Michl
Michl

Streifen am Himmel, nur ein romantischer Anblick?

Also bitte - auf gloria.tv auch noch Chemtrailer? Bleiben wir bitte auf dem Boden der Tatsachen und nicht bei irgendwelchen verschwurbelten Verschwörungstheorien!
Michl

"Novus Ordo oder die Zerstörung der Heiligen Messe" von Anton Holzer

Wie bekomme ich die PDF-Datei?
Michl

Gloria Global am 28. Juni 2018

Wenn ich diese Formulierungen in der Moderation schon höre, bekomme ich Ausschlag: "angeblicher..." - diese Diffamierungen auf der Seite gegen den verbliebenen Rest an katholischen Bischöfen in Deutschland finde ich HIMMELSCHREIEND und UNVERSCHÄMT!
Michl

Fronleichnam: Eine Frau trägt die Monstranz

im wehenden Seidentuch aber ohne Velum...
Michl

Papst Franziskus I. stößt erneut konservative Katholiken vor den Kopf!

Könnt ihr endlich aufhören den Papstnamen mit Zahlbuchstaben zu versehen - das wurde doch schon zu Beginn des Pontifikats geklärt, dass das Blödsinn ist. Geht erst, wenn's mal 'nen zweiten geben sollte von der Sorte...
Michl

Bischof Hanke verteidigt Zölibat

Was machen wir bei der Lockerung des Zölibats mit den geschiedenen Priestern? Vielleicht sogar noch Wiederverheiratet?!
Barmherzigkeit, Sakramentenausschluss, Zelebrationsverbot, Exkommunikation?! Wär mal kirchenrechtlich Interessant was das bedeuten würde, wenn sich im Umgang mit geschiedenen-wiederverheirateten nicht wirklich etwas im CIC ändert.
Wieviele Gemeinden wären dann auf Grund unreif …More
Was machen wir bei der Lockerung des Zölibats mit den geschiedenen Priestern? Vielleicht sogar noch Wiederverheiratet?!
Barmherzigkeit, Sakramentenausschluss, Zelebrationsverbot, Exkommunikation?! Wär mal kirchenrechtlich Interessant was das bedeuten würde, wenn sich im Umgang mit geschiedenen-wiederverheirateten nicht wirklich etwas im CIC ändert.
Wieviele Gemeinden wären dann auf Grund unreif und vorschnell geschlossener Ehen vakant und was würde das für Auswirkungen auf die Gemeinden haben? Das gäb sicher ständige Unruhen und Querelen mit den Bischöfen und den kirchlichen Gerichten. Sobald dann die ersten Priesterehen "im Eilverfahren" anulliert worden sind, stürzt sich die Presse drauf, wie Möwen auf 'nen toten Fisch... dann können wir den Laden schnell dicht machen - dann haben wir ganz schnell "Land unter" und das kann keiner der Bischöfe mehr ins Lot bringen - keiner von denen, die grad amtieren... wenn überhaupt.
Michl

Bischof Hanke verteidigt Zölibat

@Bonifatius-Franz: Da sind wohl die Kräfte am Werk, von denen Papst Benedikt und auch Franziskus gesprochen haben: Der Teufel hat Einzug in die Mauern der Kirche gehalten.
Die Gedanken sind vergiftet, der Glaube verwaschen bis verfälscht.
Unsere Oberhirten in weltlichem Machtgeplänkel verstrickt und von den Medien "weichgekocht und -gespült".
Gott sei Dank gibts noch Bischöfe, wie (meinen) Eichst…More
@Bonifatius-Franz: Da sind wohl die Kräfte am Werk, von denen Papst Benedikt und auch Franziskus gesprochen haben: Der Teufel hat Einzug in die Mauern der Kirche gehalten.
Die Gedanken sind vergiftet, der Glaube verwaschen bis verfälscht.
Unsere Oberhirten in weltlichem Machtgeplänkel verstrickt und von den Medien "weichgekocht und -gespült".
Gott sei Dank gibts noch Bischöfe, wie (meinen) Eichstätter Bischof, die den Glauben hochhalten, die Worte wie "Gott", "Glauben" etc. noch in den Mund nehmen und nicht nur über "Dialogprozesse" und "Reformen" schwafeln mit großer Inhaltsleere. Ich habe den Eindruck, dass immer weniger unserer Hirten auch das im Herzen glauben, was sie nach außen verkünden (sollten).
Michl

Stara Msza i Nowa Msza - Porównanie

Zum Glück gibt's auch Priester die den "novus ordo" in würdiger Weise feiern und nicht so "hingerotzt" und schlampig, wie die Priestergenerationen der 70er und 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Sonst hätten wir wohl noch mehr liturgische Missbräuche und die Zahl der Besucher der Eucharistiefeiern ginge weiter rapide zurück.
Michl

Papst lässt Statue von sich entfernen

So langsam finde ich es gefährlich, was unser Papst da macht - demonstrative "Armut" oder "Bescheidenheit" erfüllt auch den Tatbestand des Hochmuts.
Das kann ganz schön nach hinten losgehen, dieser Schuss. Er trägt das leider sehr stark vor sich her - er scheint sich damit/darin zu gefallen.
Hoffentlich entwickelt er sich nicht zum "Bilderstürmer".
Michl

Leben für Gott in der Gemeinschaft der Salesianer Don Boscos

Wir tragen tatsächlich keine Ordenskleidung - Don Bosco wollte seine Mitbrüder in "Hemdsärmeln" sehen