nujaas Nachschlag
Wenn man Ihre Zahlen glaubt, dann ist es jedes dritte österreichische Kind, @Theresia Katharina
Theresia Katharina
Abtreibung ist per Gesetz in Deutschland immer noch verboten, wird aber erlaubt, wenn eine Beratung stattgefunden hat. Ein Irrsinn, das gehört wieder gestrichen., denn die Zahl der Abtreibungen ist seit Jahren in etwa immer gleich hoch- jedes Jahr 100.000 Kinder, die umgebracht werden, allein in Deutschland.
Theresia Katharina
In Österreich gibt es keine Meldepflicht für Abtreibungen. Nach Dr.Fiala sind es ca. 35.000-40.000 Abtreibungen pro Jahr. Geburtenrate 75.000 bis 80.000 Kinder/ Jahr. Also ca. jedes 2 Kind wird abgetrieben und darf nicht zur Welt kommen.
Theresia Katharina
Das die Geburtenrate in Deutschland mit 770.000 Lebendgeburten bedeutend höher liegt, ist die Abtreibung für Österreichs Bevölkerung noch viel schlímmer als für Deutschland, da fast jedes 2. Kind abgetrieben wird, in Deutschland jedes 7.
Theresia Katharina
Österreichs Tötungsspezialist für Ungeborene No 1, Christian Fiala: Ab…
Dr.Fiala, der sich als "Retter der Frauen" ausgibt, vergisst, dass Abtreibung Mord ist und er mitschuldig wird als Beihilfe zum Mord, auch wenn die Frauen das ausdrücklich wünschen. Fiala ist daher auch für Sterbehilfe, alles nicht für Christen erlaubt, da es gegen die göttlichen Gesetze verstößt. Alleiniger Herr über …More
Österreichs Tötungsspezialist für Ungeborene No 1, Christian Fiala: Ab…
Dr.Fiala, der sich als "Retter der Frauen" ausgibt, vergisst, dass Abtreibung Mord ist und er mitschuldig wird als Beihilfe zum Mord, auch wenn die Frauen das ausdrücklich wünschen. Fiala ist daher auch für Sterbehilfe, alles nicht für Christen erlaubt, da es gegen die göttlichen Gesetze verstößt. Alleiniger Herr über Leben und Tod ist unser Herr Jesus Christus.
Theresia Katharina
Psychoterror vor der Abtreibungsklinik "Gynmed"
Fiala hat aber eine dunkle Seite. Die Gehsteigberater vor seiner Abtreibungsklinik in Wien, die mit Schild und Rosenkranz auf sich aufmerksam machen und eine Abtreibung im letzten Moment verhindern wollen, lässt er von einer fiesen Truppe, die er engagiert hat, auch sexuell belästigen, um sie zu vertreiben.
Carlus shares this
2309
Wir leben in einer Zeit in der der Menschenmörder von Anbeginn die Politik und zum Teil das Glaubensleben leitet. So seine Früchte, Abtreibung, CoVod, Sterbehilfe u.v.a..m. Seine Früchte der Mord des Menschen, an Leib und Seele.
Advocata
Anton Eggendorfer ist ein katholischer Religionslehrer, der bei den Schülern sehr beliebt war, aber den die Kirche losgeworden ist - zu katholisch.
Stelzer
Das wirkliche Drama werter Fiala kommt erst und dann auf ewig