Ottov.Freising

Franziskus lobt die Vorteile der "Rassenmischung"

Herder

Franziskus lobt die Vorteile der "Rassenmischung"

"Völker sind Gedanken Gottes!"

Martin Lohmann windet sich mit viel einerseits/andererseits um Frage: Kommunion an Abtreibungspolit…

@Klaus Elmar Müller Das Opus Dei ist selbst geheimbündlerisch und logenartig organisiert, was komplett dem katholischen Wesen widerspricht. Auch wird dort die unverkürzte katholische Tradition nicht angenommen, Vaticanum II aber akzeptiert. Von fragwürdigen Praktiken wie Bußgürteln ganz zu schweigen. Eher pseudoelitäre Sekte als katholisch. Die Schwarze Legende ist zudem nicht freimauerischen …More
@Klaus Elmar Müller Das Opus Dei ist selbst geheimbündlerisch und logenartig organisiert, was komplett dem katholischen Wesen widerspricht. Auch wird dort die unverkürzte katholische Tradition nicht angenommen, Vaticanum II aber akzeptiert. Von fragwürdigen Praktiken wie Bußgürteln ganz zu schweigen. Eher pseudoelitäre Sekte als katholisch. Die Schwarze Legende ist zudem nicht freimauerischen Ursprungs, sondern ein Narrativ des hysterischen englischen Antikatholizismus und Weltmachtstrebens. Als die Freimaurerei 1717 in London entstand, War die Schwarze Legende schon lange in der Welt.

Martin Lohmann windet sich mit viel einerseits/andererseits um Frage: Kommunion an Abtreibungspolit…

Lohmann ist Opus dei und Rotary. Das sagt alles. Ein Logenbruder. Vermutlich auch deswegen lehnt er Vaticanum II nicht ab.

Martin Luther 13.2.1945

*Ewald Stadler sollte es heißen.

Und als Ergänzung: Als weiteres Hauptzentrum der Freimaurerei ist Brüssel (EU) hinzugekommen.

Martin Luther 13.2.1945

Und in den Flugzeugen der Royal Air Force, die den Bombenterror gegen die deutsche Zivilbevölkerung verübt haben, saßen ebenfalls überwiegend Protestanten. Verstehe daher den Sinn des Bildes hier nicht. Der alliierte Luftterror richtete sich übrigens auch ganz gezielt gegen Katholiken, der von mir sehr geschätzte Ewald Stadien wies darauf in seinem Vortrag über die Freimaurerei hin. Washington, …More
Und in den Flugzeugen der Royal Air Force, die den Bombenterror gegen die deutsche Zivilbevölkerung verübt haben, saßen ebenfalls überwiegend Protestanten. Verstehe daher den Sinn des Bildes hier nicht. Der alliierte Luftterror richtete sich übrigens auch ganz gezielt gegen Katholiken, der von mir sehr geschätzte Ewald Stadien wies darauf in seinem Vortrag über die Freimaurerei hin. Washington, London und Paris waren und sind sie Hauptzentren der satanischen "Gegenkirche" der Freimaurerei.

Kardinal Burke: Franziskus verwandelt die Kirche in eine protestantische Denomination

Falsch, in eine freimauerische Denomination! Anders als Bergoglio fand der Erzketzer aus Wittenberg das Judentum, die Islamisierung des Abendlandes, Homosexuellenkult usw. nicht so toll. Es wirkt so, als solle die Bergoglio-Konzilskirche bei der antichristlichen Eine-Welt-Religion eine zentrale Rolle spielen...

