Ort der Qualen, der jedes menschliche Denken, der jede menschliche Vorstellungskraft übersteigt.
Kein Auge hat es gesehen in dem Maße der Gerechtigkeit Gottes, weil die Menschen es nicht ertragen würden.
Tina 13
Jeder Mensch bekommt die Zeit, die Gott ihm schenkt.

Gott gibt und nimmt und wer auch immer in das Leben anderer eingreift, wird Gottes Gerechtigkeit erfahren, am Ende seines Erdenlebens.
Tina 13
😇