Sonia Chrisye
10743

NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habeck und Scholz

NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habeck und Scholz | Von Mechthild Schwarz Hier der Link 🔗 zum Mithören: 🔗NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habeck und …More
NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habeck und Scholz | Von Mechthild Schwarz
Hier der Link 🔗 zum Mithören:
🔗
NATO löst mit Sprengung von Nordstream ein Problem für Habeck und Scholz | Von Mechthild Schwarz
Ein Standpunkt von Mechthild Schwarz.
[Am 27.9.22] hat ein sog. „staatlicher Akteur“ die Gasleitungen Nordstream 1 und Nordstream 2 zeitgleich an drei Stellen gesprengt. Gas kann auf absehbare Zeit nicht mehr durch die Ostsee von Russland nach Deutschland fließen. Es ist unbekannt, ob und wann Gas durch die Ostsee wieder fließen kann.
In normalen Zeiten würde eine – jede – Regierung den sofortigen Krisenmodus ausrufen, wenn die existenzkritische Energieinfrastruktur des Landes mit einem Terrorakt zerstört wurde. Man hat aber nicht wirklich den Eindruck, dass unsere „Regierenden“ und Medien diesem unerhörten, geschichte-machenden, kriegsgrund-darstellenden, Terrorakt mehr Bedeutung beimessen als dem kurzfristigen Rhein-Niedrigpegel im vergangenen August.
Die Entrüstung …More
Sonia Chrisye
⚡❗Russischer Vize-Premierminister Novak:
- Es wird Zeit und Geld brauchen, aber die
NORDSTREAM-PIPELINES KÖNNEN REPARIERT WERDEN !!
👉
@NACHRICHTENWELTMore
⚡❗Russischer Vize-Premierminister Novak:

- Es wird Zeit und Geld brauchen, aber die
NORDSTREAM-PIPELINES KÖNNEN REPARIERT WERDEN !!

👉
@NACHRICHTENWELT
Sonia Chrisye
Ein Krieg zwischen Russland und der Ukraine würde zum "Kommen des Messias" führen, sagt die 300 Jahre alte jüdische Prophezeiung!
Ein befürchteter Kriegsausbruch zwischen Russland und der Ukraine könnte das Kommen des Messias ankündigen, behaupten Gelehrte.
Ein Rabbiner sagt, es würde eine jahrhundertealte Prophezeiung seiner berühmten Vorfahren Vilna Gaon erfüllen, die als eine der einflussreichsten …More
Ein Krieg zwischen Russland und der Ukraine würde zum "Kommen des Messias" führen, sagt die 300 Jahre alte jüdische Prophezeiung!

Ein befürchteter Kriegsausbruch zwischen Russland und der Ukraine könnte das Kommen des Messias ankündigen, behaupten Gelehrte.

Ein Rabbiner sagt, es würde eine jahrhundertealte Prophezeiung seiner berühmten Vorfahren Vilna Gaon erfüllen, die als eine der einflussreichsten jüdischen Führerinnen der modernen Geschichte gefeiert wird.

Russia war will lead to ‘coming of Messiah’ says 300-year-old prophecy

@OperationRubikon
viatorem
Aber jetzt könnte es klappen, dann, wenn ein Kriegsausbruch zwischen Russland und Ukraine festgeschrieben ist.
Auch andere Religionen haben ihre Propheten.
Ausserdem würde diese Prophezeiung zu der Marpinger Prophezeiung ( noch nicht anerkannt aber niedergeschrieben) passen, wo Jesus gesagt haben soll "Es wird keinen dritten Weltkrieg geben..." vorher würde etwas geschehen, was dies verhindern …More
Aber jetzt könnte es klappen, dann, wenn ein Kriegsausbruch zwischen Russland und Ukraine festgeschrieben ist.

Auch andere Religionen haben ihre Propheten.

Ausserdem würde diese Prophezeiung zu der Marpinger Prophezeiung ( noch nicht anerkannt aber niedergeschrieben) passen, wo Jesus gesagt haben soll "Es wird keinen dritten Weltkrieg geben..." vorher würde etwas geschehen, was dies verhindern würde...so ähnlich.
Sonia Chrisye
Dmitri Medwedew, Vizepräsident des russischen Sicherheitsrates: "Selenskyj zu bitten, der NATO beizutreten, beschleunigt den Ausbruch des Dritten Weltkriegs."
Auf der anderen Seite sagte der russische Botschafter bei der UNO, Vasily Nebenzya:
"Die Bewohner des Donbass wollen nicht in die Ukraine zurückkehren und haben sich bewusst entschieden, an der Seite Russlands zu stehen.
Der Westen verdreht …More
Dmitri Medwedew, Vizepräsident des russischen Sicherheitsrates: "Selenskyj zu bitten, der NATO beizutreten, beschleunigt den Ausbruch des Dritten Weltkriegs."

Auf der anderen Seite sagte der russische Botschafter bei der UNO, Vasily Nebenzya:

"Die Bewohner des Donbass wollen nicht in die Ukraine zurückkehren und haben sich bewusst entschieden, an der Seite Russlands zu stehen.

Der Westen verdreht den Ländern bereits vor dem Treffen der UN-Generalversammlung über Referenden die Arme.

Der Westen kann nicht darauf zählen, dass Russland eine Resolution unterstützt, die die Referenden in den befreiten Gebieten direkt verurteilt.

Mit dem Einzug des Donbass in Russland wird es kein Zurück mehr geben."

@OperationRubikon
nujaas Nachschlag
"die Bewohner des Dombass" meint die, die noch da sind.
Sonia Chrisye
Verstehe ich sie richtig? Wollen Donbass Bewohner, die jetzt noch dort vor Ort sind, nicht nach Russland gehen sondern im Donbass bleiben ? Verstehen könnte ich es, denn wer verlässt schon gerne seine Heimat.
nujaas Nachschlag
Sie verstehen mich falsch. Sollen alle die Geflohenen, Vertriebenen oder nach Rußland Deportierten ihre Heimat verloren haben?
Sonia Chrisye
Genau, Sie meinten die Nato. Natürlich hoffe ich, dass Sie zurückkehren können . Ich glaube, dass ist auch im Sinne Russlands.
Sonia Chrisye
@martin fischer
Sie schreiben:
"Das Wichtigste ist jetzt ein Waffenstillstand und Verhandlungen, der Konflikt ist militärisch nicht zu lösen."
Wir können beten 🙏 , denn alles steht in Gottes Macht.More
@martin fischer
Sie schreiben:

"Das Wichtigste ist jetzt ein Waffenstillstand und Verhandlungen, der Konflikt ist militärisch nicht zu lösen."
Wir können beten 🙏 , denn alles steht in Gottes Macht.