Hans und Sophie Scholl - Der Widerstand gegen Hitler entstand aus ihrem christlichen Glauben

Hitlerattentäter Stauffenberg war gläubiger Katholik - diesem gedenkt der politisch-mediale Komplex des Merkel-Regimes allerdings immer weniger gern: er war nämlich auch ein strammer Konservativer und deutscher Patriot.
Ottov.Freising

Gänswein posiert mit berüchtigtem deutschen Schwulenaktivisten

*falsch verstanden
Ottov.Freising

Gänswein posiert mit berüchtigtem deutschen Schwulenaktivisten

@SvataHora
Da haben Sie etwas falsch: Die Affinität von Herrn Dr. Berger zur AfD ist etwas, das eindeutig für diese insgesamt sehr ambivalente Persönlichkeit spricht. Für die öffentliche Entschuldigung und Richzigstellung von ihm bei Papst Benedikt hat er allerdings meinen größten Respekt. Wer ist zu so etwas in dieser kranken Gesellschaft denn heute noch in der Lage?
Ottov.Freising

100.Jahrestag der Unabhängigkeit:Polen demonstrieren für ein weißes und katholisches Polen

@Katholische-Legion

Das heißt, dass die Polen wollen, dass Polen ethnisch polnisch bleibt - oder auf gut deutsch: dass Polen das Land der Polen bleibt. Das offenkundig gescheiterre Experiment des Multikukturalismus in Westeuropa will man im Osten nicht nachahmen.
Ottov.Freising

Exklusiv-Interview mit früherem SPIEGEL-Journalisten Matthias Matussek (Teil 1)

Bürgerlich-konservativ, CSU FW u. AfD, haben zusammen klar die absolute Mehrheit. Bayern bleibt Ordnungszelle.
Ottov.Freising

Wallfahrt mit Bischof Athanasius Schneider

Bester Apostelnachfolger!
Ottov.Freising

Aufklärung über die Geschichte des Christentums ist dringend nötig

*Gewaltproblem wie der Islam.
Ottov.Freising

Aufklärung über die Geschichte des Christentums ist dringend nötig

Schon das knappe Interview ist keine Empfehlung für eine Lektüre. Im Zusammenhang mit den Kreuzzügen kein Wort zu der kirchlichen Lehre des "bellum iustum". Das Christentum ist nicht pazifistisch und hat trotzdem kein inhärentes Gewaltproblem. Der Alt-68er Arhengend ist zudem ein antikatholischer Hetzer wie er im Buche steht. Schade, dass sich Tichys Einblick und Herr Maksan, die ich beide sehr …More
Schon das knappe Interview ist keine Empfehlung für eine Lektüre. Im Zusammenhang mit den Kreuzzügen kein Wort zu der kirchlichen Lehre des "bellum iustum". Das Christentum ist nicht pazifistisch und hat trotzdem kein inhärentes Gewaltproblem. Der Alt-68er Arhengend ist zudem ein antikatholischer Hetzer wie er im Buche steht. Schade, dass sich Tichys Einblick und Herr Maksan, die ich beide sehr schätze, hierfür hergeben.
Ottov.Freising

Zwei Kardinäle bestätigen – die pro-homosexuellen Kardinäle vertuschen weiter

@Fr.Jonas Was sind Sie denn für einer? Sehen sich die selbsternannte "Mafia" von St. Gallen und die antikatholische Homo-Lobby in der Kirche schon so sehr in Bedrängnis, dass sie sogar schon auf gloria.tv Provokateure aktivieren, die Zweifel an dem Dreck, der jetzt ans Tageslicht kommt, säen sollen?
Ottov.Freising

Das Buch "Der Diktatorpapst" trifft ins Schwarze

@Svizzero
Wie wäre es, wenn Bergoglio Befehle vom Heiligen Geist empfangen würde? Dann wäre ich beruhigt.
Ottov.Freising

Eurabia - Kolonie des Islam

@hooton-plan
"Es ist die Mehrheit des Volkes (min. 70%), die die Islamisierung Europas will."

Woher meinen Sie dies wissen? Es wurde kein einziges Volk des (ehemals) christlichen Abendlandes hierzu befragt. Die Zustimmung zu den die Überfremdung und die Islamisierung vorantreibenden Altparteien darf nicht mit einer Zustimmung zu einer langfristig katastrophalen Entwicklung verwechselt werden, …More
@hooton-plan
"Es ist die Mehrheit des Volkes (min. 70%), die die Islamisierung Europas will."

Woher meinen Sie dies wissen? Es wurde kein einziges Volk des (ehemals) christlichen Abendlandes hierzu befragt. Die Zustimmung zu den die Überfremdung und die Islamisierung vorantreibenden Altparteien darf nicht mit einer Zustimmung zu einer langfristig katastrophalen Entwicklung verwechselt werden, die sich der Durchschnittsbürger, desinformiert von der veröffentlichten Meinung, nicht vorstellen und absehen kann.
Ottov.Freising

FSSPX – Bischof Williamson veröffentlicht Insiderinformationen

@eiss
"Im Krieg der Kulturen steht Williamson auf Seiten der angelsächsischen Seemächte..."
Wie kommen Sie denn bitte auf diese conclusio? Nur weil Bischof Williamson Engländer ist? Bischof Williamson steht der Geopolitik der Angelsachsen, also dem perfiden Albion England und ihrem geschichtlichen Wurmfortsatz USA grundsätzlich, soweit ich dies überblicke, komplett ablehnend gegenüber. Und das …More
@eiss
"Im Krieg der Kulturen steht Williamson auf Seiten der angelsächsischen Seemächte..."
Wie kommen Sie denn bitte auf diese conclusio? Nur weil Bischof Williamson Engländer ist? Bischof Williamson steht der Geopolitik der Angelsachsen, also dem perfiden Albion England und ihrem geschichtlichen Wurmfortsatz USA grundsätzlich, soweit ich dies überblicke, komplett ablehnend gegenüber. Und das unmittelbar ab Einführung des anglikanischen Protestantismus. Nirgends ergreift er Partei im derzeitig tobenden Kulturkampf für seine Heimat England. England, das Mutterland des Liberalismus, den er zurecht so sehr bekämpft. Das dürfte ihm nicht immer leicht fallen, aber er ist hier - ganz im Gegenteil zu Ihrer Behauptung, äußerdt konsequent.
Ottov.Freising

Ministerpräsident Markus Söder in Maria Vesperbild

Ach ja, ist ja Wahlkampf in Bsyern... zur Erinnerung: Wer CSU wählt, wählt Merkel-CDU, wählt grün. Also Islamisierung, Gender-Ideologie usw.
Ottov.Freising

Letztes Trappistenkloster schließt: Erste Mönche verlassen Abtei Mariawald

@Sascha2801
Sic est! Der Rauch Satans IN der Kirche!
Ottov.Freising

Heute ist der 120. Sterbetag von Fürst Otto v. Bismarck

Natürlich war Bismarck in seiner Zeit ein "Katholikenfresser", der Kulturkampf gegen die Kirche(n), ja auch die Protestanten waren betroffen, sein größter politischer Fehler. Aber er war auch summa summarum einer der größten deutschen Staatsmänner überhaupt, ein Konservativer und tief gläubiger (protestantischer) Christ. Die treibende Kraft hinter dem Kulturkampf waren zudem die Liberalen, mit …More
Natürlich war Bismarck in seiner Zeit ein "Katholikenfresser", der Kulturkampf gegen die Kirche(n), ja auch die Protestanten waren betroffen, sein größter politischer Fehler. Aber er war auch summa summarum einer der größten deutschen Staatsmänner überhaupt, ein Konservativer und tief gläubiger (protestantischer) Christ. Die treibende Kraft hinter dem Kulturkampf waren zudem die Liberalen, mit denen Bismarck zeitweise paktierte. Und dennoch hat er die liberale Bewegung, die Alt-48er, ausgebremst und ein Deutsches Reich der christlichen Monarchen geschmiedet. Kein Wunder, dass die satanische internationale Freimaurerei Kaiser Wilhelm I. für die Annahme der Kaiserkrone von Bismarck 1870/71 zum Tode verurteilt hat...
Ottov.Freising

Dreieinigkeit: Ein Priester, ein Rabbi, ein Imam

Lessings Nathan für die dumme Masse. Freimauerische Propaganda...
Ottov.Freising

Das EU-Clown-Kabinett in Brüssel: Soll man lachen oder weinen?

Völlig überflüssige, an der Sache vorbeigehende Diskussion hier. Interessant sind nicht wie viel der Herr trinkt oder ob er krank ist, sondern für welche Politik er steht. Was tut er, was will er? Was wurde beschlossen. Gründervater Kalergi, Freimaurerei, EUdSSR, Neue Weltordnung. Liebe Geschwister in Christus, bitte informieren, recherchieren und hinterfragen. Nicht tratschen und ablenken …More
Völlig überflüssige, an der Sache vorbeigehende Diskussion hier. Interessant sind nicht wie viel der Herr trinkt oder ob er krank ist, sondern für welche Politik er steht. Was tut er, was will er? Was wurde beschlossen. Gründervater Kalergi, Freimaurerei, EUdSSR, Neue Weltordnung. Liebe Geschwister in Christus, bitte informieren, recherchieren und hinterfragen. Nicht tratschen und ablenken lassen...
Ottov.Freising

FSSPX: „Der Flügel gegen ein Abkommen mit Rom hat übernommen“

Man muss an das Schicksal der Franziskaner der Immakulata sich erinnern, um klar zu sehen, dass dies eine gute Nachricht ist. Oder an das der an die Kandarre genommenen Petrusbruderschaft. Bergolio und seine St. Gallen Mafia, die ihn inthronisiert hat - der heilige Geist hat wohl nicht geweht auf dem Konklave - hätten andernfalls die verhasste FSSPX zerfleischt...
Ottov.Freising

EU-Juncker: Katholische Wahrheit

@CollarUri
Besser: scheinkatholisch
Ottov.Freising

Bamberger Domkapitular verlässt wegen Anti-Asyl-Politik die CSU

Wieder ein Anhänger der postchristlichen Ersatzreligion des kulturmarxistischen Multikulturalismus. Statt unverkürzter christlicher Glauben wird hier mal wieder Ideologie gepredigt,: Fernstenliebe statt Nächstenliebe, Selbsthass statt Selbstliebe usw.
Ottov.Freising

Bischof Fellay: „Die Versöhnung wird kommen“

Bergolio wird die FSSPX Stück für Stück zerreißen, sobald die Personalprälatur errichtet ist. Bischof Williams wird recht behalten, Fellay ist ein Narr...
Ottov.Freising

Katholikentag 2018

Gleich und gleich gesellt sich gern: Der Karl-Marx-Bewunderer Marx und die Grünbolschewistin Roth - vereint im Kampf gegen das Kreuz!
Ottov.Freising

Israel - Weltärgernis oder "Zeichen der Endzeit"?

@Chris Izaac
Dass der Vergleich Deutschland-Israel hinkt, dürfte Ihnen klar sein. Hier gab es keine jahrhundertelange muslimische Einwohnerschaft wie im Hl. Land nach der Diaspora als Folge des Gottesmordes. Deutschland, das Herz des Abendlandes, war immer germanisch-christlich. Bis zum 3. Punischen Krieg ("Flüchtlingskrise"), der von interessierten Kreisen gerade gegen uns orchestriert wird. …More
@Chris Izaac
Dass der Vergleich Deutschland-Israel hinkt, dürfte Ihnen klar sein. Hier gab es keine jahrhundertelange muslimische Einwohnerschaft wie im Hl. Land nach der Diaspora als Folge des Gottesmordes. Deutschland, das Herz des Abendlandes, war immer germanisch-christlich. Bis zum 3. Punischen Krieg ("Flüchtlingskrise"), der von interessierten Kreisen gerade gegen uns orchestriert wird. Germaniam delendam est..
Ottov.Freising

Nationalhymne ändern? Nein danke, das Lied der Deutschen ist modern genug - WELT

Die rot-grünen Ideologen, inklusive IHRER Kanzlerin Merkel, legen die Axt an alles, was schön, wahr und gut ist. Sie sind antichristlich und zerstörerisch...
Ottov.Freising

Melodie der deutschen Nationalhymne basiert auf kroatischem Volkslied

Wie schön! Gott schütze Kroatien, das Christliche Abendland und unser deutsches Vaterland!
Ottov.Freising

Laun entschuldigt sich bei Homosexuellen

@Regina-Maria
Bitte lesen Sie genau: Ich habe nicht behauptet, Kardinal Burke sei nicht "traditionell" katholisch - ich sagte, er lehnt die Konzilsirrtümer wie z.B. "Nostra Aetate" auch nicht ab und steht daher letztendlich auch nicht auf festem Glaubensfundament.
Ottov.Freising

Laun entschuldigt sich bei Homosexuellen

So sind sie, die Konzils-"Konservativen"... Weihbischof Laun, die Kardinäle Müller und Burke usw... letztendlich kein(e) Halt(ung): das kommt davon, wenn einem das tragende Fundament - der Glaube der vorkonziliaren Kirche - fehlt...
Ottov.Freising

Für eine Politik der Vernunft jenseits von Willkommenswahn und Nationalismus

Nicht wirklich Neues im Artikel - verstehe zudem nicht die viel zu negative Sicht auf die AfD. Die ist zwar keine dezidiert christliche Partei - aber allemal christlicher als sämtliche Altparteien mit ihrer totalitären Politischen Korrektheit, antideutschen Grundhaltung und Islamisierungspolitik. Also, Brüder in Christus, rein in die AfD und diese noch christlicher machen!
Ottov.Freising

Viktor Orban: Wir werden für ein christliches Ungarn und Europa kämpfen!

Gott schütte Victor Orban und unser Abendland!
Ottov.Freising

Das BKA warnt: Wegen enttäuschter Erwartungen von Flüchtlingen steigt die Terror-Gefahr!

Es werden vorsorglich für den Terror, der absehbar im Rahmen der unkontrollierten illegalen Masseneinwanderung kommen würde, schon mal jede Menge ablenkende Erklärungen in den Raum gestellt. Am besten welche, wo wieder die Deutschen selbst schuld sind. Ekelhaft.
Ottov.Freising

Orbán strebt enge Bande mit Kurz und FPÖ an

Gute Nachrichten! Das Abendland erwacht langsam!
Ottov.Freising

Eva Maria Barki SCHICKSALSTAGE FÜR EUROPA

*Barki *bewundernswerte
Ottov.Freising

Eva Maria Barki SCHICKSALSTAGE FÜR EUROPA

Der These von Frau Bark ist vollauf zuzustimmen. Eine mutige, bewundernswertechnische Frau. Danke fürs Einstellen
Ottov.Freising

Steuer-Fernsehen unterrichtet BH-Öffnen

@NAViCULUM
"Was erlebt ein junger Muslim, der zu uns kommt, für einen Kulturschock?"

Welche "Kultur"? Frauenverachtung ist dem Islam in die DNA geschrieben. Dieser alten Geißel Europas, die über Jahrhunderte nur mit dem Schwert von unseren tapferen Vorfahren aus Europa fern gehalten werden konnte. Angeführt von den damaligen Päpsten, die nicht den Koran oder Moslemfüße küssten, sondern ihre …More
@NAViCULUM
"Was erlebt ein junger Muslim, der zu uns kommt, für einen Kulturschock?"

Welche "Kultur"? Frauenverachtung ist dem Islam in die DNA geschrieben. Dieser alten Geißel Europas, die über Jahrhunderte nur mit dem Schwert von unseren tapferen Vorfahren aus Europa fern gehalten werden konnte. Angeführt von den damaligen Päpsten, die nicht den Koran oder Moslemfüße küssten, sondern ihre Priester die Verteidiger Wiens segnen ließen. Der entchristlichte europäische Mann mag verweichlicht und sexualisiert sein - seine Frauen vergewaltigten gegenwärtig andere!
Ottov.Freising

Landeshauptstadt Dresden fördert Kurs Burka-Anprobe in Volkshochschule

@Anno
Besser ist das. Teile Deutschlands sind bis auf weiteres erstmal verloren. Da gehört leider auch das Ruhrgebiet zu.
Ottov.Freising

Landeshauptstadt Dresden fördert Kurs Burka-Anprobe in Volkshochschule

@Anno
Die regiert ja - leider - noch nicht. Aber da die AfD ja bereits bei der Bundestagswahl 2017 stärkste Partei im Freistaat war, darf man sich auf die Landtagswahl freuen 😉
Ottov.Freising

Viktor Orban: "Millionen Flüchtlinge werden kommen."

Orban ist der fähigste Staatsmann im gegenwärtigen Europa. Es gab übrigens scjon diverese Anschlagsversuche auf ihn! Man kann nur beten, dass nach den Staaten Ostmitteleuropas, den sog. Visegard-Staaten, auch die Nationen Mittel-, Nord- und Westeuropa eine "Orbanisierung" erleben werden. Tu felix austria ist ja scheinbar jetzt auch auf einem gesunden Weg!
Ottov.Freising

Weihnachtspredigt: Kardinal Woelki prangert die Wohnungsnot an - und vergisst dabei die Kirche!

@semper reformanda
"Hört euch mal in Köln um, der ist sehr beliebt!"
-> "Und Ihr werdet gehaßt sein von allen um meines Namens willen." (Lukas 21:17)!
Ottov.Freising

Jerusalem als Hauptstadt: Papst Franziskus mischt sich ein und kritisiert Trump und Israel!

@Carlus
"Muß ich immer alles alleine machen?"

Gibt ja leider nicht sehr viele Brüder in Christus mit klarem Blick auf die Dinge in diesen unchristlichen Zeiten
Ottov.Freising

Hass. Kommentar

Vielleicht wird der "Hass"-Begriff auch einfach immer weiter ausgedehnt... es gibt ja jetzt bereits nicht wenige linke Kreise oder homosexuelle Lobbies, die der Meinung das öffentliche Bekenntnis zum unverkürzten katholischen Glauben sei ebenso "Hass"... die neomarxistische "Politische Korrektheit" hat sich wie Mehltau über unser Land gelegt...
Ottov.Freising

Die Burg Hohenzollern als Hollywood-Kulisse | Euromaxx

Anscheinend brauchen auch die von Preußens Geld... peinlich deutsches Kulturerbe so an die antikatholische Hetzfabrik (Un)Hol(l)ywood zu verscherbeln...
Ottov.Freising

BREITBART kommt doch nicht nach Deutschland!

@cyprian

"Die Breitbartbewegung greift in den USA immer öfters Juden an..."

Der noch nicht vor langer Zeit verstorbene Gründer des Nachrichtenportals "Breitbart" (welche "Bewegung" eigentlich, muss bei Ihnen immer alles braun angestrichen werden?) und Namensgeber Herr "Breitbart" in den USA war selbst Jude - wie auch führende aktuelle Breitbart-Journalisten wie der genannte Milos Yiannopoulus …More
@cyprian

"Die Breitbartbewegung greift in den USA immer öfters Juden an..."

Der noch nicht vor langer Zeit verstorbene Gründer des Nachrichtenportals "Breitbart" (welche "Bewegung" eigentlich, muss bei Ihnen immer alles braun angestrichen werden?) und Namensgeber Herr "Breitbart" in den USA war selbst Jude - wie auch führende aktuelle Breitbart-Journalisten wie der genannte Milos Yiannopoulus Juden sind... Sie sollten daher mit der Antisemitismus-Keule ebensowenig vorschnell herumschwingen wie mit der Nazi-Keule...